Meine erste Bachforelle

Hallo! Ich schreibe heute von meiner ersten Bachforelle. Es war am 25.9.04 da fuhr ich zu meiner Oma nach NRW. Ich wollte schon immer mal in der Lenne angeln gehen und löcherte meine Mutter ob ich darf. Sie sagte ja, auch wenn die Tageskarten ziemlich teuer waren (13 Euro pro Angel ). Nun ging es los.

Am nächsten Tag holten wir uns die Tageskarten ab und dann ab zur Lenne. Wir probierten erst mal die Angelplätze aus (ich angelte ja zum ersten mal dort), bis wir zu dem Schluss kamen, dass eine Angelstelle vor einem Wasserfall die Beste war. Nun Spinner ins Wasser und los geht’s. Ich hatte vor den Spinner ein paar Gewichte gemacht, damit der Spinner Tiefe bekommt. Doch es tat sich nichts. Doch ich hatte gelesen, dass in reißenden Flüssen oft Wobbler ein Erfolgsköder sein können. Also montierte ich einen kleinen roten Wobbler und legte los. Ungefähr nach fünf Würfen fuhr plötzlich ein scharfer Ruck durch meine Rute und ich erwiderte in mit einem Anschlag. Meine Rute krümmte sich und plötzlich tauchte eine Bachforelle aus dem Wasser auf. Und sprang erst mal…. ich hatte schon Angst, dass sie sich lösen würde doch kurz danach war sie an Land. Ich tötete sie, maß sie und wog sie. Und was kam heraus eine Bachforelle von 37 cm und 600g. Autor: Lukas F.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Cover der Angelwoche 12/2024: Karpfen

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell