Haifleisch in Hunde- und Katzenfutter

Viele Haiarten sind stark vom Aussterben bedroht. Doch immer noch wird ihr Fleisch als Zutat in Hunde- und Katzenfutter gehandelt.

Zu schön, um im Hundefutter zu enden: der Blauhai. Foto: Unsplash/Gerald Schömbs

Zu schön, um im Hundefutter zu enden: der Blauhai. Foto: Unsplash/Gerald Schömbs

Wissenschaftler fanden heraus, dass Fleisch vom Blauhai in verschiedenen Futtersorten für Hunde und Katzen enthalten ist. Die Erkenntnis beruht auf einer Studie, die Forscher an der Universität von Singapur durchgeführt hatten. Selbst bekannte Futtermarken wie Sheba, Aristo Cats und Whiskas enthielten Haifleisch, welches aber nicht als Inhaltsstoff auf der Dose deklariert war. Allerdings zeigten DNA-Tests eindeutig, dass das Futter Hai enthielt.

Hohe Nachfrage nach Haifleisch

Dabei sind drei Viertel aller Haiarten mittlerweile stark vorm Aussterben bedroht. Kein Wunder, denn die kommerzielle Fischerei hat seit 1970 stark zugenommen, was zu einem Rückgang an Haien und Rochen um 71 Prozent geführt hat. Während der Verzehr und Vertrieb von Haiflossen in den letzten Jahren abgenommen hat, stieg die Nachfrage nach Haifleisch enorm an. Schon 2019 hatte es eine ähnliche Studie gegeben, bei der in 78 Proben von Tiernahrung aber auch in Kosmetikprodukten Haifleisch enthalten war.

Klare Etikettierungen

Das Problem allerdings ist: Auf den Dosen für Tierfutter sind nur allgemeine Angaben wie Fisch, Meeresfisch oder Weißfisch aufgedruckt, die die Verbraucher aber irreführen, was sich wirklich hinter der Angabe verbirgt- nämlich Haifleisch. Deshalb fordern die Wissenschaftler hier eine klarere Auflistung von Inhaltsstoffen auf den Tierfutter-Verpackungen, damit der Verbraucher entscheiden kann, ob er wirklich Produkte kaufen möchte, die Haifleisch enthalten.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 11/2022 – ab sofort im Handel erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell