Raven Hengelsport: Angel-Fachmarkt vor dem Aus?

Raven Hengelsport gehörte zu den größten Angelgeräte-Händlern in Europa. Nun stellte das niederländische Unternehmen jedoch den Online-Verkauf ein.

Der Angelgeräte-Fachmarkt Raven Hengelsport wird seine Filialen bald vielleicht vollständig schließen müssen. Foto: Raven Hengelsport

Bild: Raven Hengelsport

Der Angelgeräte-Fachmarkt Raven Hengelsport wird seine Filialen bald vielleicht vollständig schließen müssen.

Einer der größten Player auf dem Angelgerätemarkt schließt seine Tore. Raven Hengelsport in den Niederlanden war Jahrzehnte lang Online-Händler, besaß vier riesige Angelgeschäfte sowie ein Warenlager in Dronten und hatte Großes vor. Der Online-Verkauf sollte neben Frankreich auch auf Großbritannien ausgedehnt werden.

„Unser Ziel ist es, die Größten in Europa und vielleicht darüber hinaus zu werden“, sagte Geschäftsführer Dion Raven noch vor zwei Jahren. Doch dieses Ziel erreichte Raven Hengelsport nicht.

Raven Hengelsport stellt Online-Verkauf vollständig ein

Mittlerweile wurde der Online-Verkauf eingestellt und auch für die vier Mega-Stores in Almelo, Lelystad, Steenwijk und Rijen sieht es düster aus. Zwar gibt es noch Verhandlungen, wie man die Angelgeräte-Läden retten könnte, aber wenn diese nicht fruchten, wird Raven Insolvenz anmelden müssen.

Auch interessant

Dabei klingt die Geschichte der Firma wie ein Märchen. Schon 1974 startete Sjoerd Raven eine Zoohandlung in seiner Garage in Dronten. Mit dabei waren seine beiden Söhne Dion und Iwan. Später dann wurde Dion Geschäftsführer. Vor zwei Jahren stieg er aus der Firma aus und übergab das Geschäft an Iwan.

„Das gesamte Team von Raven Hengelsport bedankt sich für all die vielen gemeinsamen Jahre. Für fast 50 Jahre haben wir gern jeden Kunden in unseren Läden, den Online-Stores, auf Angelmessen und in unserem Hauptgebäude willkommen geheißen“, betont die Geschäftsführung.

Quelle: Angling International

Die neuesten Kommentare

10.01.2023 11:36:41
......also verschwinden nicht nur "die Kleinen"gruß degl
zu den Kommentaren

12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Cover der Angelwoche 11/2024: Fangbild mit Schleie

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell