Sich die Zeit nehmen

Auch die Bestände an Bleiköpfen müssen während der Raubfischschonzeit wieder aufgefüllt werden. Deshalb lässt Beatrix Hausknecht sich die Zeit zum Bleikopfgießen. B. Hausknecht

Während der Raubfisch-Schonzeit nimmt sich Beatrix Hausknecht die Zeit, ihre Geräteboxen neu aufzufüllen oder sich auf Angelmessen über neue Köder zu informieren. Außerdem ist ihr der Austausch mit anderen Anglern enorm wichtig.

Und da wären sie wieder: die Dinge, die man erledigen will, wollte, sollte Dabei ist doch Freizeit die schönste Zeit. Das tun, auf was man Lust hat, in meinem Fall, raus ans Wasser, egal ob alleine zum Abschalten vom Alltags- und Berufsstress oder mit Freunden, um das gemeinsame Hobby zu genießen. Doch hierbei bleiben bei mir auch oft Sachen liegen, um die ich mich ebenso kümmern müsste. Diese Dinge arbeite ich dann ab, wenn die Raubfisch-Schonzeit beginnt. Und das ist auch gut so, denn Schonzeit ist wichtig ist für die von uns allen geliebten Fische. Damit diese in ihrem Laichverhalten nicht gestört werden, was für die Weiterentwicklung und das Überleben der Arten sehr wichtig ist. Die Räuber befinden sich in ihrer wohlverdienten Ruhephase.  Angelurlaubs-Planung Bei mir in Thüringen beginnt die Schonzeit Mitte Februar und erstreckt sich bis Ende April. Doch keine Sorge, auch diese Zeit wird nicht langweilig. Alles was bei mir das ganze Jahr, zu 90 Prozent wegen fehlender Zeit, liegen bleibt, wird nun strengstens abgearbeitet. Dies betrifft in meinem Fall oft Dinge für die Arbeit, hauptsächlich aber die Planung und Vorbereitung meiner Angeltrips bzw. Urlaub mit Familie und Freunden. Ich erkundige mich über die Lage und Begebenheiten neuer Gewässer, an denen ich gerne mal fischen gehen würde. Urlaubsplanung steht also an. Nun gilt es also, nicht nur meine Angelausflüge, sondern auch die Urlaube in den Ferien zu planen, sei es ein Kurztrip nach Berlin oder der wohlverdiente Familienurlaub. Oft geschieht es natürlich, dass ich abends beim Durchsuchen des WorldWideWeb abgelenkt werde und mich ganz schnell nicht mehr auf den Seiten der bekannten Reiseanbieter befinde, sondern durchs Netz clicke, um mich über neues Tackle bzw. Zubehör zu informieren und mir das eine oder andere, -meistens mehreres letztendlich zuzulegen, um für die neue Saison wieder gut ausgerüstet zu sein. Köder ergänzen Nun gilt es, die Köderboxen neu zu sortieren, alte Gummifische, die oft zum Lieblingstackle gehören, werden mit einem Miniaturlötkolben geschweißt, um die Spuren, welche die Hechtzähne hinterlassen haben, wieder zu schließen. Somit können auch diese wieder ihren Platz in der Box finden. Und was muss ich sehen? Es gibt nicht mehr genug Zubehör in der Tacklebox. Also Telefon ans Ohr und Verabredung klar machen Am Wochenende später ist der Termin klar. Mit Stahl, Schrumpfschlauch, Presshülsenzange, diversem Kleinmaterial, Öfchen, Gussform, Giesslöffel, etc. im Gepäck, mache ich mich auf den Weg zu Freunden und es beginnt das Herstellen von Stahlvorfächern und das Gießen unserer Jigköpfe, bei der ich die Grammzahl und Form genau auf meine Wünsche angepassen kann. Die Arbeitszeit darf man hier natürlich nicht rechnen, aber darum geht es ja auch nicht. Freizeit haben wir ja in den Schonzeit-Monaten genug. Messe-Tage Wir haben alle dasselbe Hobby, die gleichen Interessen und Macken. Und ich kann viel von anderen lernen. Das ist gut so, und darauf bin ich sehr stolz. Wer Interesse hat, kann mich zum Beispiel auf der Messe Angeln Niederrhein besuchen, bei der ich zusammen mit Euch in einem kleinen Workshop genau diese eigenen Stahlvorfächer herstellen werde. Während der Schonzeit bin ich zu einem Messegänger geworden. Nicht nur um mich über Neuheiten zu informieren, sondern um Euch kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen oder Tipps zu bekommen. Darüber freue ich mich genauso, wie über die Möglichkeit, hier einem Vortrag zu lauschen, der von erfahrenen Anglern über ihre Techniken bzw. Reisen gehalten wird. Ich würde mich freuen, Euch auf anderen Messen wiederzusehen, wie zum Beispiel auf der Fishing Master Show, die am letzten Wochenende im April in Duisburg stattfindet. Dieser Termin steht fest in meinem Kalender, ich denke, dies wird das größte anglerische Event in diesem Jahr werden, bei dem Ihr Eure Lieblingsangler kennenlernen und Gespräche führen könnt. Es wird sicher eine tolle Veranstaltung. Vielleicht sehen wir uns ja in Duisburg.

Beatrix Hausknecht

Bodden-Lady ­Beatrix Hausknecht ist als Hybrida-Team­anglerin in ganz Deutschland (auch auf Messen) unterwegs.


Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

12x BLINKER

+ SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

+ 1 JAHR ANGELNplus

AngelWoche Prämien-Paket inkl. Daiwa Exceler Rolle

26x ANGELWOCHE

+ DAIWA EXCELER LT SPINNROLLE

+ 1 Jahr ANGELNplus

FliegenFischen Prämien-Paket inkl. Greys GTS 800

6x FliegenFischen + 1 Jahr Zugang zu ANGELNplus + Greys GTS 800

Im Paket nur 151,80€

Kutter&Küste Prämien-Paket inkl. Mullion Rettungsweste

5x Kutter&Küste

+ Mullion Rettungsweste

+ 1 Jahr ANGELNplus

KARPFEN Prämien-Paket inkl. 2x Chub RS-Plus

5x KARPFEN

+ 2x Chub RS-Plus

+ 1 Jahr ANGELNplus

04_2019_angelsee-aktuell

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell