Angelknoten binden: Der Palomarknoten

Der Palomarknoten ist ein einfacher Knoten mit fast 100-prozentiger Tragkraft. Der Knoten kommt zum Einsatz, wenn Wirbel und Öhrhaken an die Hauptschnur gebunden werden – vor allem beim Angeln mit der Dropshot-Montage.

Palomarknoten

Der Palomarknote eignet sich hervorragend für die Dropshot-Montage.

Ebenso einfach wie vielseitig: Der Palomarknoten kommt für Wirbel oder Öhrhaken zum Einsatz – vor allem aber für Dropshot-Montagen. Hier zeigen wir Dir, wie man diesen Allrounder bindet. Der Palomarknoten ist ein wahres Multitalent. Er eignet sich für Haken, Ringe und Ösen, aber besonders interessant ist er vor allem für Dropshot-Montagen. Dadurch, dass man den Knoten in die fortlaufende Schnur bindet, lassen sich auf diese Weise problemlos und flexibel Haken anbringen – sehr hilfreich, um die Höhe, auf der man den Köder anbieten will, schnell zu verändern. Und das alles mit nur ein paar Handgriffen, die Dir mit etwas Übung in Fleisch und Blut übergehen werden.

Unser Knotenprofi Johannes Radtke zeigt Dir hier im Video, wie man den Palomarknoten bindet.

So wird der Palomarknoten gebunden:

  1. Du legst die Schnur auf einer Länge von einigen Zentimetern doppelt. Die doppelte Schnur führst Du durch das Hakenöhr, bei anderen Montagen kann es auch ein Wirbelöhr sein.
  2. Dann legst Du die zweifache Schnur in eine Schlaufe.
  3. Anschließend wird ein Schlag über den Haken (oder Wirbel) gelegt und Du führst ihn durch die entstandene Einfachschlaufe.
  4. Den gut angefeuchteten Knoten ziehst Du nun langsam zusammen und kappst die überschüssige Schnur knapp am Knoten.
  5. Wird der Palomarknoten an der Dropshot-Montage verwendet, kann jetzt das freie Ende der Schnur von oben durch das Hakenöhr gezogen werden.
  6. Am Ende der Schnur wird bei Dropshot-Montagen das Blei befestigt. Durch die Schnurspannung, für die das Bleigewicht und die Rutenspitze verantwortlich sind, steht der Haken seitlich ab. An ihm können auf diese Weise verschiedene Natur- und Kunstköder präsentiert werden.

Mit diesen einfachen Schritten ist der Palomarknoten schnell gebunden. Viel Erfolg beim Dropshot-Angeln!

Der Palomarknoten ist beim Dropshot-Angeln erste Wahl.

 

 

Lust auf noch mehr Knotenkunde? Wirf doch einen Blick in unsere Liste der Angelknoten! Dort haben wir eine Übersicht vieler wichtiger Knoten zusammengestellt, die für das erfolgreiche Angeln unablässig sind. Die blinker.de-Redaktion wünscht viel Spaß und Petri Heil!

0 Kommentare0 Antworten


    FETTER FANG!

    Black Magic Trolley + 12 Ausgaben Blinker + 1 Jahr lang Angelfilme auf ANGELNplus.

    3 Monate MyFishingBox - Jetzt Sichern!

    Lesen Sie AngelWoche 26 Ausgaben lang für nur 68,00 Euro und erhalten Sie 3x eine MyFishingBox für einmalig nur 1,- Euro Zuzahlung!

    6x FliegenFischen + 1 Jahr Zugang zu ANGELNplus + Greys GTS 800

    Im Paket nur 151,80€

    Holen Sie sich Ihren Mullion 2-Teiler!

    Lesen Sie Kutter&Küste 5 Ausgaben lang und erhalten Sie einen Mullion 2-Teiler für nur 89,- Euro Zuzahlung!

    Holen Sie sich Ihr Galaxy Xtreme Funk-Bissanzeigerset!

    Lesen Sie KARPFEN 5 Ausgaben lang und erhalten Sie ein Funk-Bissanzeigerset für nur 44,- Euro Zuzahlung!
    ANGELSEE-aktuell 01/19

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell