Lecker Barsch ohne Schuppen

Gerade bei dem küchenfertigen Verwerten schöner Bratbarsche gestaltete sich für mich das Abschuppen wegen der harten Kammschuppen immer zur Qual. Das Filetieren schied aufgrund der…

…Größe aus. Der Tipp eines Angelfreundes brachte die Erlösung: Die Barsche vor dem Verwerten einfach kurz schockgefrieren. Dabei bildet sich unter der Haut ein Luftpolster. Mit einem scharfen Messer – optimal Filetiermesser – läßt sich nun auch bei den kleineren Bratbarschen die Haut samt Schuppen kinderleicht vom Fleisch lösen. Auch wenn es mir zunächst widerwärtig erschien: Die Barsche können auch nach dreiwöchigem Einfrieren direkt nach dem Fang noch küchenfertig verwertet werden. Eine geschmackliche Beeinträchtigung lag einwandfrei nicht vor. Petri! J. Schwarz


Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

12x BLINKER

+ SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

AngelWoche Prämien-Paket inkl. Buch Der Hecht

26x ANGELWOCHE + DER HECHT

im Paket nur 68€

FliegenFischen Sammelordner

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 
Kutter&Küste Sammelordner

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell