Forell-o-mat: Geräucherte Forelle auf Knopfdruck

Bei der Fischzucht Simon im Unterallgäu kommt der Fisch aus der Maschine: Der Forell-o-mat bietet frische Forelle auf Knopfdruck und völlig kontaktlos.

Forelle auf Knopfdruck: Der Forell-o-mat der Fischzucht Simon lässt sich so einfach bedienen wie ein Getränkespender. Foto: Fischzucht Simon

Bild: Fischzucht Simon

Forelle auf Knopfdruck: Der Forell-o-mat der Fischzucht Simon lässt sich so einfach bedienen wie ein Getränkespender.

Die Fischzucht Simon im Unterallgäu hat ihren Hofladen um einen Mitarbeiter ergänzt – und zwar einen mechanischen. Der neue Forell-o-mat ermöglicht es Kunden, 24 Stunden am Tag frischen Fisch zu kaufen. Die Bedienung des Automaten ist denkbar einfach.

Der Gerät arbeitet kontaktfrei

Gerade in Zeiten einer globalen Pandemie ist kontaktloses Einkaufen etwas, über das sich viele Betriebe Gedanken machen (müssen). Was Kunden sonst von Getränke- und Snackautomaten in Einkaufszentren oder an Bahnhöfen kennen, funktioniert auch mit Fisch! Der Forell-o-mat der Fischzucht Simon ist eine sinnvolle Ergänzung des Hofladens. Hygiene und Sicherheit stellen für die Bedienung der Maschine schließlich kein Problem dar: Kunden können den „Forellenspender“ ganz einfach per Knopfdruck bedienen und ihre frische Ware mit nach Hause nehmen. Kontakt zu Mitarbeitern des Betriebs ist somit nicht nötig, sodass der Kauf am Automaten eine sichere Art und Weise ist, den lokalen Betrieb zu unterstützen.

Auch interessant

Schatz, ich hab was mitgebracht!

Der Forell-o-mat bietet frische und geräucherte Filets von Forellen, Lachsforellen und Saibling. Auf ihrer Website erwähnen die Mitarbeiter der Fischzucht Simon auch Grillspezialitäten, die es im Sommer am Automaten gibt. Außerdem ist von „Überraschungen“ im Angebot die Rede. Der Automat ist laut Angaben der Fischzucht an 24 Stunden am Tag sowie an 7 Tagen in der Woche zugänglich. Er wird regelmäßig frisch befüllt. Es kann jedoch vorkommen, dass an einem Sonntagabend nicht mehr alle Fischsorten vorrätig sind – die Betreiber sind jedoch zuversichtlich, dass Kunden in diesem Fall eine Alternative finden.

Auch für manchen Angler könnte der Forell-o-mat zukünftig die letzte Zuflucht sein. Wer gibt schon gern zu, dass nach einer ganzen Nacht am Wasser der Fang ausgeblieben ist? Kurz noch am Automaten vorbei, etwas Fisch gekauft, und schon ist man „entschneidert“. Obwohl es vielleicht etwas verdächtig aussieht, wenn der selbstgefangene Fisch schon geräuchert und eingepackt ist …

Hier ist der Forell-o-mat zu finden

Adresse:
Forellenzucht Simon
Fam. Walther Simon
Weiherweg 6
87775 Salgen

Kontakt:
Tel. 08265 1693
Online: forellenzucht-simon.de


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2021 – ab 28. April im Handel und schon jetzt online erhältlich! Bild: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell