Anfüttern: Die besten Methoden für nah und fern

Auf Schleien wirkt Hanf wie ein Magnet. Wenn die Fische erst einmal am Platz sind, kann man sie auch mit anderen Ködern, wie hier mit einem Rotwurm, fangen. Heinz Jagusch

Gefüttert werden im Fluss bei jeder Drift mit der Pose etwa zehn bis 20 Körner mit der Futterschleuder. Die Pose zum Beispiel eine Stick-Posen an der Matchrute muss exakt ausgebleit sein, damit man die schnellen Rotaugenzupfer erkennt und ebenso schnell anschlagen kann. Übrigens hat es sich bewährt, ein Hanfkorn in den Hakenbogen zu schieben und eine einzelne Made auf der Spitze anzubieten. Die Schleuder eignet sich schlecht, um größere Mengen an Hanf an den Futterplatz zu schießen, weil es dabei unvermeidlich zu einer hohen Streuung kommt.  Wer gezielt füttern will, kann die Körner mit dem Pole Cup auf der Kopfrute ausbringen. Beim Schleien- und Karpfenangeln auf weite Entfernung werden die Hanfkörner mit einer Futterrakete, einem so genannten Spod, an den Angelplatz geworfen. So kann man, wenn man einigermaßen genau werfen kann, einen eng begrenzten Futterteppich legen.

Hanf – Friedfische im Fressrausch

Hanf – Gehaltvolles Korn Zubereitung: Wässern, ziehen lassen und aufkochen Anködern: Vom Korn bis zur Knete Schlagende Verbindungen: Köder-Kombinationen


FETTER FANG!

Black Magic Trolley + 12 Ausgaben Blinker + 1 Jahr lang Angelfilme auf ANGELNplus.

3 Monate MyFishingBox - Jetzt Sichern!

Lesen Sie AngelWoche 26 Ausgaben lang für nur 68,00 Euro und erhalten Sie 3x eine MyFishingBox für einmalig nur 1,- Euro Zuzahlung!

6x FLIEGENFISCHEN + SCIERRA X-16000 + 1 JAHR ANGELNplus

Holen Sie sich Ihren Mullion 2-Teiler!

Lesen Sie Kutter&Küste 5 Ausgaben lang und erhalten Sie einen Mullion 2-Teiler für nur 89,- Euro Zuzahlung!

Holen Sie sich Ihr Galaxy Xtreme Funk-Bissanzeigerset!

Lesen Sie KARPFEN 5 Ausgaben lang und erhalten Sie ein Funk-Bissanzeigerset für nur 44,- Euro Zuzahlung!
Angelsee aktuell 02 2019

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell