Wie vermeide ich Nachläufer beim Barschangeln?

Der Fisch folgt dem Köder, beißt aber nicht zu? Um Nachläufer beim Barschangeln in Bisse zu verwandeln, reicht meist schon ein einfacher Köderwechsel.

Wenn es beim Barschangeln nicht beißen will, lohnt sich ein Köderwechsel! Twichtbaits machen aus so manchem Nachläufer noch einen Biss. Foto: Rolf Schwarzer

Bild: Rolf Schwarzer

Wenn es beim Barschangeln nicht beißen will, lohnt sich ein Köderwechsel! Twichtbaits machen aus so manchem Nachläufer noch einen Biss.

Häufig sieht man, wie Barsche den Köder interessiert verfolgen und teilweise sogar hinter ihm herschwimmen, bis man ihn aus dem Wasser zieht. Der Fisch ist zwar am Köder interessiert, packt aber einfach nicht zu. Solche Nachläufer können einem das Barschangeln vermiesen. Aber was kann man machen?

Twitchbaits helfen beim Barschangeln gegen Nachläufer

Die häufigste Ursache für diese Nachläufer beim Barschangeln ist zu langsames und zu gleichförmiges, monotones Einholen des Köders. Den Köder schneller und mit unberechenbaren Bewegungen einzuholen, lockt die Barsche häufiger aus der Reserve. Hat man Nachläufer, und der aktuelle Köder eignet sich nicht sehr gut für abwechslungsreiches Einholen, kann ein Köderwechsel helfen: Twitchbaits sind dann zum Beispiel eine gute Wahl! Mit ihnen ist eine höhere Einholgeschwindigkeit bzw. ruckartiges Einholen (Jerken und Twitchen) möglich. Dieses Verhalten reizt Barsche zum Biss, sodass aus einem Nachläufer oft noch ein Fang wird!

Die neuesten Kommentare

21.02.2023 22:41:57
Fluchen hilft.....oder andere Köder/formen probieren.......irgendwie sind die an irgendwas interessiert......ich habe mal mit ner Dropshotmontage 10er Haken und kleinen Regenwürmern aus nem Beet, die Bissausbeute deutlich erhöht gruß degl
zu den Kommentaren

12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 07/2023 – im Handel und online erhältlich! Foto: AngelWoche

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der KARPFEN 02/2023 – am Kiosk und online erhältlich! Foto: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 2/2023 – im Handel und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell