Mit Lachs auf Stör: Die Beutel-Montage

Geräucherter Lachs aus dem Supermarkt ist in Angelseen ein erstklassiger Köder für Störe. Nur leider halten die weichen Scheiben nicht wirklich gut am Haken! Damit sie nicht so schnell abgefressen werden, verpackt Michael Werner die Lachsscheiben in kleine Beutelchen.

Der Räucherlachs aus dem Supermarkt wird einfach in kleinen Beuteln verschnürt. Links in einem Stück Nylon-Damenstrumpf, rechts in einem Stück Verbandsmaterial.

Bild: AngelWoche

Der Räucherlachs aus dem Supermarkt wird einfach in kleinen Beuteln verschnürt. Links in einem Stück Nylon-Damenstrumpf, rechts in einem Stück Verbandsmaterial.

Mit Lachs auf Stör – und weg ist der Köder …

Mit Lachs auf Stör zu angeln, ist eine fängige Sache – wenn nur die Montage nicht so problematisch wäre! Wenn ein kleines Stück Räucherlachs zusammengerollt auf den Haken gesteckt wird, hält es zumindest noch gut genug, dass man es mit einem behutsamen Wurf auswerfen kann. Ist der Wurf aber nur ein kleines bisschen zu kraftvoll, fliegt ein Teil oder mit Pech sogar das ganze Stück vom Haken und man muss ein neues Stück Lachs anködern. Doch selbst, wenn der Lachs den Wurf überstehen sollte, kann man sich spätestens nach dem ersten Weißfisch-Biss sicher sein, dass der Haken wieder blank ist.

Die Montage ist ganz einfach: Eine simple Grundmontage mit Bodentaster und dem Beutel am Haar.

Bild: AngelWoche

Die Montage ist ganz einfach: Eine simple Grundmontage mit Bodentaster und dem Beutel am Haar.

Der Beutel-Lachs löst das Problem!

Die Lösung des Problems ist ganz einfach: Die Lachsstücke werden einfach in einen kleinen Beutel gesteckt und wie ein Boilie am Haar angeboten. Für die Beutel eignet sich der Stoff von Verbandsmaterial oder Nylonstrümpfen. Die Lachsstücke werden einfach darin eingerollt und dann mit einem Bindfaden zu einem Beutel in gewünschter Größe verschnürt. Dann sollten noch die überstehenden Stoffreste überhalb des Knotens mit einer Schere abgeschnitten werden – und fertig ist der Beutel-Lachs.

Solche Portions-Störe gibt es in vielen Angelseen und Vereinsteichen. Lachs finden sie besonders gut.

Bild: AngelWoche

Solche Portions-Störe gibt es in vielen Angelseen und Vereinsteichen. Lachs finden sie besonders gut.

An einem Haar am Haken montiert, kann man den Beutel dann auch mit Schwung auf große Distanzen befördern. Wenn sich jetzt Weißfische am Lachs zu schaffen machen, kann man ganz beruhigt warten, weil der Köder sicher verpackt ist und trotzdem herrlich duftend am Grund liegt. Probieren Sie es doch einfach mal aus. Und das Beste daran: Es bleibt auch Lachs zum Naschen übrig …

In der AngelWoche 21 können Sie neben dem Beutel-Lachs auf Stör auch andere interessante Tips und Artikel lesen. Die Einzelausgabe können Sie sich ganz entspannt hier bestellen.

Bild: AngelWoche

In der AngelWoche 21 können Sie neben dem Beutel-Lachs auf Stör auch andere interessante Tips und Artikel lesen. Die Einzelausgabe können Sie sich ganz entspannt hier bestellen.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2021 – ab 28. April im Handel und schon jetzt online erhältlich! Bild: KARPFEN

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell