5. Angeln 2010 in Duisburg 08. – 10. Januar 2010

Die Erlebnismesse rund ums Angeln und Fliegenfischen

Bereits zum fünften Mal präsentiert die Messe ANGELN in Duisburg drei Tage volles Programm rund ums Angeln und Fliegenfischen. Vom 08. – 10. Januar 2010 widmet sich die Messe ANGELN auf einer Ausstellungsfläche von 6.000 m2 ausschließlich und in vollem Umfang den Themenbereichen Angeln und Fliegenfischen. Hier finden die Besucher einfach alles was das Herz begehrt und was sie für das Hobby benötigen. Auf der Messe werden die Besucher ein unschlagbares Warenangebot, tolle Informationsmöglichkeiten, Erfahrungsaustausch und ein erstklassiges Rahmenprogramm erleben. Diese Messe sollte sich kein Angler bzw. Fliegenfischer entgehen lasse. Das Warenangebot der ANGELN reicht von Angelruten, Rollen und Ködern in allen erdenklichen Ausführungen über wasserfeste Kleidung, weiteres Zubehör bis hin zu Angelreisen zu interessanten und derzeit aktuellen Angelgebieten. Es bleiben keine Wünsche offen und alle Besucher finden mit Sicherheit das richtige Zubehör für den nächsten Angelausflug. Die Aussteller, die aus ganz Deutschland und den Nachbarländern zur ANGELN kommen, bieten sowohl dem erfahrenen Angler interessante Neuheiten als auch dem Neueinsteiger eine ideale Einsteiger-ausrüstung. Die Aussteller erklären die Handhabung der angebotenen Produkte und einige Produkte können auch direkt auf der Messe ausprobiert werden. Neben diesem unglaublich tollen Warenangebot bietet die Messe ANGELN zudem ein abwechslungsreiches und hochinteressantes Rahmenprogramm, das man auf keinen Fall verpassen darf. Die Besucher erwartet ein hochkarätiges Vortragsprogramm mit täglich 14 informativen und beeindruckenden Vorträgen rund um die verschiedensten Angeltechniken, Reiseberichte sowie Tipps und Tricks der Experten. Bekannte Angler wie Uli Beyer, Fish n´Fun Moderator AuWa Thiemann, Christoph Hüser, Torsten Ahrens, Andy Weyel und viele andere präsentieren interessante Vorträge mit beeindruckenden Bildern. Außerdem erwarten die Messebesucher mehrmals täglich Shows am großen Köderbecken. Experten wie Uli Beyer und Bertus Rozemeijer zeigen bei den Ködervorführungen genau wie die Köder optimal im Wasser animiert werden müssen um die gewünschten Fische zu fangen. Das riesige Köderbecken gewährt einen Einblick unter die Wasseroberfläche und die Angler können die verschiedenen Köder genau unter Wasser beobachten. Hier erfahren die Besucher mehr über die Eigenschaften der Köder und sichern sich somit bei der nächsten Angeltour tolle Erfolge. Fernsehkoch Steffen Sonnenwald und Moderator AuWa Thiemann laden die Besucher mehrmals täglich zu tollen Kochshows ein. Die Besucher werden unterhaltsame Shows erleben bei denen Sie interessante Fischgerichte kennen lernen. Die Fliegenfischer kommen beim Rahmenprogramm der ANGELN natürlich auch nicht zu kurz. In der Messehalle wird eigens für die Messe ein großer Fly-Fishing Pool aufgebaut. Hier erwarten die Besucher mehrmals täglich spektakuläre Vorführungen von erfahrenen Fliegenfischern wie zum Beispiel Uwe Rieder, Rudy van Duijnhoven und anderen. Die gekonnten Demonstrationen verschiedenster Wurftechniken werden nicht nur überzeugte Fliegenfischer begeistern. Hier haben die Messebesucher die Möglichkeit, auch selbst mal ihr Können am Fly-Fishing Pool zu testen. An allen drei Messetagen präsentieren außerdem Fliegenbinder wie Rudy van Duijnhoven, Gerd-Peter Wieditz, Karl-Heinz Kaulig und andere ihr Geschick und erstellen aus verschiedensten Materialen wie zum Beispiel Federn kleine Fliegen. Die Messebesucher können den Fliegenbindern bei der Herstellung dieser kleinen Meisterwerke über die Schulter schauen und sich die Kunst des Fliegenbindens erklären lassen. Die Besucher können ihr Geschick beim Angeln an der Drillmaschine testen und ihr Glück beim virtuellen Angeln versuchen. Hier können die Angler den ganzen Tag über versuchen die größten Fische aus dem Wasser zu ziehen. Die Messe hat an allen drei Messetagen von 09:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 8 Euro, Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt. Kostenlose Parklätze stehen in ausreichender Anzahl an der Messehalle zur Verfügung. Selbstverständlich sind alle Programmpunkte des Rahmenprogramms im Eintrittspreis inklusive. Die Anschrift der Messehalle lautet: Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg-Nord Emscherstraße 71 D-47137 Duisburg Vortragsprogramm (Änderungen vorbehalten)   Freitag, 08.01.2010 Raum A 10:00 – 11:00 Uhr Michael Kahlstadt Großfische im Forellensee 11:00 – 12:00 Uhr Andy Weyel Spinnnfischen auf Waller 12:00 – 13:00 Uhr Uli Beyer Kapitale Räuber finden und fangen 13:00 – 14:00 Uhr AuWa Thiemann Angeln mit dem Sbirolino in Süß- und Salzwasser 14:00 – 15:00 Uhr Bertus Rozemeijer Fischen auf Zander 15:00 – 16:00 Uhr Christoph Hüser Die englische Art des Hechtfischens 16:00 – 17:00 Uhr Andreas Steinbach Angeln in der Schärenwelt um Fröya (Norwegen) Raum B 10:00 – 10:30 Uhr Milan Wutte Fischen in der Alpe Adria Region 10:30 – 11:30 Uhr Sven Klöer Angeln vom Kajak – Der Trend: Vom Sit on Top-Kajak auf der Ostsee und in Norwegens Fjorden 11:30 – 12:30 Uhr Kenneth Svensson Mit Blinker und Fliege in Schweden 12:30 – 13:30 Uhr Frank Knossalla Meeresangeln in Island 13:30 – 14:30 Uhr Torsten Ahrens Angeln in Norwegen – Der Weg zum Fisch 14:30 – 15:30 Uhr Christoph Strozyk Erfolgreich Finesse Angeln, mehr als nur Dropshot 15:30 – 16:30 Uhr Arnulf Ehrchen Hecht – Mit dem Ruderboot zum Räuber, wie Sie ohne Motorkraft Hechte abschleppen 16:30 – 17:30 Uhr Bernhard Mielitz Rügen – Das Angelparadies zwischen Süß- und Salzwasser Wurfdemos 11:00 – 11:30 Uhr Uwe Rieder 12:00 – 12:30 Uhr Rudy van Duijnhoven 13:00 – 13:30 Uhr Christof Menz 14:00 – 14:30 Uhr Uwe Rieder 15:00 – 15:30 Uhr Karl-Heinz Kaulig 16:00 – 16:30 Uhr Christof Menz Samstag, 09.01.2010 Raum A 10:00 – 11:00 Uhr Andy Weyel Spinnfischen auf Waller 11:00 – 12:00 Uhr Christoph Hüser Die englische Art des Hechtfischens 12:00 – 13:00 Uhr AuWa Thiemann Angeln mit dem Sbirolino in Süß- und Salzwasser 13:00 – 14:00 Uhr Uli Beyer Kapitale Räuber finden und fangen 14:00 – 15:00 Uhr Michael Kahlstadt Großfische im Forellensee 15:00 – 16:00 Uhr Andreas Steinbach Angeln in der Schärenwelt um Fröya (Norwegen) 16:00 – 17:00 Uhr Bertus Rozemeijer Fischen auf Zander Raum B 09:30 – 10:00 Uhr Markus Müller Fliegenfischen in Irland 10:00 – 10:30 Uhr Milan Wutte Fischen in der Alpe Adria Region 10:30 – 11:30 Uhr Bernhard Mielitz Rügen – Das Angelparadies zwischen Süß- und Salzwasser 11:30 – 12:30 Uhr Arnulf Ehrchen Schleie – Top-Tipps für Tinca, mit modernen Methoden auf große Grüne 12:30 – 13:30 Uhr Torsten Ahrens Angeln in Norwegen – Der Weg zum Fisch 13:30 – 14:30 Uhr Frank Knossalla Meeresangeln in Island 14:30 – 15:30 Uhr Christopher Paschmanns Das perfekte Karpfen-Jahr – So planen Sie Ihre Saison richtig 15:30 – 16:30 Uhr Kenneth Svensson Mit Blinker und Fliege in Schweden 16:30 – 17:30 Uhr Christoph Strozyk Erfolgreich Finesse Angeln, mehr als nur Dropshot Wurfdemos 11:00 – 11:30 Uhr Christof Menz 12:00 – 12:30 Uhr Karl-Heinz Kaulig 13:00 – 13:30 Uhr Uwe Rieder 14:00 – 14:30 Uhr Rudy van Duijnhoven 15:00 – 15:30 Uhr Christof Menz 16:00 – 16:30 Uhr Uwe Rieder Sonntag, 10.01.2010 Raum A 10:00 – 11:00 Uhr Christoph Hüser Die englische Art des Hechtfischens 11:00 – 12:00 Uhr Bertus Rozemeijer Fischen auf Zander 12:00 – 13:00 Uhr AuWa Thiemann Angeln mit dem Sbirolino in Süß- und Salzwasser 13:00 – 14:00 Uhr Uli Beyer Kapitale Räuber finden und fangen 14:00 – 15:00 Uhr Andreas Steinbach Angeln in der Schärenwelt um Fröya (Norwegen) 15:00 – 16:00 Uhr Andy Weyel Spinnfischen auf Waller 16:00 – 17:00 Uhr Michael Kahlstadt Großfische im Forellensee Raum B 09:30 – 10:00 Uhr Markus Müller Fliegenfischen in Irland 10:00 – 10:30 Uhr Milan Wutte Fischen in der Alpe Adria Region 10:30 – 11:30 Uhr Christopher Paschmanns Das perfekte Karpfen-Jahr – So planen Sie Ihre Saison richtig 11:30 – 12:30 Uhr Christoph Strozyk Erfolgreich Finesse Angeln, mehr als nur Dropshot 12:30 – 13:30 Uhr Kenneth Svensson Mit Blinker und Fliege in Schweden 13:30 – 14:30 Uhr Bernhard Mielitz Rügen – Das Angelparadies zwischen Süß- und Salzwasser 14:30 – 15:30 Uhr Sven Klöer Angeln vom Kajak – Der Trend: Vom Sit on Top-Kajak auf der Ostsee und in Norwegens Fjorden 15:30 – 16:30 Uhr Torsten Ahrens Angeln in Norwegen – Der Weg zum Fisch 16:30 – 17:30 Uhr Frank Knossalla Meeresangeln in Island Wurfdemos 11:00 – 11:30 Uhr Uwe Rieder 12:00 – 12:30 Uhr Christof Menz 13:00 – 13:30 Uhr Karl-Heinz Kaulig 14:00 – 14:30 Uhr Uwe Rieder 15:00 – 15:30 Uhr Rudy van Duijnhoven 16:00 – 16:30 Uhr Christof Menz   2. Dezember 2009 10:41 Uhr (CET) Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten!

nächster beitrag

12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 16/2021 – ab sofort im Handel und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2021 – ab 28. April im Handel und schon jetzt online erhältlich! Bild: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell