Britischer Angler fängt XXL-Schleie mit Old-School-Taktik

Einmal eine Schleie über 10 Pfund zu fangen, ist der Traum eines jeden Friedfischanglers. Der Brite Terry Atkinson fing eine große Schleie „old-school“.

Der Fang einer großen Schleie ist der Traum vieler Friedfischangler – und gelingt auch mit Old-School-Gerät. Foto: BLINKER / O. Portrat

Bild: BLINKER / O. Portrat

Der Fang einer großen Schleie ist der Traum vieler Friedfischangler – und gelingt auch mit Old-School-Gerät.

Mit einer uralten Matchrute, einem Pfauenfederkiel als Pose und einer großen Brotflocke fing Terry Atkinson die bislang größte Schleie des Jahres 2022. Das berichtete die Angling Times. Terry fing seine Schleie ganz „old-school“ – ganz entgegen dem Trend von neuem Gerät und neuen Methoden.

Schleie Old-School: Der Angler wollte eigentlich Karpfen fangen

Der gewaltige Fisch hatte ein Gewicht von 13 Pfund und 4 Unzen, das sind nach Adam Riese rund 6 Kilogramm. Terry hatte es eigentlich auf Karpfen abgesehen, als er die Schleie an einem übers Wasser hängenden Baums ausmachte. Also warf er ein paar Pellets ins Wasser. Und nur wenig später zeigten aufsteigende Ölblasen, dass sich ein Fisch für die ölhaltige Kost interessierte.

Schnell holte der Angler aus Epping Forest seine Matchrute aus dem PKW, die mit einer alten Mitchell-Rolle gekoppelt war. Schnell war eine Pfauenfeder auf die Hauptschnur gezogen, 12 Zentimeter vor dem 12er Haken wurde ein großes Bleischrot angeklemmt. So konnte Terry die „Lift“-Methode einsetzen, mit der er schon als Kind gefangen hatte. In etwa drei Metern Wassertiefe bot Terry die Brotflocke direkt unter der Rutenspitze an.

„Die Rute ist so zäh wie ein Rhabarberstängel“

Wenig später hob sich der Federkiel aus dem Wasser und tauchte dann schnell ab. Der Anhieb stieß auf Widerstand und Terry war sich fast sicher, einen Karpfen am Band zu haben. „Die Rute bog sich zum Halbkreis aber sie ist so zäh wie ein Rhabarberstängel. So konnte ich dem Fisch volle Paroli bieten“, sagte er.

Erst im Kescher begriff Terry, was er gelandet hatte – einen tollen Fisch, der enorm kompakt und tadellos gefärbt war. „Eine solche Schleie ist der Traum jedes Anglers und schlägt jeden 40-pfündigen Karpfen”, kommentierte Terry seinen Fang.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 13/2022 – ab sofort im Handel erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Internationales Karpfenmagazin

Die neue ANGELSEE aktuell – ab sofort im Handel und online erhältlich! Foto: ANGELSEE aktuell

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell