Tipps zum Fliegenfischen an der Algarve

Das Fliegenfischen an der Algarve verspricht nicht nur eine traumhafte Natur, sondern auch tolle Drills und eine vielfältige Angelei.

Sie machen Urlaub mit Ihrer Familie an der Algarve und fragen sich, ob es sich lohnt, eine Fliegenrute mitnehmen? Klarer Tipp: Einpacken! Sie können dort im Süßwasser und im Salzwasser Fische mit der Fliegen fangen – und wir haben einen jungen Mann gefunden, der sich auf diese Fischerei spezialisiert und gerade das kleine Unternehmen „Fly Fishing Algarve“ gegründet hat: Marco de São Vicente. Er hat die richtigen Tipps zum Fliegenfischen an der Algarve für Sie.

Ihr Mann für das Fliegenfischen an der Algarve im Süßwasser und Salzwasser: Guide Marco de São Vicente.

Ihr Mann für das Fliegenfischen an der Algarve im Süßwasser und Salzwasser: Guide Marco de São Vicente.

Fliegenfischen an der Algarve im Süßwasser und Salzwasser

Die südlichste Region Portugals bietet verschiedene Möglichkeiten zum Fliegenfischen: An der Algarve gibt es mehrere Seen, Stauseen und Flüsse, an denen man erfolgreich auf Schwarzbarsch, Karpfen, Barben und viele andere Süßwasserarten mit der Fliege fischen kann. Außerdem bietet die 200 km lange Küstenlinie interessante Plätze für das Fliegenfischen im Salzwasser und Fischarten, die Ihrer 8er Fliegenrute einiges abverlangen werden. Neben Wolfsbarsch und Meeräschen kommen hier zahlreiche Salzwasserfische vor, die sich gut mit dem Streamer fangen lassen.

Wie gesagt: Eine Fliegenrute der Klasse 8 passt, zudem sollten Sie als Fliegenschnüre noch eine Intermediate und eventuell noch eine Sinkschnur einpacken. Als Fliegen können Sie Muster verwenden, die auch an der Ostsee auf Meerforelle eingesetzt werden. Eine solide Fliegenrolle mit ausreichend Backing sollten Sie ebenfalls im Reisegepäck haben, eine Polbrille ebenso.

Für das Fliegenfischen an der Algarve benötigen Sie keine Spezialausrüstung, eine 8er Fliegenrute passt im Süßwasser und Salzwasser.

Für das Fliegenfischen an der Algarve benötigen Sie keine Spezialausrüstung, eine 8er Fliegenrute passt im Süßwasser und Salzwasser.

Wenn Sie an der Algarve mit der Fliegenrute fischen möchten, dann ist Marco de São Vicente von Fly Fishing Algarve der richtige Ansprechpartner für Sie! Er ist sympathisch, kennt sich sehr gut aus, ist ein professioneller Guide und erfahrener Fliegenfischer. Er hat inzwischen zahlreiche gute Stellen für das Fliegenfischen an der Algarve erkundet und eine Karte zusammengestellt. Schauen Sie doch einfach mal, ob eine dieser Stellen in der Nähe Ihres Urlaubsziels ist, nehmen Sie Kontakt mit Marco auf, klinken Sie sich mal für einen Tag aus und entdecken Sie die fischereilichen Möglichkeiten, die die Algarve zu bieten hat!

Kontakt:
Marco de São Vicente
Fly Fishing Algarve
Sítio da Ribeira Apartado 37
PRT- 8150 S.Brás de Alportel
Portugal
Tel.: +351/91 873 22 04 (Mobil)
E-Mail: info@flyfishingalgarve.com
Homepage: www.flyfishingalgarve.com

0 Kommentare0 Antworten


    MB Stint-Box + 12 Ausgaben Blinker + 1 Jahr lang Angelfilme auf ANGELNplus

    Nur 81,80€

    3 Monate MyFishingBox - Jetzt Sichern!

    Lesen Sie AngelWoche 26 Ausgaben lang für nur 68,00 Euro und erhalten Sie 3x eine MyFishingBox für einmalig nur 1,- Euro Zuzahlung!

    6x FliegenFischen + 1 Jahr Zugang zu ANGELNplus + Greys GTS 800

    Im Paket nur 151,80€

    Holen Sie sich Ihren Mullion 2-Teiler!

    Lesen Sie Kutter&Küste 5 Ausgaben lang und erhalten Sie einen Mullion 2-Teiler für nur 89,- Euro Zuzahlung!

    Holen Sie sich Ihr Galaxy Xtreme Funk-Bissanzeigerset!

    Lesen Sie KARPFEN 5 Ausgaben lang und erhalten Sie ein Funk-Bissanzeigerset für nur 44,- Euro Zuzahlung!

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell