Washington: Neues Gesetz bedroht Fliegenbinder

Ein neues Gesetz im US-Bundesstaat Washington soll den Handel mit Fellen verhindern. Davon wäre auch das Fliegenfischen akut betroffen.

Bei vielen Fliegen wird Tierfell zum Binden verwendet, in diesem Fall Rehhaar.

Bild: O. Portrat

Bei vielen Fliegen wird Tierfell zum Binden verwendet, in diesem Fall Rehhaar.

Der US-Bundesstaat Washington im Nordwesten der USA plant ein neues Gesetz, das den Handel mit Fellen einschränken soll. Das hätte auch Auswirkungen auf die Fliegenfischerei, wie die American Sportfishing Association (ASA) befürchtet.

Eigentlich sollte das Verbot des Verkaufs von Fellen die Mode-Industrie treffen. Aber auch Fliegenbinder, Jäger und Trapper fürchten um ihre Existenz. Senator Derek Standford, ein Gegner des Verkaufs von Fellen, betont, dass künstliche Fliegen und Angelköder nicht betroffen wären. Stattdessen richte sich das neue Gesetz gegen die Einfuhr von Fellen aus dem Ausland, wo Tiere auf sogenannten Fellfarmen gequält würden.

Auch interessant

Verkaufsverbot träfe kleinere Firmen

Doch Firmen, die Felle und Bälge zum Fliegenbinden verwenden, geht diese Einschränkung nicht weit genug. Vor allem kleinere Unternehmen bangen um ihre Existenz. Zwar werden Tierhaare und Fellfibern erlaubt, die nicht mit der Haut verbunden sind. Die Fliegenbinder betonen jedoch, dass es fast unmöglich sei, mit Materialien zu arbeiten, die nicht mehr mit der Haut verbunden seien.

Fallensteller, Jäger und Angler befinden sich im Netz dieser Verordnung. Auch sei der Gebrauch von synthetischen Alternativen längst nicht so gut wie echtes Fell, das sich im Wasser anders verhalte. Umweltfreundlich sei der Gebrauch von Fellködern obendrein auch nicht. Ein ähnlicher Gesetzesvorstoß konnte in Oregon verhindert werden, während er sich in Kalifornien im letzten Jahr durchsetzen konnte.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Cover der Angelwoche 12/2024: Karpfen

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell