Neues E-Mag: Meeresangeln vom Boot

In unserem 62-seitigen E-Mag stellen wir Euch das Meeresangeln vom Boot genauer vor. Euch erwarten Tipps und Tricks, die das Angeln auf hoher See deutlich vereinfachen.

Meeresangeln vom Boot: In unserem neuen kostenlosen E-Mag erfährst Du alles wissenswerte rund um diese Angelei. Grafik: pb/S. Kaufmann

Meeresangeln vom Boot: In unserem neuen kostenlosen E-Mag erfährst Du alles wissenswerte rund um diese Angelei. Grafik: pb/S. Kaufmann

Das Meeresangeln vom Boot aus erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Angler schätzen die hohe Flexibilität und die Freiheit, ganz verschiedene Methoden ausprobieren zu können. Die Gebiete der großen Angelkutter erreicht man mit kleinen offenen Booten zwar nicht, aber das ist auch gar nicht notwendig – im nahen Küstenbereich gibt es reichlich gute Angelzonen, zudem fast immer in Bereichen, die von den großen Angelkuttern nicht passierbar sind, weil das Wasser zu flach und zumindest die Scheuchwirkung des Kutters zu groß ist.

Hier kostenlos das 62-seitige E-Mag über das Meeresangeln vom Boot lesen

 

Entlang der Küsten an den Meeren gibt es zahlreiche Anbieter von preisgünstigen Booten. Wenn man sich ein Angelboot für einen Tag mietet, stellt sich die Frage, wie man am effektivsten angeln soll. Soll man pilken oder mit Naturködern angreifen, soll man auf Heringe angeln oder auf Wittlinge, Dorsche oder Plattfische? Schließlich ist in einem kleinen Angelboot nicht endlos Platz, vor allem, wenn man mit zwei oder drei Mann darin sitzt. Dann sollte man sich im Vorfeld genau bei ortskundigen Anglern, Zeitschriften oder im Internet über die derzeitige Situation am Wasser erkundigen und dementsprechende Köder und Ausrüstung mitnehmen. Ein weitere Möglichkeit ist, dass man sich untereinander beim Mitbringen von Materialien aufteilet, sodass am Ende nicht Sachen wie Zange, Kescher etc. doppelt und dreifach auf dem Boot vorhanden sind.

Dorsch, Hering und Meerforelle: So kann ein Tag beim Meeresangeln vom Boot aussehen.

Dorsch, Hering und Meerforelle: So kann ein Tag beim Meeresangeln vom Boot aussehen. Foto: S. Kaufmann

Meeresangeln vom Boot – Eine Frage des Motors

Meist besteht die Montage zum Angeln vom Boot aus einem Pilker, vielleicht mit einem oder zwei Beifängern oder darüber ein Herings-Paternoster. So hat man die Möglichkeit einerseits Heringe und Wittlinge zu fangen, die auch auf das Paternoster beißen, andererseits aber auch Dorsche, die unter diesen Schwarmfischen stehen und auf Beute lauern.

Mit einem offenen Boot ist man den Wetterbedingungen ausgesetzt. Daher sollte man unbedingt vor der Ausfahrt über Regen und Wind informieren.

Mit einem offenen Boot ist man den Wetterbedingungen ausgesetzt. Daher sollte man unbedingt vor der Ausfahrt über Regen und Wind informieren. Foto: S. Kaufmann

Wer beim Schleppangeln mit dem Mietboot auf den Geschmack gekommen ist, denkt sicher darüber nach, über kurz oder lang ein eigenes Boot zu kaufen. Ein wesentlicher Punkt ist der Motor: Soll es ein Zwei- oder ein Viertakter sein? Beide Motoren haben ihre Vor- und Nachteile:

  • Der Zweitakter ist leicht, hat wenige bewegliche Teile und ein enormes Drehmoment. Leider aber ist er eine echte „Umweltsau“, weil die Verbrennung unvollständig ist, der Verbrauch höher, und weil Ölrückstände ins Wasser gelangen. Außerdem neigt er zum Verölen der Zündkerze(n) beim stundenlangen Schleppangeln, weil das Schmieröl nicht richtig verbrannt wird.
  • Der Viertakter ist schwerer und hat ein geringeres Drehmoment. Dafür nimmt er auch einen ganzen Tag mit Schleppgeschwindigkeit nicht krumm.Dazu kommt eine höhere Umweltverträglichkeit. Daher sollte man den höheren Preis für Viertakter bezahlen und auf Nummer Sicher gehen.

0 Kommentare0 Antworten


    Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

    12x BLINKER

    + SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

    + 1 JAHR ANGELNplus

    AngelWoche Prämien-Paket inkl. Daiwa Exceler Rolle

    26x ANGELWOCHE

    + DAIWA EXCELER LT SPINNROLLE

    + 1 Jahr ANGELNplus

    FliegenFischen Sammelordner

    Ihre FliegenFischen Ausgaben

    in einem einzigartigen Nachschlagewerk

    JETZT SAMMELN!

     
    Kutter&Küste Sammelordner

    Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

    KARPFEN Prämien-Paket inkl. 2x Chub RS-Plus

    5x KARPFEN

    + 2x Chub RS-Plus

    + 1 Jahr ANGELNplus

    ANGELSEE_AKTUELL_06_19

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell