Meisterschaft entschieden!!!

Wie in jedem Jahr fand auch 2001, 2-3 Juni, wieder die vom “ Carp-Team-Europe“ ausgerichtete “ offene Niederländische Karpfenmeisterschaft statt. 100 Mannschaften a 2 Personen fischten im Twente-Seitenkanal

(Almelo-Kanal) auf einer Streckenlänge von ca. 6 Km, die in 4 Sektoren aufgeteilt wurde. Leider dämpfte das schlechte Wetter die Stimmung ein wenig. Die Karpfen ließen sich wegen der Stargefallenen Temperaturen nur vereinzelt zur Nahrungsaufnahme bewegen. Doch Aufgrund der vorteilhaften Sektorenwertung war ein Spannender Verlauf der Veranstaltung garantiert. Auf den bekannt Starken Teilstücken, wurden schon in den ersten Stunden der Grundstein zum Erfolg gelegt, während in den schwächeren Sektoren bis zum Schluß alles offen war. Nach 24 Stunden waren insgesamt 46 Karpfen (286 Kg) auf die Tricks und Kniffe der Angler hereingefallen. Im Vergleich zu den Vorjahren (bis zu 300 Fische) ein Ehr schwaches Ergebnis. Doch obwohl diesmal viele Teams ohne Fische blieben, war die Stimmung bei der Preisverleihung, im gut gefülltem Vereinsheim von Vislust blendend. Nach einer kleinen Verlosung schritten Wim und Bas von CTE zur tat und nahmen die Siegerehrung vor. Die von Zahlreichen Sponsoren gestifteten Preise im Wert von ca. 14000 DM konnten sich sehen lassen. Sowohl die Ausrichter, als auch die vielen Helfer, die als Kontrolleure und Wiegeteams rund um die Uhr im Einsatz waren, sorgten für einen Ordnungsgemäßen Ablauf. Sogar ein Snack Wagen fuhr in regelmäßigen Abständen die Angelstrecke ab. Mal ehrlich. Schon mal von einer Nonne kaltes Grolsch und heiße Würstchen ans Brolly gebracht bekommen? Zum Schluß möchte ich feststellen, das Holger und ich der Meinung waren und sind, das während der Auslosung und der Meisterschaft alles mit rechten Dingen zuging. Soviel zu Vorwürfen einiger ehemaliger Teilnehmer, die von der Vorzugsbehandlung bestimmter, speziell Niederländischer, Teilnehmer sprachen. Wir freuen uns jedenfalls im nächstem Jahr alle Teilnehmer und vielleicht auch einige der in diesem Jahr gelandeten Fische wieder zusehen. Die Platzierungen waren wie folgt:

  1. Platz – Team Hendricks + Ouden
  2. Platz – Team Lemmer + Lemmer
  3. Platz – Team Mayer + Papesch von angeln.de
  4. Platz – Team Tax + v. Raey
von Stefan und Holger
vorheriger beitrag
nächster beitrag

FETTER FANG!

Black Magic Trolley + 12 Ausgaben Blinker + 1 Jahr lang Angelfilme auf ANGELNplus.

3 Monate MyFishingBox - Jetzt Sichern!

Lesen Sie AngelWoche 26 Ausgaben lang für nur 68,00 Euro und erhalten Sie 3x eine MyFishingBox für einmalig nur 1,- Euro Zuzahlung!

6x FliegenFischen + 1 Jahr Zugang zu ANGELNplus + Greys GTS 800

Im Paket nur 151,80€

Holen Sie sich Ihren Mullion 2-Teiler!

Lesen Sie Kutter&Küste 5 Ausgaben lang und erhalten Sie einen Mullion 2-Teiler für nur 89,- Euro Zuzahlung!

Holen Sie sich Ihr Galaxy Xtreme Funk-Bissanzeigerset!

Lesen Sie KARPFEN 5 Ausgaben lang und erhalten Sie ein Funk-Bissanzeigerset für nur 44,- Euro Zuzahlung!
Angelsee aktuell 02 2019

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell