Wales: Profi-Fliegenfischer wünscht sich mehr Angeltourismus

Der Angeltourismus in Wales steckt noch in den Kinderschuhen. Das soll sich jetzt ändern, meint der gestandene Fliegenfischer Hywel Morgan.

Unter Fliegenfischern hat der Name Hywel Morgan als „bester Europäischer Werfer“ einen guten Klang. Nun drängt er seine Heimat Wales dazu, mehr in Angeltourismus zu investieren. Hywel ist der Meinung, dass man das Doppelte an Geldern verdienen könnte, als das bisher der Fall ist.

Laut einer Studie von Natural Resources Wales (NRW) aus dem Jahr 2018 trägt allein das Angeln in Flüssen 20 Millionen Pfund zum Haushalt von Wales bei. Nicht berücksichtigt ist das Angeln in Seen, kommerziellen Gewässern und im Meer. In Wales wäre mit Angeltourismus demnach einiges an Geld zu verdienen – wenn man es denn aktiv bewerben würde.

Wales bietet echte „Super-Möglichkeiten“ für Angeltourismus

„In Wales haben wir das Angeln immer unter dem Deckel gehalten“, meint Hywel. „Dabei haben wir erstklassiges Angeln auf Meerforellen, Lachse, Bachforellen und Äschen sowie tolles Fischen an der Küste zu bieten – also echte Super-Möglichkeiten.“

Hywel Morgan, der ehemalige beste Fliegenwerfer Europas, macht sich für mehr Angeltourismus in Wales stark. Foto: Angling International

Bild: Angling International

Hywel Morgan, der ehemalige beste Fliegenwerfer Europas, macht sich für mehr Angeltourismus in Wales stark.

NRW-Fischberater Ben Wilson fügt hinzu: „Angeln spielt schon eine wichtige Rolle, indem es sozio-ökonomischen Nutzen vor allem für die ländlichen Gebiete von Wales erwirtschaftet.“ Auch und insbesondere für Fliegenfischer sind die zahlreichen Flüsse in Wales interessante Ziele für einen Angelurlaub.

Auch interessant

Erste Schritte zeigen kleine Erfolge

Die Initiative „Angeln in Wales“ ist ein erster Schritt. Sie begann vor zwei Jahren und trotz COVID wurde die Webseite Fishing Wales bereits 630.000 mal angeklickt.

Hywel ist der Meinung: „Es wird Zeit, dass Wales sich ins Rampenlicht rückt und Anglern zeigt, wie gut man in Wales wirklich angeln kann. Nur dann können wir mehr als das Doppelte an Einnahmen erwirtschaften.“

Quelle: Angling International, BBC


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 20/2022 – ab sofort im Handel erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 05/2022 – im Handel und online erhältlich! Foto: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell