Farben für den Winter

Die orange-gelben Fliegen werden bei normalen Bedingungen gefischt, die brauen Fliegen im klaren, ruhigen Wasser. M. Werner

Welche Fliegenfarbe fängt jetzt am besten? Generell sollten Sie jetzt Farbe ins Spiel bringen. Orange/Gelb ist eine hervorragende Farbkombination für den Winter allerdings nicht immer! Im klaren, ruhigen Wasser fangen graubraune Muster besser, die grellen Wintermuster sind dann etwas zu schrill. Mein Tipp: Beginnen Sie bei normalen Bedingungen mit einer bunten Fliege, finden Sie einen Ententeich vor, lieber mit gedeckten Farben starten. Auch wenn Sie Forellen sehen, die nicht beißen wollen, sollten Sie kleinere Fliegen in gedeckten Farben wählen.


Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

12x BLINKER

+ SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

AngelWoche Prämien-Paket inkl. Buch Der Hecht

26x ANGELWOCHE + DER HECHT

im Paket nur 68€

FliegenFischen Sammelordner

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 
Kutter&Küste Sammelordner

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell