Raub-Brassen

Niklas Sdzuy freut sich über seinen Großbrassen, der einen Hechtwobbler attackierte. privat

Dass kapitale Brassen während der Laichzeit durchaus auch mal einen Spinnköder attackieren, erlebte Niklas Sdzuy am Schmutterweiher in Bayern. Lesen Sie hier seinen Fangbericht.

Am 9. Mai fischte ich zusammen mit einem Freund mit der Spinnrute am Schmutterweiher vom Boot auf Hecht. In den Abendstunden bekam ich einen heftigen Biss auf meinen Salmo-Perch-Wobbler an der Schilfkante. Doch statt eines Hechtes hing ein Riesenbrassen am Haken. Erst nach knapp 10 Minuten Drill mit meiner Blackbull-Rute von Cormoran konnte mein Freund den Fisch keschern. Er hatte eine Länge von 71 Zentimeter und ein Gewicht von 6,35 Kilogramm. Nach dem Wiegen wurde der Fisch, der voller Laichausschlag war, wieder zurückgesetzt. Und auch mit den Hechten klappte es an diesem Tag. Insgesamt fingen wir 17 Stück mit Längen zwischen 35 und 85 Zentimetern. Doch der Brassen wird wahrscheinlich zu den kapitalsten Fängen meiner 2013er Saison gehören.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Cover der Angelwoche 11/2024: Fangbild mit Schleie

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell