LFV Westfalen-Lippe verbietet Setzkescher in Kanälen

Wir Angler müssen mit immer mehr Einschränkungen bei der Ausführung unseres Hobbys leben. Und nicht immer werden uns die Verbote von außen aufgezwungen. Jetzt ist es sogar ein Landesfischereiverband, der das Hältern von Fischen in Kanälen verbietet.

Auch solche großen Setzkescher sind in Zukunft verboten. Foto: A. Pawlitzki

Bild: A. Pawlitzki

Ein generelles Hälterungsverbot ist in der neuen Landesfischereiverordnung in Berlin ebenfalls enthalten. Das stellt eine weitere große Einschränkung für Berliner Angler dar!

Der Landesfischereiverband Westfalen-Lippe (mit Sitz in Münster) hat mit sofortiger Wirkung die Nutzung von Setzkeschern zum Hältern von Fischen in den von ihm gepachteten Kanälen untersagt. Dieses gilt für die Pachtstrecken am Dortmund-Ems- Kanal, Rhein-Herne-Kanal, Wesel-Datteln-Kanal und Dattel-Hamm-Kanal.

 

Dattel Hamm Kanal

Das Hältern von Fischen im Setzkescher wie hier im Dattel-Hamm-Kanal ist ab sofort verboten. Foto: D. Schröder

Begründet wird das Verbot damit, dass es zu Anzeigen von Anglern durch die Wasserschutzpolizei gekommen ist, weil Setzkescher tierschutzrechtlich fraglich seien. Ob allerdings ein Angler für das Hältern von Fischen je einen Strafbefehl erhalten hat, ist bislang wohl nicht bekannt. Bei vielen Vereinen und auch bei Anglern, die nicht dem LFV angehören, stößt das Verbot auf totales Unverständnis.

In vielen Kanalabschnitten herrscht kein derart hoher Schiffsverkehr, dass eine Gefährdung von Fischen, die zum späteren Verzehr  in mindestens 3,50 Meter langen Setzkeschern, die zudem einen Durchmesser von wenigstens 50 Zentimeter  haben,  gegeben ist. Da das Verbot auch für Altarme ohne Schiffsverkehr gültig sein soll, ist es noch weniger nachvollziehbar. Nach Meinung vieler Angler vertritt der LFV hier wohl nicht die Interessen seiner Mitglieder.

Dieter Schröder

0 Kommentare0 Antworten


    Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

    12x BLINKER

    + SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

    Die aktuelle AngelWoche 03 stellt Ihnen neben weiteren Themen die Top Friedfisch-Köder 2020 vor. Ganz nützlich, denn man hört sehr viele unterschiedliche Meinungen.

    AngelWoche

    AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.
    FliegenFischen Sammelordner

    Ihre FliegenFischen Ausgaben

    in einem einzigartigen Nachschlagewerk

    JETZT SAMMELN!

     
    Kutter&Küste Sammelordner

    Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

    KARPFEN 01/2021

    Internationales Karpfenmagazin

    Die neue ANGELSEE aktuell 01/21 – ab sofort im Handel und online erhältlich!

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell