Geht Müll sammeln und werdet Gewässerverbesserer!

Gemeinsam mit Fisherman’s Partner und dem DAFV haben wir ein Projekt ins Leben gerufen, das vor allem eines soll: Angler zum Müll sammeln motivieren und so unsere Gewässer verbessern – der Name ist also Programm!

Die Gewässerverbesserer sind ein Projekt vom Blinker, dem DAFV und Fisherman’s Partner. Foto: Blinker/J.Radtke

Bild: BLINKER / J.Radtke

Die Gewässerverbesserer sind ein Projekt vom Blinker, dem DAFV und Fisherman’s Partner.

Im ersten Schritt wollen wir in Zusammenarbeit mit Fisherman’s Partner und dem DAFV dafür sorgen, dass der Müll von den Ufern unserer Teiche, Seen, Flüsse und ­Meere verschwindet. Hier kommt ihr als unsere Leser ins Spiel: Macht mit! ­Zeigt uns, wie oft ihr Müll sammeln wart und was ihr alles dabei gefunden habt.

Das Beste daran: Ihr tut nicht nur Gutes, sondern könnt auch noch tolle Preise gewinnen! Ihr nehmt automatisch an unserer wöchentlichen Verlosung von jeweils drei hochwertigen Angel-Sach­preisen von Daiwa, Savage Gear und Fisherman’s Partner teil – es lohnt sich also doppelt, Gewässerverbesserer zu werden.

Mehr als Müll sammeln: So werdet ihr Gewässerverbesserer!

Hier findet ihr ein Formular, über das ihr mitmachen könnt. Außerdem könnt ihr auch über Facebook und Instagram teilnehmen. Wie das genau funktioniert, lest ihr weiter unten.

Im zweiten Schritt könnt ihr bares Geld für eine größer geplante Aktion zum Müll sammeln bekommen. Dabei ist es egal, ob ihr die Aktion als Angelverein oder als ein lockerer Zusammenschluss umwelt­bewusster Angler geplant ­habt – Hauptsache, es tut sich was an unseren ­Gewässern!

Damit nicht genug: Zu guter Letzt ­stellen wir auch Geld für die Umsetzung von Renaturierungsmaß­nahmen zu Verfügung. Ganz gleich, ob ihr Uferrand­streifen am Bach oder Brut­höhlen für Eisvögel anlegen wollt, auch für eure Natur-­Projekte im ­Angelverein kann es Unterstützung geben. Die Bewerbung für eine ­Bezuschussung für große Müllsammel­aktionen oder Renaturierungsprojekte könnt ihr hier einreichen.

Das Geld für die Projekte wurde übrigens durch den Papiertüten-Verkauf von Fisherman’s Partner generiert!

Geht Müll sammeln und werdet Gewässerverbesserer, damit Bilder wie dieses bald der Vergangenheit angehören! Foto: E.Hartwich

Bild: E.Hartwich

Geht Müll sammeln und werdet Gewässerverbesserer, damit Bilder wie dieses bald der Vergangenheit angehören!


 

Gewinner im Januar 2020: Fischereiverein Mosisgreut e.V.

Der Fischereiverein Mosisgreut e.V. aus Baden-Württemberg ist der Gewinner im Monat Januar – und damit der erste Gewinner-Verein überhaupt! Der DAFV, Fisherman’s Partner und auch wir danken dem Einsatz der Angler, die sich in vielen ehrenamtlichen Stunden um ihr Gewässer gekümmert haben. Das wird mit 500 Euro für die Vereinskasse honoriert!

Die Anglerinnen und Angler des Fischereivereins Mosisgreut e.V. beim Bachprojekt Gewässerunterhaltung Holzmühlebach. Dieses Gewässer wurde offiziell verbessert! Foto: Fischereiverein Mosisgreut e.V.

Bild: Fischereiverein Mosisgreut e.V.

Die Anglerinnen und Angler des Fischereivereins Mosisgreut e.V. beim Bachprojekt Gewässerunterhaltung Holzmühlebach. Dieses Gewässer wurde offiziell verbessert!

Das Bachprojekt Gewässerunterhaltung Holzmühlebach

Nach fast drei Jahren Vorlaufzeit fand der Arbeitseinsatz am Samstag, den 27. April 2019 am Holzmühlebach statt. Das Ziel war, ca. 450 Meter Bachstrecke des Holzmühlebach im Rahmen einer Gewässerunterhaltung zu verbessern. Dabei wurden 30 Pfahlbuhnen gesetzt und 250 Gehölze gepflanzt.

„Wir als Fischer*innen sind Naturnutzer schon deshalb ist uns der Naturschutz ein wichtiges Anliegen. Wir haben gezeigt, dass wir willens und in der Lage sind, für unsere Natur zu kämpfen und das gesetzte Ziel zu erreichen!“, freut sich Peter Schäle, der Erste Vorsitzende des Fischereiverein Mosisgreut e.V. über die gelungene Verbesserung.

Auf etwa 450 Metern Bachstrecke setzten die Anglerinnen und Angler 30 Pfahlbuhnen und pflanzten 250 Gehölze. Foto: Fischereiverein Mosisgreut e.V.

Bild: Fischereiverein Mosisgreut e.V.

Auf etwa 450 Metern Bachstrecke setzten die Anglerinnen und Angler 30 Pfahlbuhnen und pflanzten 250 Gehölze.

 


Hier wird verbessert!

Auf unserer interaktiven Karte könnt ihr sehen, welche Angelvereine Müll sammeln, Gewässer renaturieren und weitere Maßnahmen ergreifen, um ihre Flüsse, Seen und Vereinsteiche nachhaltig zu verbessern.


Verbessert euer Gewässer und nehmt an unserem Gewinnspiel teil!

Wart ihr an euren Gewässern unterwegs und habt nicht nur Fisch gefangen, sondern konntet auch Müll sammeln? Dann macht ein Foto davon und ladet es bei Facebook, Instagram oder auf www.gewaesser-verbesserer.de hoch. Markiert euer Foto mit #gewaesserverbesserer und gewinnt tolle Preise vom DAFV, Fisherman’s Partner, Daiwa und Savage Gear!

Ladet eure Fotos auf Facebook, Instagram und www.gewaesser-verbesserer.de hoch und gewinnt tolle Preise! Foto: BLINKER

Bild: BLINKER

Ladet eure Fotos auf Facebook, Instagram und www.gewaesser-verbesserer.de hoch und gewinnt tolle Preise!


 

Drei Schritte für bessere Gewässer

Hier findet ihr nochmal die einzelnen Schritte vom Müll sammeln bis zur Renaturierung.

So werdet ihr Gewässerverbesserer:

1. #gewaesserverbesserer – Du bist das Projekt!

So werdet Ihr Gewässerverbesserer.

 

Postet einfach ein Bild von dem Müll, den ihr am Gewässer gesammelt habt, auf Instagram oder Facebook mit dem Hashtag ­#gewaesserverbesserer, und schon nehmt ihr an der wöchentlichen Verlosung von hochwertigen Angelpreisen teil. ­Außerdem könnt ihr hier über ein Formular ein Bild direkt an uns schicken!

2. Gewässerreinigung – Gemeinsam anpacken!

Gemeinsam Müll sammeln bei der Gewässerreinigung.

In diesem Formular müsst ihr lediglich angeben, was für eine größere Müllsammel-­Aktion ihr geplant habt. Wir bewerten euer Vorhaben und ­können euch bei positiver Bewertung bis zu 500 Euro für den nächsten ­Gewässerputz bereitstellen. Zusammen geht das Müll sammeln schließlich viel schneller (und macht am Ende vielleicht sogar Spaß)!

3. Renaturierung – der nächste Schritt

Der Schritt nach dem Müllsammeln ist die Renaturierung der Gewässer.

Hier könnt ihr eure geplante ­Umweltaktion ­beschreiben. Bitte gebt ­möglichst konkret an, was ihr vorhabt. Wir prüfen euer ­Vorhaben – und mit etwas Glück erhaltet ihr bis zu 500 Euro Unterstützung für eure Arbeit.


0 Kommentare0 Antworten


    Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

    12x BLINKER

    + SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

    + 1 JAHR ANGELNplus

    AngelWoche Prämien-Paket inkl. Daiwa Exceler Rolle

    26x ANGELWOCHE

    + DAIWA EXCELER LT SPINNROLLE

    + 1 Jahr ANGELNplus

    FliegenFischen Sammelordner

    Ihre FliegenFischen Ausgaben

    in einem einzigartigen Nachschlagewerk

    JETZT SAMMELN!

     
    Kutter&Küste Sammelordner

    Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

    KARPFEN Prämien-Paket inkl. 2x Chub RS-Plus

    5x KARPFEN

    + 2x Chub RS-Plus

    + 1 Jahr ANGELNplus

    ANGELSEE-aktuell 01/2020

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell