Mit Pellet zum ersten Stör

Kontakt beim ersten Versuch: Timo Riess fand auf Anhieb das richtige Mittel für einen Störfall. T. Riess

BLINKER-Leser Timo Riess nahm sich fest vor, seinen ersten Stör zu fangen, als er einen Forellensee bei Varel besuchte. Das Vorhaben gelang! Mehr dazu lesen Sie im Artikel.

Normalerweise fischt BLINKER-Leser Timo Riess bevorzugt mit der Spinnrute auf Raubfische. Mitte Oktober besuchte er allerdings einen Forellensee bei Varel in Niedersachsen, da er sich vorgenommen hatte, seinen ersten Stör zu überlisten. Dazu kam ein Halibut-Pellet an der Haar-Montage zum Einsatz. Dieses wurde mit einem Laufblei auf Grund gelegt. Über drei Stunden musste Timo Riess warten, dann aber schlug sein Bissanzeiger Alarm. Es folgte ein spektakulärer Drill, der sofort vermuten ließ, dass anstatt einer Forelle, der Zielfisch am Haken hing. So gelang es dem Angler in der Tat einen prächtigen Störhybriden von 161 Zentimeter Länge zu landen. Und das im ersten Anlauf!


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Im Mai ist Drillspaß garantiert! Warum? Das lesen Sie in der aktuellen AngelWoche 11!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2021 – ab 28. April im Handel und schon jetzt online erhältlich! Bild: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell