Schiffbruch vor Rügen – Zwei Angler in Seenot

Zwei schiffbrüchige Männer sind am Dienstag, den 09.03.21, aus der Ostsee gerettet worden. Die beiden Angler erlitten den Schiffbruch nördlich von Rügen.

Rettungsaktion auf der Ostsee mit mehreren Schiffen und einem Helikopter. Zwei Angler erleiden Schiffbruch vor Rügen.

Rettungsaktion auf der Ostsee mit mehreren Schiffen und einem Helikopter. Zwei Angler erleiden Schiffbruch vor Rügen.

Schiffbruch vor Rügen: Angler aus Seenot gerettet

Am Dienstag, den 09.03.21, erlitten zwei Männer auf der Ostsee einen Schiffbruch vor Rügen. Ein Rettungshelikopter flog die beiden Angler nach einer glücklichen Rettung in ein Krankenhaus. Offenbar kenterte das sechs Meter lange Boot etwa 54 Kilometer vor Sassnitz. Die Ursache des Schiffbruches vor Rügen ist bislang ungeklärt. Das Wetter ist als Einflussfaktor ist aufgrund von relativ ruhigen Bedingungen allerdings sehr unwahrscheinlich.

Zu dem Glück der beiden Angler befand sich ein weiteres Motorboot zur Zeit des Schiffbruches auch vor Rügen in unmittelbarer Nähe. Der Skipper des Motorbootes rettete die Schiffbrüchigen und brachte sie an Bord. Folglich mussten die Angler nur kurzzeitig im etwa vier Grad kalten Wasser ausharren. Nach der Rettung verständigte der Motorbootfahrer etwa gegen 11 Uhr umgehend die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Bremen.

Zum Glück war zum Zeitpunkt des Schiffbruches ein Motorboot in der Nähe. Der Skipper konnte die beiden Männer retten.

Zum Glück war zum Zeitpunkt des Schiffbruches ein Motorboot in der Nähe. Der Skipper konnte die beiden Männer retten und an Bord bringen.

Erste Hilfe und Ablauf der Rettung

Anschließend leistete der Skipper des Motorbootes Hilfe, indem er die Schiffbrüchigen mit Decken und heißem Tee versorgte. Denn mindestens einer der beiden Angler zeigte nach dem Schiffbruch vor Rügen Anzeichen einer Unterkühlung. Nach Angaben der DGzRS traf um etwa 11:40 ein Rettungshubschrauber am Unfallort ein. Zunächst wurde laut DGzRS ein Sanitäter auf das Boot des Retters abgeseilt. Dieser traf vor Ort die Entscheidung, die unterkühlten Männer in ein Krankenhaus auszufliegen.

Zudem wurde ein in der Nähe fahrendes Fischereischutzschiff der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) alarmiert und in den Einsatz aufgenommen. Es fuhr ebenfalls Richtung Unfallort.

Da das betroffene Angelboot nach dem Schiffbruch vor Rügen noch nicht vollständig untergegangen war, sondern der Bug weiter an der Oberfläche trieb, sicherte das Fischereischutzschiff das Wrack. Die umliegenden Verkehrszentralen wurden über das Schifffahrtshindernis in Kenntnis gesetzt.

Da das gekenterte Boot noch nicht vollständig unter Wasser war, konnte das Fischereischutzschiff das Wrack noch sichern.

Da das gekenterte Boot noch nicht vollständig unter Wasser war, konnte das Fischereischutzschiff das Wrack noch sichern.

0 Kommentare0 Antworten


    Blinker Prämien-Paket inkl. Black Magic Feederset

    12x BLINKER

    + BLACK MAGIC FEEDERSET

    Moderne Kombinationsköder können sehr vielseitig gestaltet werden und sind sehr fängig! Mehr dazu in der aktuellen AngelWoche 09.

    AngelWoche

    AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.
    FliegenFischen Sammelordner

    Ihre FliegenFischen Ausgaben

    in einem einzigartigen Nachschlagewerk

    JETZT SAMMELN!

     
    Kutter&Küste Sammelordner

    Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

    KARPFEN 02/2021

    Internationales Karpfenmagazin

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell