Fischsuppe aus der Steinzeit

Am Federsee südlich von Ulm lebten vor 4.500 Jahren Sterneköche, die jedem heutigen Gourmet-Restaurant zur Ehre gereichen würden. Aus Speiseresten in Topfscherben rekonstruierten die Archäologen die genauen Zutaten für eine Fischsuppe. Falls Sie die Fischsuppe aus der Steinzeit nachkochen möchten, hier das Rezept:

Die Fischsuppe aus der Steinzeit wurde schon vor tausenden Jahren gekocht. Und noch heute kommt sie in vielen Haushalten auf den Tisch!

Die Fischsuppe aus der Steinzeit wurde schon vor tausenden Jahren gekocht. Und noch heute kommt sie in vielen Haushalten auf den Tisch!

Fischsuppe aus der Steinzeit für 4 Personen

  • 150 g geräucherter Speck in Streifen
  • 150 g Stangensellerie gewürfelt
  • 150 g Pilze gedörrt oder frisch
  • 250 g Rollgerste
  • 1,5 l Gemüse-, Knochen- oder Fischbouillon
  • 1 2 geräucherte Felchen
  • 1 Hand voll Ampfer oder Bärlauch gedörrt oder frisch in Streifen
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 EL Honig.

Fischsuppe aus der Steinzeit zubereiten

  1. Speck auslassen
  2. Sellerie und Pilze (gegebenenfalls eingeweicht) darin anbraten
  3. Gerste zugeben, anziehen lassen, Bouillon zugeben
  4. Gemüse und Thymian beifügen
  5. Fisch entgräten, zerteilt zugeben, weitere ¼ Stund garen
  6. Honig zugeben
  7. ohne Deckel etwas einkochen lassen.
  8. Lassen Sie sich die Fischsuppe aus der Steinzeit schmecken!

Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

12x BLINKER

+ SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

+ 1 JAHR ANGELNplus

AngelWoche Prämien-Paket inkl. Daiwa Exceler Rolle

26x ANGELWOCHE

+ DAIWA EXCELER LT SPINNROLLE

+ 1 Jahr ANGELNplus

FliegenFischen Sammelordner

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 
Kutter&Küste Sammelordner

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

KARPFEN Prämien-Paket inkl. 2x Chub RS-Plus

5x KARPFEN

+ 2x Chub RS-Plus

+ 1 Jahr ANGELNplus

ANGELSEE-aktuell 01/2020

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell