Michigan: Riesiger Königslachs bei Angelturnier gefangen

Angler fingen bei einem Turnier vor Muskegon am Lake Michigan einen Königslachs von fast 40 Pfund. Der Drill dauerte eine Stunde.

Der Königslachs ist in Nordamerika zu finden und kann Größen von bis zu 150 Zentimetern bei einem Gewicht von 30 Kilogramm erreichen. Foto: M. Werner

Bild: M. Werner

Der Königslachs ist in Nordamerika zu finden und kann Größen von bis zu 150 Zentimetern bei einem Gewicht von 30 Kilogramm erreichen.

Ein weiterer Rekord aus den USA, diesmal vom Michigansee im Norden des Landes. Bei einem Angelturnier in Muskegon im gleichnamigen Bundesstaat Michigan fingen Angler einen Rekord-Königslachs von etwa 39 Pfund. Das entspricht einem Gewicht von 17,5 Kilogramm. Die Crew des Bootes brauchte fast eine Stunde, um den gewaltigen Fisch an Bord zu holen.

Der Königslachs biss schon nach 10 Minuten

Laut Nate Wellman, dem Kapitän des Bootes, biss der Rekord-Königslachs bereits 10 Minuten, nachdem die Köder im Wasser waren. Nach dem einstündigen Drill mussten zwei Männer den gewaltigen Fisch an Bord hieven. „Es ist ein wahnsinniges Glücksgefühl“, sagte Wellman im Interview mit dem Nachrichtenportal mlive. „Du fühlst dich, als hättest du vielleicht etwas richtig gemacht. Ich bin immer noch völlig begeistert von dem Fang.“

Mit 39,2 Pfund ist der Königslachs der schwerste Fisch, der je in der Geschichte des „Tournament Trail Muskegon Open“ gefangen wurde. Das Angelturnier am Michigansee findet seit 2003 jährlich statt. Auf Facebook ist der Rekord-Königslachs zu bewundern – zusammen mit der unbezahlbaren Freude eines der Fänger.

Den Staatsrekord hat das Angelteam mit diesem Königslachs allerdings verfehlt. Der stammt sogar noch aus dem Jahr 1978 und konnte bis heute nicht überboten werden. 46 Pfund wog der Lachs, der dem glücklichen Angler damals an den Haken ging. Das sind ca. 21 Kilogramm – ein echter Brocken.

Auch interessant

Lake Michigan: Ein See, größer als die Schweiz

Der Michigansee oder auch Lake Michigan ist einer der fünf „Great Lakes“, der großen Seen in den USA. Er hat eine Wasserfläche von mehr als 58.000 Quadratkilometern. Um diese gewaltigen Wassermassen ins Verhältnis zu setzen: Damit ist er mehr als einhundert mal so groß wie der Bodensee und sogar größer als die Schweiz. Dass sich auf dieser Fläche noch viele weitere Königslachse mit enormen Gewichten tummeln dürften, ist mehr als wahrscheinlich. Königslachse (Oncorhynchus tshawytscha) kommen in Nordamerika, Russland und Japan vor. Männliche Exemplare erreichen Längen von bis zu 150 Zentimetern und können laut Angaben weit über 30 Kilogramm schwer werden.

 

 

 


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 03/2022 – ab sofort im Handel erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue Karpen 05/2021 – ab sofort im Handel und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell