Video: Riesiger Arapaima zieht Boot von Angler in die Bäume

Der Arapaima ist einer der größten Raubfische der Welt. Ein Angler aus den USA begegnete dem Riesen – und filmte, wie der Fisch sein Boot „abschleppte“.

Wer auf der Suche nach einem echten Angel-Abenteuer ist, wird früher oder später auf den Amazonas in Südamerika stoßen. Die verschlungenen Flussläufe tief im Urwald beherbergen zahlreiche Fische – einer größer und urtümlicher als der andere. Mit einem dieser Fische machte der amerikanische Angler Ty Kleeb kürzlich Bekanntschaft. Er fing einen über 100 Kilo schweren Arapaima, der sein Boot während des Drills in eine Gruppe von Bäumen zog. Der Angler hielt die Begegnung mit seiner Kamera fest.

Angler setzte dem Riesenfisch den Köder direkt vors Maul

Gemeinsam mit einem lokalen Guide fischte Kleeb in einer „versteckten Lagune“ in Guyana, das im Norden des Kontinents liegt. Das Gewässer ist trüb und von Urwald umringt. Nach kurzer Zeit im Video macht Kleeb bereits seinen ersten Fang: einen Arowana, auch Drachenfisch genannt. „Das hier ist einer der coolsten Fische überhaupt“, sagt der US-Amerikaner. „Sie fressen sogar Fledermäuse. Man sieht, dass sie an der Oberfläche jagen.“ Doch das soll nicht das einzige Highlight des Angeltags bleiben.

Kurz darauf hat der eigentliche „Hauptdarsteller“ des Videos seinen Auftritt. Kleeb wechselt von einer leichten Baitcaster-Kombo auf schweres Spinngerät, und statt eines Kunstköders verwendet er einen Köderfisch. „Ich sah, wie ein großer Fisch an die Oberfläche kam, und habe ihm meinen Köder direkt vor die Nase gesetzt“, sagte er. Der Arapaima inhaliert die Beute – und prompt beginnt ein heftiger Drill, an dessen Ende der Fisch das Boot einfach abschleppt.

Auch interessant

Arapaima zieht das Boot der Angler hinter sich her

Dem Angler gelingt es zwar, den Fisch ans Boot zu bringen, doch damit ist das Tauziehen noch lange nicht vorbei. Der Arapaima zieht ab und nimmt das Boot der beiden Männer kurzerhand mit. Im Video scheint es nicht, als hätte der große Fisch sonderliche Mühe dabei. Er zieht das Boot zwischen die Bäume, die am Rand des Gewässers wachsen. Kleeb und sein Guide steigen ins Wasser, um den Arapaima abzuhaken.

Der Angler schätzt seinen Fang auf gute 300 Pfund, also ca. 135 Kilogramm. Selbst in den Armen der beiden Männer leistet der Fisch noch Gegenwehr. Kleeb und der Guide haben sichtliche Mühe, den Riesen festzuhalten, und lassen ihn schließlich wieder schwimmen.

Für jeden anderen Angler wäre dieser Drill vermutlich ein einmaliges, ein unglaubliches Erlebnis. Kleeb, der auf seinem YouTube-Kanal regelmäßig Videos von seinen Angel-Abenteuern hochlädt, behandelt den Drill fast schon wie etwas Alltägliches. Er will schon größere Exemplare bis zu 400 Pfund gefangen haben. Trotz der enormen Größen, die diese Fische erreichen, ist ein solches Gewicht jedoch eine Seltenheit.

Der Arapaima: ein faszinierender Riese des Amazonas

Der Arapaima ist einer der größten Süßwasserfische der Welt. Er kann über zwei Meter lang und weit über 100 Kilogramm schwer werden. Die Raubfische bewohnen den Amazonas und seine Nebenflüsse in Südamerika. Sie fressen andere Fische, aber auch Früchte, Insekten, Vögel und sogar kleine Säugetiere stehen auf ihrem Speiseplan – nichts ist vor diesem großen Raubfisch sicher. Außerdem können Arapaimas durch ihr stark oberständiges Maul Luft atmen, um in den Überflutungsgebieten des Amazonas zu überleben. So kommen sie bis zu 24 Stunden ohne Wasser aus. Unter Anglern gelten diese großen Raubfische als notorisch schwer zu fangen.

Quelle: Field & Stream


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 14/2022 – ab sofort im Handel erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Internationales Karpfenmagazin

Die neue ANGELSEE aktuell – ab sofort im Handel und online erhältlich! Foto: ANGELSEE aktuell

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell