Im Test: DAM U4X Bissanzeiger

Er ist klein, er ist robust, er ist wasserfest: Wir hatten den DAM U4X Bissanzeiger im Test. Er ist eine gute Option für jeden Naturköderangler!

Der DAM U4X: Stabil, wasserdicht, zuverlässig. Wir hatten ihn im Test.

Bild: Blinker

Der DAM U4X: Stabil, wasserdicht, zuverlässig. Wir hatten ihn im Test.

Was uns im Test des DAM U4X auffiel: Er ist extrem sensibel! Also, wenn man das möchte. Denn er lässt sich mithilfe des kleinen S-Drehrädchens an der Vorderseite unterschiedlich sensibel einstellen. Die Sensibilität macht den U4X besonders für Zanderangler interessant, die ihr Glück mit totem Köderfisch versuchen und mit offenem Rollenbügel angeln. Läuft ein Schnurklang durch den kleinen Schlitz des U4X, meldet er sich sofort. Das andere Drehrädchen (V) regelt die Lautstärke. Stärke ist das richtige Wort: Der Bissanzeiger kann dich anschreien, wenn Du möchtest. Er ist extrem laut, auch der mitgelieferte Receiver. Falls Du also einen tiefen Schlaf hast: Kein Problem, Du wirst garantiert wach!

An, aus, lautlos: Super schnelle Bedienung dank Kippschalter

Nachdem Du den DAM U4X auf Deinen Rutenständer geschraubt hast, brauchst Du nur den Kippschalter am unteren Ende des U4X nach links drücken, schon ist er an. Falls Du noch deine Schnur spannen und dabei ein nerviges Piepkonzert vermeiden möchtest, schiebe den Schalter nach rechts. Somit stellst Du den Lautlosmodus ein. Nach dem Angeln kannst Du den Schalter in die Mitte kippen, der U4X ist somit aus.

Ein positiver Punkt, der im Test des DAM U4X auffiel: Die kleine Diode auf der Rückseite. Sie ist für Angler, die die Montage mit dem Boot ausbringen und hinterher zurück zum Camp finden wollen.

Bild: Blinker

Ein positiver Punkt, der im Test des DAM U4X auffiel: Die kleine Diode auf der Rückseite. Sie ist für Angler, die die Montage mit dem Boot ausbringen und hinterher zurück zum Camp finden wollen.

Als wir den DAM U4X im Test hatten, fiel uns ein weiteres kleines Gadget besonders auf: Die kleine Diode an der Rückseite. Sie lässt sich mit dem Druckknopf „L“ einschalten und blinkt dann. Sie ist für Karpfenangler gedacht, die ihre Montagen mit dem Boot ausbringen und hinterher das Camp wiederfinden möchten.

Der Test des U4X zeigt: Er ist eine gute Option für jeden Angler!

Noch ein paar Worte zum mitgelieferten Receiver. Er ist laut, das haben wir erwähnt. Zusätzlich gibt die DAM eine Garantie, dass er das Funksignal der Bissanzeiger mindestens 100 Meter weit aufnimmt. Außerdem verfügt er über eine Ton-, Licht- und Vibrationsbissanzeige. UND: Sowohl der Receiver als auch der Bissanzeiger sind regensicher! Ebenfalls ein Aspekt, der uns im Test des DAM U4X überzeugte. Denn mit Wasser kommen wir Angler ständig in Berührung. Nur komplett unter Wasser tauchen solltet ihr weder den Receiver noch den Bissanzeiger.

Der DAM U4X-Bissanzeiger ist für jeden Naturköderangler eine gute Option.

Bild: Blinker

Der DAM U4X-Bissanzeiger ist für jeden Naturköderangler eine gute Option.

Der DAM U4X ist eine gute Wahl für jeden Angler. Ob auf Aal mit Wurm, Schleie mit Pellets, Karpfen mit Boilies, Zander mit Köderfisch: Falls Du noch nach einem zuverlässigen und bezahlbaren Bissanzeiger suchst, dann schau Dir den DAM U4X genauer an. Er ist in einer 2+1- oder 3+1-Variante erhältlich und kostet 235,90 Euro (2+1, UVP) oder 303,90 Euro (3+1, UVP).

Mehr Informationen zum Bissanzeiger findest Du hier.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 16/2021 – ab sofort im Handel und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2021 – ab 28. April im Handel und schon jetzt online erhältlich! Bild: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell