ANGELNplus Exklusiv: Der Hamburger Hafen im ultimativen Guiding-Test

Neu auf ANGELNplus: Thomas Pruß trifft Natsch von Pro Guiding – Der ultimative Guiding-Test! In dieser Folge der ANGELNplus-Serie geht es im Hamburger Hafen vom Boot aus gemeinsam auf Zander und Rapfen. Krumme Ruten zwischen Containerschiffen, Bootsanlegern und urbaner Kulisse.

Filmfans aufgepasst: In diesem Teil der ANGELNplus-Serie wird der Hamburger Hafen ins Visier genommen! Thomas Pruß hat als gestandener Redakteur schon viel am Wasser erlebt – heute kommt eine neue Erfahrung hinzu. Er besucht die Lokalmatadorin Najwa „Natsch“ Hussein von Pro Guiding in ihrem angestammten Angelrevier. Das Ziel ist klar: Bootsangeln auf die Raubfische der Hafencity. Interessante Einblicke und spannende Aufnahmen erwarten dich in diesem Angelvideo. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen kann der ultimative Guiding-Test im Hamburger Hafen beginnen!

ANGELNplus Exklusiv: Raubfische in der Hafencity

Zielfisch Nummer Eins ist heute ein Raubfisch, für den wahrscheinlich viele Petrijünger gezielt in die Elbmetropole pilgern: der Zander. Erfolg bringen soll das Vertikalangeln mit der Multirolle. Mit dem Boot werden die interessantesten Plätze angefahren. Die Köder sind schnell montiert und im Hafenwasser platziert – jetzt muss die Konzentration hochgehalten werden. Jeder kleine Zupfer kann einen Fisch bedeuten. Lassen sich beim Zanderangeln trotz der andauernden Sommerhitze einige der lichtscheuen Räuber zum Biss überlisten?

Die Fahrt geht weiter – die atemberaubende Kulisse der Hafencity vor Augen. Zwischen riesigen Containerschiffen, ausladenden Kränen und hohen Bootsanlegern hindurch, werden die nächsten Spots angesteuert. Die Vertikal- wird gegen die Spinnrute getauscht und auch der Zielfisch ist jetzt ein anderer: Rapfen! Dieser Pfeilschnelle Fisch ist zwar nicht als prototypischer Raubfisch bekannt, liefert durch seine hammerharten Bisse aber spektakuläre Drills. Im Hamburger Hafen ist das auf jeden Fall einen Versuch wert!

Neues Angelvideo auf ANGELNplus Exklusiv: Der Hamburger Hafen im ultimativen Guiding-Test

Filmfans aufgepasst: In diesem Teil der ANGELNplus Exklusiv Serie wird der Hamburger Hafen ins Visier genommen. Thomas Pruß hat als gestandener Redakteur schon viel am Wasser erlebt – heute kommt eine neue Erfahrung hinzu. Er besucht die Lokalmatadorin Najwa „Natsch“ Hussein von Pro Guiding in ihrem angestammten Angelrevier. Das Ziel ist klar: Bootsangeln auf die Raubfische der Hafencity.

ANGELNplus: Der exklusive Angelvideo-Channel für Abonnenten

ANGELNplus ist der Video-on-Demand-Channel  für alle Angelbegeisterten und die, die es werden möchten. Mit Angelvideos übers Raubfischangeln und Fliegenfischen bis hin zum Meeres- und Friedfischangeln sowie Naturdokumentationen bekommst du hier genau das Richtige für dich geboten. Einzigartige und spektakuläre HD-Aufnahmen laden dich zum Träumen ein und wecken Emotionen, bei denen jeder Angler eine Gänsehaut bekommt. Abonnenten können exklusiv Angelvideos über diesen Service jederzeit und überall abrufen – für sie ist ANGELNplus frei zugänglich.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Cover der Angelwoche 12/2024: Karpfen

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell