Norwegen mal anders – Forellenangeln

Im vierten Teil seines Ufertripps in Norwegen, begibt sich Joachim Stollenwerk auf Forellenjagd.

Im vierten Teil seines Ufertripps in Norwegen, begibt sich Joachim Stollenwerk auf Forellenjagd.

Forellenangeln in Norwegen

Die letzten Tage habe ich im Hochland (Fjell) von Norwegen verbracht, genauer gesagt, in der Gegend um Engerdal. Hier sind die Gewässer erst ab Mitte Mai eisfrei und auf den Bergen liegt noch Schnee. Diese Region ist mit unvorstellbar vielen Wasserläufen und Seen überhäuft, die alle samt nach Forellen „riechen“. Hier habe ich es nicht einfach, mich für ein bestimmtes Gewässer zu entscheiden. Zugegeben, ein Luxusproblem.

Norwegen_Uferangeln _ Bild 1

Hier die Koordinaten für dieses Traum-Gewässer: 11° 57‘ 34‘‘ O 61° 45‘ 31‘‘ N Foto: J. Stollenwerk

Hier die Koordinaten für dieses Traum-Gewässer:
11° 57‘ 34‘‘ O
61° 45‘ 31‘‘ N
Foto: J. Stollenwerk

Ich habe mich für kleinere Seen und Bachläufe entschieden. Häufig sehe ich schon von weitem die Kreise von steigenden Forellen an der Oberfläche. An manchen Gewässern sind Watstiefel hilfreich, die meisten Gewässer lassen sich aber mit festem Schuhwerk bequem befischen.

In dieser Landschaft lässt es sich doch super angeln, oder? Foto: J. Stollenwerk

In dieser Landschaft lässt es sich doch super angeln, oder? Foto: J. Stollenwerk

Meine Angelausrüstung in Norwegen zum Forellenangeln:

  • Rute: Jackson BLACK TIP Trout – 2,05 m, WG 4-16 g
  • Rolle: Shimano Stella 1000 Fi
  • Schnur: ASSO Ultra – Fluorocarbon Coated in Durchmesser 0,18 mm
  • Wobbler: Lucky Craft Pointer 48DD, Jackson Forellenwobbler 5.0
  • Gummifische: Jackson Mini Shad 7 cm am leichten Jigkopf
  • Blinker: Stucki Mozzi 6 g
  • Spinner: Stucki Brauen 6 g

Fazit

Wer in Norwegen auf Forellen angeln möchte, sollte die Gegend um Engerdal besuchen. Hier gibt es in grandioser Natur Angelmöglichkeiten in Hülle und Fülle. Neben Bachforellen sind hier auch Saiblinge und Äschen anzutreffen.

So geht es weiter: Langsam neigt sich mein Trip dem Ende zu. Nun steht die Heimfahrt an.

Euer Joachim Stollenwerk von der Cebbra GmbH


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2021 – ab 28. April im Handel und schon jetzt online erhältlich! Bild: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

Die neue ANGELSEE aktuell 07/2021 – ab sofort am Kiosk und in unserem Online-Shop!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell