Tackle-Test: Browning Black Magic FD Feeder

Große Spule mit langem Hubweg: Pro Kurbelumdrehung kommen 105 cm rein

Die Black Magic FD Feeder hat drei wichtige Eigenschaften: eine gute Bremskraft, einen hohen Schnureinzug und eine top Schnurverlegung. 

Der Brassenbändiger

Sie suchen die perfekte Rolle zum Distanzangeln mit Futterkörben? Dann sollten Sie einen Blick auf die Black Magic Feeder 650 FD von Browning riskieren. Sechs Kugellager sorgen für den seidenweichen Lauf der Rolle. Sie sind genau an den richtigen Stellen platziert, nämlich im Schnurlaufröllchen und im Rotor.

 Auch wenn Brassen nicht die super Kämpfer sind, für die Rolle ist es doch Schwerarbeit

Auch wenn Brassen nicht die super Kämpfer sind, für die Rolle ist es doch Schwerarbeit

Schneckenrad und Schneckenwelle sind jeweils zweifach kugelgelagert. Durch das Schneckengetriebe (Wormshaft) wird die Schnur äußerst präzise verlegt. Pro Kurbelumdrehung werden 105 cm Schnur eingeholt.

SCHNELLER LANGHUBER
Große Spule mit langem Hubweg: Pro Kurbelumdrehung kommen 105 cm rein

So kann man die Montage extrem schnell einholen, was einem vor allem bei Angelveranstaltungen und in hindernisreichen Gewässern zugute kommt. Drei Bremsscheiben, die durch Filzscheiben voneinander getrennt sind, sorgen dafür, dass die Bremse exakt und ruckfrei arbeitet. Der Clip an der Rollenspule wurde speziell schnurschonend gewählt. Er ist mit einer Kunststoff-Lasche unterfüttert, damit auch dünne Schnüre beim Einclippen auf die Wurfdistanz keinen Schaden nehmen.

Für dünne Schnüre besonders wichtig: die fein einstellbare Bremse mit Filzeinlagen zwischen den Bremsscheiben

Recht kräftig fällt der Schnurfangbügel aus, er klappt auch bei Gewaltwürfen nicht einfach zurück. Die Black Magic Feeder ist eine ziemlich schwere Rolle: Sie wiegt 431 g. Und so braucht sie eine kräftige Kurbel, um den Rotor auf Betriebsgeschwindigkeit zu bringen. Der Arm ist CNC-gefräst und endet in einem kräftigen Kunststoffknauf.

TEST-NOTEN

PRAXIS: * * * * *

Erst, wenn man schwere Futterkörbe einkurbelt, merkt man, wie wichtig die gute Verarbeitung und Robustheit ist. Die Rolle bekommt volle Punktzahl.

MATERIAL & VERARBEITUNG: * * * * *
In puncto Qualität kann sich die Rolle wirklich sehen lassen. Ausgelegt für hohe Belastungen und viele Umdrehungen.
PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS: * * * * *
Ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis!
URTEIL: SEHR GUT

 


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 16/2021 – ab sofort im Handel und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2021 – ab 28. April im Handel und schon jetzt online erhältlich! Bild: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell