Hechte im Fressrausch: Der Winter kommt!

Hechte im Fressrausch: Vor dem kalten Winter fressen sie sich noch mal so richtig die Bäuche voll. Das konnten sich BLINKER-Leser Bernhard Fietzek, Sarah Helms und Robert Raditzky zunutze machen und ein paar tolle Esoxe landen. Lest hier ihre Fangberichte.

Die Hechte sind im Fressrausch, so wie es Eure Fangmeldungen zeigen.

Die Hechte sind im Fressrausch, so wie es Eure Fangmeldungen zeigen.

Nicht nur Hechte im Fressrausch

Endlich konnte ich, Bernhard, meinen Sohn mal wieder überreden mit mir zum Angeln zu gehen. Und es wurde ein super Fangtag, denn die Hechte waren im Fressrausch. Morgens gegen 10 Uhr kamen wir am Wasser an und fischten gemeinsam die heißen Stellen ab. Mein Sohn Dennis bekam schon kurze Zeit später den ersten Hecht an die Angel und konnte ihn sicher landen. So konnte es weitergehen. Dann bekam ich einen leichten Anfasser , konnte aber leider keinen Kontakt zum Fisch herstellen. Aber ich ließ nicht locker und beackerte die Stelle weiter. Einige Zeit später spürte ich einen schönen Einschlag in der Rute. Der Hecht hing und es begann ein toller Drill mit gewaltigen Fluchten. Heraus kam ein Hecht von 111 Zentimeter Länge. Aber so etwas hatte ich noch nie gesehen.

Der Esox hatte gewaltige Bissspuren von einem Wels und sah reichlich verschrammt aus.   Trotz seiner Verletzungen war der Fisch total fit. Dem Wels konnte er entkommen, mir nicht. Dennis konnte später noch einen schönen 85er Hecht fangen und ich noch einen kleineren. So ging ein toller Angeltag zu Ende.

Hechte im Fressrausch: Bernhard Fietzek mit einem Hecht von 111 Zentimeter Länge. Trotz des Wallerbisses war der Esox topfit. Foto: B. Fietzek

Bernhard Fietzek mit einem Hecht von 111 Zentimeter Länge. Trotz des Wallerbisses war der Esox topfit. Foto: B. Fietzek

Dennis Fietzek mit einem tollen Hecht. Foto: B. Fietzek

Dennis Fietzek mit einem tollen Hecht. Foto: B. Fietzek

Kapitaler Hecht im ersten Anlauf

Die Bodden zählen immer noch zu den besten Großhecht-Gewässern in Deutschland. Sarah Helm angelte auf dem Breeger Bodden mit einem TN60 von Illex. Dieser Lipless Crank, ein Wobbler ohne Tauchschaufel, der zudem noch kräftig im Wasser rasselt, fand den Gefallen eines 97 Zentimeter langen Hechtes. Nach hartem Drill wurde der Fisch dann gelandet. Sarahs erster Hecht brachte eine Gewicht von 13 Pfund 300 Gramm auf die Waage.

Sarah freut sich über ihren ersten Hecht. Der Fisch hatte eine Länge von 97 Zentimeter. Foto: S. Helm

Sarah freut sich über ihren ersten Hecht. Der Fisch hatte eine Länge von 97 Zentimeter. Foto: S. Helm

Hecht statt Karpfen

In der Saison 2016 hat Robert Raditzky uns immer wieder wunderschöne Karpfen aus einem Baggersee bei München gemeldet. Doch jetzt hat er die Karpfen- gegen die Spinnrute getauscht und sich nach dem Frühstück am Samstag an einen kleinen Baggersee begeben. Als Köder hatte er einen XXL-Spinner gewählt. Schon nach dem zweiten Wurf attackierte ein 74 Zentimeter langer Hecht den Köder und hing. Kurz darauf konnte er gelandet werden.

Robert mit seinem 74er Hecht. Der Fisch packte schon beim zweiten Wurf zu. Foto: R. Raditzky

Robert mit seinem 74er Hecht. Der Fisch packte schon beim zweiten Wurf zu. Foto: R. Raditzky

So kannst Du uns auch Deinen Fang auf blinker.de melden:

  1. Egal ob Teamangler, Profi oder Gelegenheitsangler – melde Dich in nur wenigen Schritten hier auf www.blinker.de kostenlos an und stelle unter dem Punkt „Fang hochladen“ (oben rechts) Deinen Fisch ein.
  2. So hast Du die Chance, in der BLINKER-Hitparade, der ESOX BIGFISH-Zone und für den Fisch der Woche in der AngelWoche teilzunehmen oder als Fangmeldungen auf blinker.de, Facebook und Instagram zu erscheinen.

0 Kommentare0 Antworten


    Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

    12x BLINKER

    + SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

    + 1 JAHR ANGELNplus

    AngelWoche Prämien-Paket inkl. Daiwa Exceler Rolle

    26x ANGELWOCHE

    + DAIWA EXCELER LT SPINNROLLE

    + 1 Jahr ANGELNplus

    FliegenFischen Sammelordner

    Ihre FliegenFischen Ausgaben

    in einem einzigartigen Nachschlagewerk

    JETZT SAMMELN!

     
    Kutter&Küste Sammelordner

    Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

    KARPFEN Prämien-Paket inkl. 2x Chub RS-Plus

    5x KARPFEN

    + 2x Chub RS-Plus

    + 1 Jahr ANGELNplus

    04_2019_angelsee-aktuell

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell