Vermisster Angler wohl tot aus Bodden geborgen

Traurige Gewissheit im Fall um einen vermissten Angler aus Mecklenburg-Vorpommern? Am Dienstag barg die Polizei die vermeintliche Leiche des Mannes aus dem Boddengewässer in der Nähe des Borner Hafens.

Bild: Jonas August/ Unsplash

Der nächste tragische Zwischenfall: Am Borner Hafen wurde eine Leiche geborgen – vermutlich ein vermisster Angler.

Nachdem in der vergangenen Woche bereits ein Angler auf tragische Weise in der Weser ums Leben kam, gibt es nun den nächsten Todesfall zu verzeichnen. Wie die Polizei Stralsund verkündete, haben Beamte des Polizeireviers Barth und Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Born am Montag einen leblosen Körper im Bereich des Borner Hafens in Mecklenburg-Vorpommern geborgen. Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich bei dem toten Mann mit großer Wahrscheinlichkeit um einen vermissten Angler aus Jena.

Auch interessant

Leiche noch nicht final identifiziert

Dafür sprechen unter anderem Ethnie und das Alter des verstorbenen Mannes. Diese decken sich mit dem seit Freitag als vermisst gemeldeten Anglers aus Thüringen. Wie die Deutsche Presseagentur berichtet, fuhr der Angler am Freitagmorgen mit dem Auto zum Angeln nach Born – genauer gesagt auf die Halbinsel Fischland-Darß. Von diesem Ausflug kehrte er jedoch nie zurück. Seine Urlaubsbegleitung verständigte die Polizei. Die Leiche ist noch nicht final identifiziert, aber da es keine anderen Vermisstenanzeigen in der Region gibt, ist wohl der tragische Unglücksfall eingetreten. Die Ermittlungen der Polizei zwecks Identifizierung und Klärung der Todesumstände dauern an.

Quelle: Presseportal


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 09/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell