RISE 2018 – das größte Fliegenfischer Film Festival der Welt!

Von Februar bis März 2018 findet das RISE Fly Fishing Film Festival statt, es ist das weltgrößte Filmfestival für Fliegenfischer!

RISE 2018, das größte Film-Festival für Fliegenfischer, läuft auch dieses Jahr in den Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Foto: Rise

RISE 2018, das größte Film-Festival für Fliegenfischer, läuft auch dieses Jahr in den Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Foto: Rise

Lassen Sie sich im kommenden Frühjahr begeistern – Gin-Clear Media’s RISE Fly Fishing Film Festival 2018, das größte Filmfestival für Fliegenfischer auf dem Globus, ab Februar läuft es in die deutschen, österreichischen und schweizerischen Kinos. Mittlerweile im 7. Jahr im deutschsprachigen Raum (international im 12. Jahr), möchten wir die Fliegenfischerwelt und naturbegeisterte Menschen durch gemeinsame Events verbinden und die Faszination Fliegenfischen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen.

Sehen Sie bei RISE 2018 „Three Runs“, Lachsfischen am Ponoi

Im Film „Three Runs“ geht es beispielsweise um den Traum vieler Fliegenfischer einen atlantischen Lachs zu fangen. Die Geschichte des Fliegenfischens wird tagtäglich mit neuen Techniken und fangbaren Spezies fortgesetzt.

Ursprünglich hat das Fliegenfischen auf wilde Bachforellen und atlantischen Lachs in Großbritannien begonnen. Obwohl tagtäglich neue Fliegenfischen-Techniken entwickelt werden und neue Spezies somit befischt werden können steht der atlantische Lachs weiterhin bei vielen auf der Liste. Aufgrund von Überfischung, Lachsfarmen und anderen Problemen scheint es sehr verwerflich dieses Ziel heutzutage zu verfolgen. Felix Stintzing, Stephan Dombaj von „Fly Fishing Nation“ und das restliche Team zeigen in ihrem Film auf, dass es aber Hoffnung gibt am Fluss Ponoi in Russland auch in Zukunft gesunde Lachse in einem intakten Ökosystem zu fangen.

Den Film „Three Runs“ über das Lachsfischen am Pony sehen Sie auf RISE – dem größte Fliegenfischer Film Festival der Welt!

Den Film „Three Runs“ über das Lachsfischen am Pony sehen Sie auf RISE – dem größte Fliegenfischer Film Festival der Welt!

Ein RISE-Film über die Ausbildung der Junior-Guides

Für den Film „Andranangoo“ von Nick Reygaert, Gin-Clear Media, haben die Tiwi Inseln in Australien als Schauplatz gedient. Reygaert ist damit der Einladung von Guy Reynolds gefolgt welcher ihn beim letzten RISE um Unterstützung bei seinem sozialen Projekt „The Tiwi Garden Project“ gebeten hat. Mittlerweile handelt es sich dabei um Australiens größten und nachhaltigsten autochthonen Garten. Dieser bietet besonders den Kindern von Tiwi die Möglichkeit einer geregelten und gesunden Lebensweise, als auch eine Chance auf zukünftige Arbeit. Nick und sein Team übernehmen die Aufgabe, die Junior Guides im Fliegenfischen auf Barramundis und Saratogas auszubilden.

Dies sind aber nur zwei Beispiele, auf dem „RISE Fly Fishing Film Festival“ sehen Sie zahlreiche Filme zu verschiedenen Themen rund ums Fliegenfischen.

Alle Termin, Trailer und weitere Infos finden Sie auf der Homepage des RISE Film-Festivals. Hier können Sie auch Tickets kaufen.

0 Kommentare0 Antworten


    FETTER FANG!

    MB Stint-Box + 12 Ausgaben Blinker + 1 Jahr lang Angelfilme auf ANGELNplus

    Ihre SPORTEX limitierte Sonderedition!

    Lesen Sie AngelWoche 52 Ausgaben lang für nur 130,00 Euro und erhalten Sie diese limitierte Edition von SPORTEX für nur 79,- Euro Zuzahlung!

    Sichern Sie sich Ihre MyFishingBox!

    Lesen Sie ESOX 10 Ausgaben lang für nur 46,80 Euro und erhalten Sie 3x eine MyFishingBox für nur einmalig 10,- Euro Zuzahlung!

    Das internationale Magazin für Flugangler

    FliegenFischen ist für den aktiven Angler und wird von international renommierten Praktikern erstellt.

    Holen Sie sich Ihren Mullion 2-Teiler!

    Lesen Sie Kutter&Küste 5 Ausgaben lang für nur 30,00 Euro und erhalten Sie einen Mullion 2-Teiler für nur 89,- Euro Zuzahlung!

    Holen Sie sich Ihr Galaxy Xtreme Funk-Bissanzeigerset!

    Lesen Sie karpfen 5 Ausgaben lang für nur 47,70 Euro und erhalten Sie ein Funk-Bissanzeigerset für nur 44,- Euro Zuzahlung!

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    ESOX
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell