Magdeburger Meeres- und Raubfischangeltage 2016

Die Magdeburger Meeres- und Raubfischangeltage 2016 stehen im November an. Was Euch auf der großen Messe erwartet, zeigen wir Euch hier.

Auf den Magdeburger Meeres- und Raubfischangeltage 2016 werden zahlreiche Neuheiten vorgestellt, die man auf der Messe direkt ausprobieren und mitnehmen kann.

Auf den Magdeburger Meeres- und Raubfischangeltage 2016 werden zahlreiche Neuheiten vorgestellt, die man auf der Messe direkt ausprobieren und mitnehmen kann. Foto: Blinker

Am 5. und 6. November 2016 finden in Magdeburg die Meeres- und Raubfischangeltage statt. Bereits in den letzten Jahren hatte die Messe für großen Zuspruch bei Besuchern und Ausstellern gesorgt. Tausende Angler strömten in den beiden Veranstaltungstagen auf das Veranstaltungsgelände, um sich die Neuheiten für das Meeres- und Raubfischangeln anzusehen. Auch im November warten wieder mehr als 100 Aussteller mit ihren brandaktuellen Sortiment auf Euch. Doch das ist längst nicht alles, was Euch auf auf der Messe erwartet.

Magdeburger Meeres- und Raubfischangeltage 2016 – Mehr als nur eine Messe

Die Magdeburger Meeres- und Raubfischangeltage ist auch die größte Angelreisen-Messe im deutschsprachigen Raum. So wird in diesem Jahr besonders der Fokus auf das Meeresangeln vor der Spanien im Mittelmeer stehen. Denn im Gegensatz zum Welsangeln im Ebro hat man es hier mit weitaus stärkeren Gegnern zu tun, die nichts für schwache Nerven sind. Thunfische mit bis über 400 Pfund fordern einen bei dieser nicht nur das gerät, sondern auch den Angler alles ab. „Das ist kein gemütliches Flussangeln im Lehnstuhl mit Bierchen, sondern hammerhartes Sportfischen in seiner ursprünglichsten Form. Thunfische bis über 400 Pfund zeigen den Anglern, wo der Hammer hängt.“, so Messe-Mitorganisator und Meeresangelexperte Rainer Korn.

as Mittelmeer vor Spanien lockt seit kürzerer Zeit wieder mit fantastischen Angelmöglichkeiten auf Blauflossenthune, Das Mittelmeer vor Spanien lockt seit kürzerer Zeit wieder mit fantastischen Angelmöglichkeiten auf Blauflossenthune“, erklärt Messe-Mitorganisator Rainer Korn.

Das Mittelmeer vor Spanien lockt seit kürzerer Zeit wieder mit fantastischen Angelmöglichkeiten auf Blauflossenthune, Das Mittelmeer vor Spanien lockt seit kürzerer Zeit wieder mit fantastischen Angelmöglichkeiten auf Blauflossenthune“, erklärt Messe-Mitorganisator Rainer Korn. Foto: R.Korn

Um diese spannende Angelei den Besuchern auf der Messe näher zu bringen, ist Adrian Vogt-Vidal, ein „junger, wilder“ Tuna-Skipper aus Mallorca vor Ort, der auf der großen Vortragsbühne zeigen und erklären wird, was den Reiz dieses Extremangelns ausmacht. „Und das Schönste: Es lässt sich mit einem traumhaften Spanien-Familien-Urlaub kombinieren und ist für jeden erschwinglich“, so Rainer Korn weiter.

Solche kapitalen Blauflossenthunfische lassen sich im Mittelmeer vor Spanien fangen.

Solche kapitalen Blauflossenthunfische lassen sich im Mittelmeer vor Spanien fangen. Foto: M. Werner

Norgwegen-Fans aufgepasst

Der bekannte Meeresangler Rainer Korn nimmt die Besucher aber auch mit nach Norwegen und zeigt spektakuläre Aufnahmen von Dorsch, Lachs und Heilbutt die sich in den tiefen des Meeres auf die unterschiedlichsten Köder gestürzt haben. Seine spannenden Aufnahmen kommentiert der Norwegen-Experte am Samstagmittag auf der großen Vortragsbühne in Halle 2. Zusätzlich wird auch die große Reederei Fjord Line vor Ort sein, die als einer der internationalen Partner der Messe ihr Programm für Norwegen Reisen 2017 mit täglichen Fahrten vorstellen wird. Das schnellste Schiff der Reederei benötigt übrigens für die Fahrt über das Skagerrak nur zwei Stunden und 15 Minuten.

Babs Kijewski wird auf der Messe in Magdeburg spannende Vorträge über ihre erfolgreichsten Hechtköder halten.

Babs Kijewski wird auf der Messe in Magdeburg spannende Vorträge über ihre erfolgreichsten Hechtköder halten. Foto: B. Kijewski

Passend zum Reisefieber in den Messehallen ist auch „Fishing-Girl“ und TV-Moderatorin Barbara „Babs“ Kijewski zu Gast. Sie bereist die ganze Welt, um Fischen auf die Schuppen zu rücken. Das Fernsehen ist oft dabei, die Kamera immer. „Am Samstagmittag wird sie auf der Bühne in Halle 1 dem Publikum ihre erfolgreichsten Hechtköder verraten. Und am Sonntagmorgen wird sie auf der großen Vortragsbühne in Halle 2 den Petrijüngern Rede und Antwort stehen“, so Anja Gertig. Aber auch bekannte Eperten wie Dietmar Isaiasch, Jörg Strehlow, Michael Eisele, Thomas Schlageter und Torsten Ahrens sind wieder dabei und freuen sich, auf Euren Besuch.

Alle Details zur Magdeburger Meeres- und Raubfischangeltage 2016

  • Datum: 5.November und 6. November 2016
  • Öffnungszeiten: 5. November von 9 bis 18 Uhr und am 6. November von 10 bis 17 Uhr
  • Eintrittsspreise: Das Zwei-Tages-Ticket kostet 11 Euro, die Tageskarte ist für 7 Euro (ermäßigt 4,50 Euro) erhältlich. Für Kinder bis einschließlich 6 Jahren und die Begleitperson eines Behinderten mit Merkzeichen B im Ausweis ist der Eintritt frei. Im Vorverkauf gibt es Karten bei Magdeburg-Ticket, Breiter Weg 22, Telefon 0391/5334-80, www.magdeburgticket.de
  • Anfahrt: 
    Messe Magdeburg
    Ausstellungs- und Tagungszentrum
    Tessenowstraße 9a
    39114 Magdeburg
  • Weitere Infos: www.magdeburger-meeresangeltage.de

0 Kommentare0 Antworten


    Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

    12x BLINKER

    + SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

    + 1 JAHR ANGELNplus

    AngelWoche Prämien-Paket inkl. Daiwa Exceler Rolle

    26x ANGELWOCHE

    + DAIWA EXCELER LT SPINNROLLE

    + 1 Jahr ANGELNplus

    FliegenFischen Prämien-Paket inkl. Wathose Scierra X-16000

    6x FLIEGENFISCHEN + SCIERRA X-16000 + 1 JAHR ANGELNplus

    Kutter&Küste Sammelordner

    Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

    KARPFEN Prämien-Paket inkl. 2x Chub RS-Plus

    5x KARPFEN

    + 2x Chub RS-Plus

    + 1 Jahr ANGELNplus

    ANGELSEE-aktuell 03/2019

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell