Verbot abgewendet: In Amsterdam darf weiter geangelt werden

Der Entwurf für ein Angelverbot in Amsterdam, den die „Partei für die Tiere“ am 7. September eingereicht hat, ist abgelehnt worden. Angeln in der niederländischen Hauptstadt bleibt damit erlaubt.

Amsterdam ist ein beliebtes Revier für niederländische Streetfisher. Auch deutsche Angler kommen gern hierher.

Bild: Sander Boer

Amsterdam ist ein beliebtes Revier für niederländische Streetfisher. Auch deutsche Angler kommen gern hierher.

Das drohende Angelverbot in Amsterdam ist vom Tisch – zumindest vorerst. Das verkündete die Amsterdamse Hengelsport Vereniging (AHV, Anglerverband Amsterdam) auf ihrer Homepage.

Tierrechtspartei wollte Angelverbot durchsetzen

Gestern ging es um die Zukunft des Angelns in der Metropole Amsterdam (wir berichteten im Vorfeld). Die „Partij voor de Dieren“ (PvdD, Partei für die Tiere) hatte einen Gesetzesentwurf eingebracht, der das Angeln in Amsterdam verbieten sollte. Die Gerichtsentscheidung zugunsten des Angelns fiel gestern Morgen. Zur Verhandlung waren auch viele Angler angereist, die dafür sorgten, dass ihre Stimme gehört wurde. So wurde der Entwurf der „Tierrechtspartei“ abgeschmettert.

Nachfolgend das Statement der AHV zum Urteil:

„Nach all dem Aufruhr um den Initiativvorschlag der PvdD ist der Frieden wieder hergestellt. Das wird aber nicht lange dauern. Die PvdD wird seinen Kreuzzug gegen die Angeln fortsetzen, vor allem in Amsterdam. Trotzdem bleibt die AHV wachsam. Sie tut alles, um ihren Mitgliedern ihr Hobby nicht wegnehmen zu lassen.

Daan Rijpkema hat diesmal im Namen der AHV in der öffentlichen Sitzung des Ratsausschusses protestiert. Daan wurde beim Urteil von Juul Steyn und Hans Sibbel unterstützt, getriebene Sportfischer mit Leidenschaft für Sportfischen. Die 3 Männer waren nicht allein. Unterstützt wurden sie von euch, Mitgliedern und Nichtmitgliedern unseres schönen Angelvereins Amsterdam.

Auf diesem Weg bedankt sich die AHV bei allen, auch denen, die nicht teilnehmen konnten, für ihr vorbildliches Verhalten während der Sitzung. Vergessen wir nicht, gesprochene oder geschriebene Worte können eine starke Wirkung haben, aber Ihre Anwesenheit war mehr als überzeugend, um die Botschaft zu vermitteln. Gemeinsam werden wir es schaffen!“

Quelle: AHV


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 09/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell