Deutscher Süßwasseranglerverband feiert 10-jähriges Bestehen

Die Angler des DSAV e.V. treten seit 2014 für Deutschland bei internationalen Angelwettkämpfen an. Sie konnten sich bereits mehrere Pokale sichern.

Die Angler des DSAV treten seit 10 Jahren bei internationalen Angelwettkämpfen an.

Bild: F. Emonts / DSAV

Die Angler des DSAV treten seit 10 Jahren bei internationalen Angelwettkämpfen an.

Als im Jahr 2013 erkennbar wurde, dass die Mehrheit der Landesverbände des Deutschen Angelfischerverbandes e.V. keine deutschen Anglerinnen und Angler mehr zu internationalen Veranstaltungen im Sportfischen entsenden wollte, hatte Steffen Quinger, damals beim DAV tätig, die Idee, einen neuen Verband zu gründen. Er und 7 weitere Sportsfreunde gründeten im April 2014 den Deutschen Süßwasseranglerverband e.V., kurz DSAV e.V. Die Gründung sollte es deutschen Anglerinnen und Anglern auch weiterhin ermöglichen, an Welt- und Europameisterschaften teilzunehmen.

Motto: 10 Jahre angeln, mehr erreichen

Obwohl die finanzielle Lage des DSAV e.V. nicht vergleichbar mit dem früheren Ost-Verband DAV ist, wird jedes Jahr versucht, möglichst viele Anglerinnen und Angler zu den Veranstaltungen der FIPS (Federation Internationale de Peche Sportive en au Douce) zu entsenden. Der DAV nominierte bis zur Verschmelzung mit dem VDSF zum DAFV e.V., die deutschen Anglerinnen und Angler zu WM und EM. Um ein Gefühl für die Größenunterschiede zu bekommen: die Mitgliederzahl im DSAV liegt bei 1700 Mitgliedern, beim DAV waren es damals 170.000 Angler. Entsprechend sind auch die finanziellen Möglichkeiten geringer.

Auch interessant

Erstaunlich viele Titel

Trotz allen Widrigkeiten errangen die Mitglieder des DSAV e.V. in den ersten 10 Jahren in verschieden Angelarten 4 Weltmeistertitel und 1 Vizeweltmeistertitel im Einzelfischen, 2 Weltmeister- und 4 Vizeweltmeistertitel im Teamfischen sowie weitere Podiumsplätze. Selbstverständlich bietet der Verband auch eine Reihe an nationalen Veranstaltungen an. Besonders das Method Feedern erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Diese Angeln werden an Carpodromen in den Niederlanden und Frankreich ausgetragen.

In allen Disziplinen erfolgreich

Viele sehen den DSAV als reinen „Stipperverband“. Dem ist aber nicht so. 2023 nahm der DSAV an 16 Weltmeisterschaften mit insgesamt 18 Teams teil. Neben dem Posenangeln für Damen, Herren, Herren Ü55, Herren Ü65, Menschen mit Behinderung, Jugend und Vereinsteams wurden ebenso Feeder Veranstaltungen für Herren, Herren Ü55 und Vereinsteams besucht.

Weitere Veranstaltungen, auf denen der DSAV auch erfolgreich unterwegs war: die WM im Raubfischangeln vom Boot, das Schwarzbarschangeln (Black Bass), die Karpfenangler-WM für Herren, die WM für Methodfeederangler sowie die WM Trout Area (Forellenfischen Kunstköder). Mit Felix Scheuermann belegt in der aktuellen Rangliste im Feedern, die aus den Platzierungen der letzten Jahre gebildet wird, ein DSAV-Angler den 1. Platz.

Wer Mitglied im Verband werden möchte, fordert einen Aufnahmeantrag an die Adresse [email protected]. Mitglieder können Einzelangler, Vereine und Verbände werden. Jahresbeitrag: 31 € (Einzelangler). Vereine zahlen pro Mitglied 15 €, Verbände 5 €.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 05/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 01/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell