Rollmops selber machen: So einfach gelingt das Fingerfood

Leckeres zur Heringssaison: Jeder kennt sie, kaum einer macht sie selbst. Benno Karnatz zeigt in wenigen Schritten, wie einfach man Rollmops selber machen kann.

Rollmops selber machen ist ganz simple. Besonders lecker wird es, wenn dazu frisch gefangener Hering verwendet wird.

Bild: Fotolia

Rollmops selber machen ist ganz simple. Besonders lecker wird es, wenn dazu frisch gefangener Hering verwendet wird.

Als Happen zwischendurch, nach einer durchzechten Nacht oder als Beilage zu zahlreichen Rezepten: Der Rollmops ist ein echter Klassiker in der Fischküche und bei jung und alt sehr beliebt. Für den wahren Fischgenuss wird eine Füllung aus Gurken, Zwiebeln und Gewürzen in Heringsfilets eingerollt und mit kleinen Stäbchen gesichert. Dabei sollte Pi mal Daumen die Füllung nicht mehr als 20 Prozent vom eigentlichen Rollmopsgewicht übersteigen, damit der leckere Fischgeschmack nicht zu kurz kommt. Wer seinen Rollmops selber machen möchte, der muss ich nicht vor einer langen und komplizierten Zubereitung scheuen. Denn das Fingerfood ist schnell und einfach gemacht.

Rollmops selber machen – So wird’s gemacht!

Zutaten:

  • Reichlich Salz
  • 2 TL Zucker
  • 2 Lorbeerbeerblätter
  • 1000 g frische Heringe
  • ein paar Zwiebeln
  • Gewürzgurken
  • Senfkörner
  • Holzstäbchen
  • Pfeffer und  Pimentkörner
  • Essig

Schritt für Schritt Rollmops selber machen

  1. Kescher voll? Ab in die Küche! Zunächst werden die Heringen möglichst direkt am Wasser in einem Drahtsetzkescher entschuppt.

    Ein Drahtsetzkescher entschuppt die Heringe einfach und schnell.

    Bild: Blinker

    Ein Drahtsetzkescher entschuppt die Heringe einfach und schnell.

  2. Dann die Fische sauber ausnehmen und waschen (nach Möglichkeit einmal einfrieren und auftauen).
    Mit dem richtigen Fischgewürz wird jedes Filet zum Leckerbissen.
  3. Eine Schicht Salz in eine große Schüssel geben und die Heringe dicht nebeneinander darauf legen. Dann wieder eine Schicht Salz, eine Schicht Heringe und so weiter. Die obersten Lage dick mit Salz bestreuen. Etwa 24 Stunden gekühlt stehen lassen.

    Eine Schicht Salz in eine große Schüssel geben und die Heringe dicht nebeneinander darauf legen. Dann wieder eine Schicht Salz, eine Schicht Heringe und so weiter. Die obersten Lage dick mit Salz bestreuen. Etwa 24 Stunden gekühlt stehen lassen.

    Bild: Blinker/ Benno Karnatz

  4. Danach das Salz abwaschen, die Heringe entgräten und längs halbieren. Mit der Hautseite nach unten auf eine Arbeitsplatte legen. Senfkörner, je 1 Stück Zwiebel und 1 Stück Gewürzgurke auf die Heringsfilets legen.

    Danach das Salz abwaschen, die Heringe entgräten und längs halbieren. Mit der Hautseite nach unten auf eine Arbeitsplatte legen. Senfkörner, je 1 Stück Zwiebel und 1 Stück Gewürzgurke auf die Heringsfilets legen.

    Bild: Blinker/ Benno Karnatz

  5. Das Ganze dann gleichmäßig aufrollen und mit zwei bis drei Holzsspießen feststecken.

    Das Ganze dann gleichmäßig aufrollen und mit zwei bis drei Holzsspießen feststecken.

    Bild: Blinker/ Benno Karnatz

  6. Die Rollmöpse in eine Schüssel legen, Zwiebelscheiben, Pfeffer- und Pimentkörner, Lorbeerblätter und Senfkörner daraufgeben.

    Die Rollmöpse in eine Schüssel legen, Zwiebelscheiben, Pfeffer- und Pimentkörner, Lorbeerblätter und Senfkörner daraufgeben.

    Bild: Blinker/ Benno Karnatz

  7. Eine Mischung aus 2/3 Essig, 1/3 Wasser und 2 gestr. Tl. Zucker herstellen …
    Eine Mischung aus 2/3 Essig, 1/3 Wasser und 2 gestr. Tl. Zucker herstellen ...
  8. … und ungekocht über die Rollmöpse geben. Das Ganze jetzt drei Tage lang im Kühlschrank stehen lassen.

    ... und ungekocht über die Rollmöpse geben. Das Ganze jetzt drei Tage lang im Kühlschrank stehen lassen.

    Bild: Blinker/ Benno Karnatz

  9. Guten Hunger!

    Rollmops selber machen. So wird der leckere Happen zubereitet.

    Bild: Fotolia

 

 

0 Kommentare0 Antworten


    Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

    12x BLINKER

    + SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

    + 1 JAHR ANGELNplus

    AngelWoche Prämien-Paket inkl. Daiwa Exceler Rolle

    26x ANGELWOCHE

    + DAIWA EXCELER LT SPINNROLLE

    + 1 Jahr ANGELNplus

    FliegenFischen Sammelordner

    Ihre FliegenFischen Ausgaben

    in einem einzigartigen Nachschlagewerk

    JETZT SAMMELN!

     
    Kutter&Küste Sammelordner

    Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

    KARPFEN Prämien-Paket inkl. 2x Chub RS-Plus

    5x KARPFEN

    + 2x Chub RS-Plus

    + 1 Jahr ANGELNplus

    angelsee aktuell magazin 05 2019

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell