Für fast 200 Millionen Dollar: Vista Outdoor kauft Simms

Simms Fishing gehört zu den bekanntesten Herstellern von Angelgerät und -zubehör, gerade unter Fliegenfischern. Nun ist die Marke Teil des Portfolios von Vista Outdoor.

K.C. Walsh, der Simms im Jahr 1993 übernahm, freut sich auf eine gute Partnerschaft mit Vista Outdoor. Foto: Simms

Bild: Simms

K.C. Walsh, der Simms im Jahr 1993 übernahm, freut sich auf eine gute Partnerschaft mit Vista Outdoor.

Wer nach hochwertigem Zubehör für Fliegenfischer sucht, kommt an dem Namen Simms Fishing nicht vorbei. Gegründet im Jahr 1980 von John Simms in Bozeman im US-Bundesstaat Montana, gehört Simms heute zu den führenden Herstellern von Gerät und Bekleidung in diesem Bereich.

Übernahme für 192,5 Millionen Dollar

Seit August diesen Jahres ist Simms Fishing Teil der Holding-Gesellschaft Vista Outdoor. Die Corporation vereint zahlreiche Outdoor-Produkte und vor allem Waffen- und Munitionshersteller unter ihrem Mantel. Vista Outdoor kaufte Simms Fishing für 192,5 Millionen Dollar und fügte es seiner „Outdoor Products Division“ hinzu.

„Simms wird für unsere langfristige Wachstums-Strategie eine tragende Rolle spielen“, so Chris Metz, CEO von Vista Outdoor. „Es erweitert unser Kerngeschäft in die hochattraktive Angelkategorie mit einer innovativen Premiummarke und signifikantem Raum für Wachstum.“

Mit einer beliebten Marke wie Simms wolle Vista Outdoor nun zufriedenstellenden Service für über 55 Millionen Angler liefern sowie gleichzeitig Wert für die Anteilhaber schaffen.

Auch interessant

Alle Mitarbeiter von Simms behalten ihren Job

Auch K.C. Walsh, der Simms im Jahr 1993 übernahm, freut sich über die neue Partnerschaft. „Ich kann mir schwer einen besseren Partner für Simms vorstellen“, sagte er. Walsh verbleibt als strategischer Berater und Botschafter für Regierungsangelegenheiten in der Firma. Auch Casey Sheahan, derzeitg CEO bei Simms, bleibt auf seinem Posten – genau wie jeder der über 100 Angestellten des Unternehmens. Vista Outdoor plant, die Übernahme im zweiten Quartal 2023 abgeschlossen zu haben.

Quelle: Angling International


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 20/2022 – ab sofort im Handel erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 05/2022 – im Handel und online erhältlich! Foto: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell