BLINKER-Hitparade 2024: So fangen unsere Leser!

Hier siehst Du alle Fänge der BLINKER-Hitparade, die uns im Jahr 2024 erreicht haben. Wir freuen uns auf Deine Fangmeldung – es gibt auch was zu gewinnen!

Tim Tschorn fing diesen 2,06 m langen Wels aus dem Ebro in Spanien. Platz 1 der Hitparade!

Bild: privat

Tim Tschorn fing diesen 2,06 m langen Wels aus dem Ebro in Spanien.

In der BLINKER-Hitparade zeigen wir die größten Fische unserer Leser! Hier findest Du die Top 12 aller Fischarten, die in der Hitparade gewertet werden. Hast Du einen tollen Fang gemacht? Dann zeig ihn uns und sichere Dir einen Platz in der Bestenliste!

So kannst Du teilnehmen

Um bei der BLINKER-Hitparade mitzumachen, kannst Du einfach unser Formular zum Fang hochladen benutzen. Auch Teilnehmer der Angelmasters sind bei der Hitparade automatisch dabei! Wenn Du dort also schon angemeldet bist und regelmäßig Fänge hochlädst, musst Du hier nichts weiter tun.

Regelwerk

Jede Fangmeldung besteht aus den Informationen zum Fang (Fischart, Länge, Fangort, Bundesland/Land, Datum, Gewässer und Köder) und zwei Fotos des Fisches (Fang- und Beweisfoto). Es ist sehr wichtig, dass diese Fotos exakt den Vorgaben entsprechen, da Dein Fang ansonsten nicht gewertet werden kann! Um die beiden Fotos anfertigen zu können, ist es sinnvoll, dass Du beim Angeln immer eine Digitalkamera bzw. ein Fotohandy, ein Maßband bzw. einen Metermaß dabei hast.

  • Das Fangfoto: Auf dem Fangfoto müssen Fisch und Fänger gut erkennbar sein! Achte im eigenen Interesse darauf, dass Du Dich und Deinen Fang möglichst optimal präsentierst, am besten vor einem schönen Hintergrund, idealerweise direkt am Wasser. Ein schönes Foto ist ja auch immer eine nette Erinnerung an den tollen Fang!
  • Das Beweisfoto: Auf dem Beweisfoto muss der Fisch in voller Länge zu sehen sein. Lege ihn dazu am besten auf ein großes Maßband oder auch neben einen Zollstock und fotografiere ihn senkrecht und in hoher Auflösung ab. Als Unterlage haben sich gelbe Maßbänder mit schwarzer Schrift bewährt, da man sie auch nachts und bei schlechtem Licht noch gut lesen kann.
  • Bei besonders großen Fischen wie zum Beispiel Welsen akzeptieren wir auch ein Beweisvideo, zum Beispiel in Form einer Kamerafahrt über die Abhakmatte. Auf diesem muss die gesamte Länge des Fisches erkennbar sein.

Grundsätzlich abgelehnt wird ein Fang unter diesen Bedingungen:

  • Wenn die Länge auf mindestens einem Foto nicht eindeutig ersichtlich ist (Foto mit Maßband, Zollstock etc.).
  • Wenn die Fische auf dem Foto bereits ­ausgenommen oder eingefroren sind.
  • Wenn Fische falsch gehakt wurden.
  • Wenn Fotos schlecht bzw. Fische nicht ­eindeutig identifizierbar sind.
  • Wenn Fische untermaßig sind oder in der Schonzeit gefangen wurden. (siehe auch: Schonzeiten und Mindestmaße)
Jeden Monat gibt es eine Nexave CI von Shimano zu gewinnen.

Bild: Shimano

Jeden Monat gibt es eine Nexave CI von Shimano zu gewinnen.

Mitmachen und tollen Preis gewinnen!

Unter allen Einsendungen verlosen wir jeden Monat eine Nexave CI von Shimano. Diese Rolle eignet sich für die meisten Angelarten im Süßwasser und hat dank der drei versiegelten A-RB-Kugellager einen extrem leichtgängigen Lauf. Die Frontbremse hat eine maximale Bremskraft von 9 kg. Die Schnurfassung der Rolle beträgt 130 0,30er, pro Kurbeleinzug werden 73 cm Schnur eingeholt. Der Preis im Fachhandel liegt bei ca. 65 Euro.

Gewinner der Monats

Im Februar hat Timo Schröder mit einem 56 cm langen Brassen gewonnen! Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Angelrolle, stramme Schnüre und Petri Heil!

Brassen

 

Was ist die BLINKER-Hitparade?

Die Hitparade gehört fest zum BLINKER dazu, und zwar seit 50 Jahren! Das erste Mal fand sie im Jahr 1974 statt, damals noch als reine Tabelle mit wenigen (bis gar keinen) Fotos der Fische. Das hat sich inzwischen natürlich geändert, aber die Idee ist dieselbe geblieben. Heute findet die Hitparade komplett online statt! Eine Jury prüft jeden Fang, der bei uns eingeht. Daher kannst Du sicher sein: Jeder Fisch in der Hitparade hat garantiert die angegebene Länge!

Diese Fischarten werden gewertet:

Letzte Aktualisierung der Tabelle: 15. Februar 2024

 Aal

Rekord: 127 cm (2023)
164 cm, Sascha Ucherek, Maden, 02.02., Ems

Aal

2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Äsche

Rekord: 57 cm (2017)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Aland

Rekord: 64 cm (2017)
153 cm, Ronny Durschak, Wurm, 27.01., Warnow

Aland

2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Bachforelle

Rekord: 82 cm (2016)
144 cm, Bastian Bartelt, Spoon, 27.01., Arrild Fiskesø (DK)

Bachforelle

2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Barbe

Rekord: 95 cm (2023)
151 cm, Mike Redeker, Wurm, 08.01., Rhein

Barbe

2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Barsch

Rekord: 54 cm (2019)
151 cm, Dieter Bienentreu, Gummifisch, 23.01., Rhein

 

Barsch

250 cm, Derrik Figge, Köderfisch, 10.02., Maas (NL)
349 cm, Johannes Kimbel, Gummifisch, 16.01., Rhein
449 cm, Tim Tschorn, Gummikrebs, 31.01., See (NL)
549 cm, Daniel Schink, Gummifisch, 10.02., Drontermeer (NL)
646 cm, Sascha Ucherek, Gummiköder, 19.01., Ems
746 cm, Peter Schwanke, Gummiköder, 27.01., Forellensee Oker
844 cm, Nils Brass, Gummifisch, 14.02., Volkerak (NL)
943 cm, André Walters, Gummifisch, 29.01., Nord Ostsee Kanal
1042 cm, Silke Berens, Köderfisch, 28.01., Maas (NL)
1142 cm, Benjamin Leven, Köderfisch, 28.01., Maas (NL)
1241 cm, Enrico Zöfel, Gummikrebs, 26.01., Großer Piepertsee

Brassen / Güster

Rekord: 78 cm (2017)
166 cm, Mario Preuß, Maden, 27.01., Muldenstausee

Brassen

260 cm, Matthias Struck, Maden, 30.01., Werse
359 cm, Peter Gajda, Wafter, 14.01., Anglerloch Geinsheim
457 cm, Marcus Heusing, Wurm, 28.01., Wesel-Datteln-Kanal
556 cm, Timo Schröder, Wurm, 07.01., Elbe
654 cm, Georg Thaller, Boilie, 07.02., Blattlteich (A)
750 cm, Ronny Durschak, Wurm, 13.01., Warnow
849 cm, Sascha Ucherek, Maden, 29.01., Emsarm
947 cm, Alexander Mohr, Wurm, 11.02., Kanal Emden
1045 cm, Ronny Durschak, Wurm, 13.01., Warnow
1141 cm, Michael Lettau, Wurm, 11.02., Glashütter Weiher Rohrbach
1241 cm, Dennis Warfsmann-Wolken, Maden, 12.02., Sandwater Simonswolde

Döbel

Rekord: 65 cm (2022)
155 cm, Armin Koch, Maden, 01.02., Rur

Döbel

251 cm, Roland Frank, Gummifisch, 02.01., Naab
349 cm, Enrico Zöfel, Wurm, 11.01., Tollense
449 cm, Matthias Struck, Maden, 21.01., Werse
547 cm, Eckhard Hirt, Brot, 26.01., Horloff Bisses
646 cm, Peter Schwanke, Twitchbait, 02.02., Elbe/Sülzehafen
744 cm, Thomas Klingfurt, Brot, 14.01., Uecket
840 cm, Lennart Olszewski, Hähnchenleber, 02.02., Bach Mühldorf
9
10
11
12

Dorsch

Rekord: 147 cm (2022)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Graskarpfen

Rekord: 121 cm (2018)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Hecht

Rekord: 136 cm (2023)
1117 cm, Philipp Kühn, Gummifisch, 15.02., Volkerak (NL)

Hecht

2114 cm, Timo Waschitzki, Gummifisch, 08.02., See Ruhrgebiet
3106 cm, Herbert Hammer, Köderfisch, 05.02., See in Bayern
4105 cm, Enrico Zöfel, Gummifisch, 11.02., Vereinsgewässer Neustrelitz
5104 cm, Daniel Schink, Gummifisch, 10.02., Drontermeer (NL)
6102 cm, Marco Bissinger, Köderfisch, 04.02., Donau
798 cm, Bianca Niehoff, Gummifisch, 20.01., Polder (NL)
895 cm, Marcel Karl, Gummifisch, 02.01., Donau
994 cm, Christian de Buhr, Köderfisch, 28.01., Polder Bellingwolde (NL)
1093 cm, Patrick Mybes, Spinner, 01.01., Vereinsgewässer Nordharz
1193 cm, Martin Karger, Streamer, 19.01., Vereinsgewässer Hessen
1291 cm, Manfred Masuhr, Spinner, 02.01., Teich Hamburg

Karausche / Giebel

Rekord: 58 cm (2021)
141 cm, Jürgen Ruprecht, Maden, 02.02., Vereinsgewässer Wartenburg

Karausche

235 cm, Patrick Mybes, Maden, 01.01., Vereinsgewässer Nordharz
335 cm, Rene Kunert, Maden, 07.01., Bäckerteich
435 cm, Mario Preuß, Maden, 28.01., Teich Wartenburg
533 cm, Chris Frommann, Mais, 11.02., Teich Meißen
632 cm, Dennis Warfsmann-Wolken, Wurm, 03.02., Ridding Riepe
730 cm, Christian Junk, Wurm, 01.01., Mosel
827 cm, Dennis Wigge, Wafter, 10.02., Furthweiher Jahrdorf
919 cm, Robin Michaelis, Maden, 02.01., Teich Osternienburg
10
11
12

Karpfen

Rekord: 112 cm (2021)
180 cm, Eckhard Hirt, Dumble, 01.02., Pachtteich Völbel

Karpfen

276 cm, Matthias Struck, Maden, 12.02., Werse
351 cm, Chris Frommann, Boilie, 01.01., See Radeburg
444 cm, Daniel Schink, Mais, 06.01., Vereinsgewässer Ammeldingen
5
6
7
8
9
10
11
12

Meerforelle

Rekord: 90 cm (2019)
168 cm, Silvio Ihlenfeldt, Blinker, 08.02., Ostsee Darß
252 cm, Sven Stichert, Durchlaufblinker, 03.02., Unterwarnow
349 cm, Sigi Schwartz, Durchlaufblinker, 27.01., Ostsee Lübecker Bucht
445 cm, Nick Rohlshagen, Blinker, 28.01., Ostsee Weißenhäuser Strand
545 cm, Sebastian Viehuber, Wobbler, 08.02., Ostsee Kühlungsborn
6
7
8
9
10
11
12

Nase

Rekord: 57 cm (2017)
145 cm, Raphael Schnitzler, Wurm, 03.01., Schozach

Nase

2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Plattfisch

Rekord: 65 cm (2022)
136 cm, Sebastian Viehuber, Wattwurm, 08.02., Ostsee Kühlungsborn

Plattfisch

235 cm, Paul Becken, Wattwurm, 14.02., Ostsee Wustrow
334 cm, Marten Dieckhoff, Wattwurm, 22.01., Ostsee Wustrow
426 cm, Heiko Hormann, Tauwurm, 10.02., Elbe Winsen/Luhe
5
6
7
8
9
10
11
12

Quappe

Rekord: 81 cm (2018)
152 cm, Alexander Huber, Köderfisch, 10.02., Donau
251 cm, Uwe Bachinger, Wurm, 24.01., Donau
350 cm, Matthias Leblang, Köderfisch, 20.01., Bach Bayern
442 cm, Marco Bissinger, Wurm, 31.01., Lech
5
6
7
8
9
10
11
12

Rapfen

Rekord: 64 cm (2017)
178 cm, Johannes Kimbel, Gummifisch, 04.02., Mosel

Rapfen

2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Regenbogenforelle

Rekord: 88 cm (2021)
170 cm, Markus Wolf, Spoon, 15.01., Angelsee Oker

Regenbogenforelle

263 cm, Johannes Kimbel, Spoon, 05.02., Barweiler Mühle
357 cm, Bastian Bartelt, Spoon, 27.01., Arrild Fiskesø (DK)
455 cm, Béla Salgo, Bienenmade, 06.01., Angelsee Usingen
554 cm, Alexander Weigelt, Gummifisch, 26.01., Vereingewässer Langenselbold
654 cm, Jan Grashoff, Gummiköder, 27.01., Angelparadies Herrhausen
754 cm, Carsten Niedzielski, Spoon, 27.01., Angelparadies Herrhausen
854 cm, Sascha Ucherek, Teig, 14.02., Teich (NL)
951 cm, Björn Rücker, Spoon, 04.01., Teich Brunsbeck
1051 cm, Christian Koopmann, Teig, 02.01., Klittens Put & Take (DK)
1143 cm, Dennis Thomßen, Gummiköder, 05.01., Forellensee Schmalfeld
1240 cm, Robin Michaelis, Spoon, 25.01., Forellenparadies Crüchern

Renke

Rekord: 79 cm (2018)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Rotauge

Rekord: 48 cm (2019)
135 cm, Peter Schwanke, Bienenmade, 02.02., Elbe/Sülzehafen

Rotauge

231 cm, Mario Preuß, Maden, 27.01., Muldenstausee
330 cm, Andreas Konz, Maden, 04.02., Drepte
428 cm, Michael Lettau, Wurm, 07.01., Glashütter Weiher
528 cm, Timo Schrage, Wurm, 03.02., Nordgeorgsfehnkanal
627 cm, Stephan Kürschner, Mais, 08.01., Peene
727 cm, Enrico Zöfel, Maden, 13.01., Tollense
827 cm, Eckhard Hirt, Wurm, 24.01., Brandweiher
927 cm, Klaus Hagen, Maden, 01.02., Oder-Havel-Kanal
1027 cm, Peter Gajda, Wurm, 10.02., Anglerloch Geinsheim
1126 cm, Tobias Orlowski, Maden, 08.01., Peene
1222 cm, Matthias Struck, Maden, 10.02., Kanal Münster

Rotfeder

Rekord: 47 cm (2023)
128 cm, Rene Kunert, Maden, 04.02., Bächerteich Landgrafroda

Rotfeder

220 cm, Klaus Hagen, Maden, 04.02., Finowkanal
317 cm, Robin Michaelis, Maden, 02.01., Teich Osternienburg
416 cm, Matthias Struck, Maden, 10.02., Kanal Münster
513 cm, Peter Schwanke, Wurm, 03.01., Elbe/Sülzehafen
6
7
8
9
10
11
12

Schleie

Rekord: 66 cm (2018)
141 cm, Christian Gans, Wurm, 11.01., Peene

Schleie

238 cm, Dennis Warfsmann-Wolken, Maden, 25.01., Ridding Riepe
336 cm, Eckhard Hirt, Wurm/Made, 10.02., Brandweiher Bisses
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Wels

Rekord: 262 cm (2022)
1206 cm, Tim Tschorn, Gummifisch, 16.01., Ebro (E)

Tim Tschorn fing diesen 2,06 m langen Wels aus dem Ebro in Spanien. Platz 1 der Hitparade!

2173 cm, Derrik Figge, Gummifisch, 06.01., Ruhr
3124 cm, Daniel Schink, Gummifisch, 05.01., Mosel
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Zander

Rekord: 106 cm (2018)
183 cm, Johannes Kimbel, Gummifisch, 08.01., Rhein

Zander

275 cm, Sascha Ucherek, Gummifisch, 17.01., Ems
375 cm, André Walters, Gummifisch, 28.01., Kanal Schleswig-Holstein
473 cm, Daniel Schink, Gummifisch, 05.01., Mosel
569 cm, Philipp Kühn, Gummifisch, 13.02., Hollands Diep (NL)
668 cm, Nicole Baum, Köderfisch, 06.01., Biesbosch (NL)
761 cm, Sarah Zok, Gummifisch, 11.01., Maas (NL)
859 cm, Waldemar Stolz, Gummifisch, 08.02., Vereinsgewässer Höchstädt an der Donau
958 cm, Daniel Klingfurt, Gummifisch, 01.01., Nord-Ostsee-Kanal
1058 cm, Sigi Schwartz, Gummifisch, 10.02., Nord Ostsee Kanal
1156 cm, Chris Gerwien, Gummifisch, 20.01., Nord Ostsee Kanal
1255 cm, Benjamin Leven, Köderfisch, Maas (NL)

 


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 05/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 01/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell