Angler spenden fast 10.000 Euro für trauernde Kinder

Bei einem Benefizangeln am Hardausee in Uelzen kamen mehrere Tausend Euro zusammen. Das Geld geht an das Projekt „Funkelfrösche“ für Kinder in Trauer.

Trotz beißfauler Fische war das Benefizangeln zugunsten der Funkelfrösche ein voller Erfolg.

Bild: Funkelfrösche

Trotz beißfauler Fische war das Benefizangeln zugunsten der Funkelfrösche ein voller Erfolg.

Am 17.09.2023 trafen sich 46 Angler und Anglerinnen früh morgens am Hardausee bei Suderburg im Landkreis Uelzen, um nach einem gemeinsamen Frühstück an einem Benefitz-Angeln zur Unterstützung der Funkelfrösche, einer ehrenamtlichen Initiative des Kirchenkreises Uelzen, teilzunehmen. Denn die Funkelfrösche, die sich ausschließlich aus Spenden finanzieren und aus engagierten Jugendlichen, einer qualifizierten Trauerbegleiterin und der Diakonin Julica Boyken bestehen, haben sich auf die Fahnen geschrieben, trauernde Kinder in diesen schweren Zeiten zu begleiten und beizustehen. Trauer ist zwar keine Erkrankung, aber Kinder sind hochgradig gefährdet, durch Trauer krank zu werden.

Den Betrag von etwa 9.800 Euro sammelten die Angler aus insgesamt 41 Vereinen. Beim Benefizangeln übergaben sie den Scheck an Diakonin Julica Boyken.

Bild: Funkelfrösche

Den Betrag von etwa 9.800 Euro sammelten die Angler aus insgesamt 41 Vereinen. Beim Benefizangeln übergaben sie den Scheck an Diakonin Julica Boyken.

Beißfaule Fische, aber spendable Angler

Natürlich stand an diesem Morgen für die Teilnehmer nicht der Fangerfolg an erster Stelle, sondern ausschließlich der gute Zweck. Schließlich wurden sämtliche Startgelder und durch die teilnehmenden Angelvereine des Vereins Bezirk Ilmenau2 zuvor schon gesammelten Spenden am Ende der Veranstaltung der Diakonin Julica Boyken in Form eines Schecks in Höhe von knapp 10.000 Euro übergeben.

Die Funkelfrösche wurden 2022 gegründet und helfen Kindern, die eine Zeit der Trauer durchmachen müssen.

Bild: Funkelfrösche

Die Funkelfrösche wurden 2022 gegründet und helfen Kindern, die eine Zeit der Trauer durchmachen müssen.

Und so war es für die Teilnehmer auch nicht schlimm, dass sich die Fische an diesem Morgen äußerst beißfaul zeigten und die Fänge dementsprechend gering ausfielen. Und als Dankeschön für die Angler und Anglerinnen wurden am Schluss der Veranstaltung noch diverse Angelgerätschaften, die von namenhaften Angelgeräteherstellern gesponsert wurden, unter den Teilnehmern im Rahmen einer Tombola verlost.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 09/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell