EFTTA verkündet steigende Mitgliedszahlen

Die EFTTA leistet wichtige Lobbyarbeit für die Angler und Gerätehersteller. Neuester Zugang ist Korda Europe, ein Hersteller von Gerät für Karpfenangler. Direktor Maurice Keulen traf EFTTA-CEO Olivier Portrat auf der Messe Carp Den Bosch.

Mitglieder der EFTTA um CEO-Olivier Portrat (Mitte) trafen sich mit der Firma Korda Europe auf der Carp Den Bosch.

Bild: EFTTA

Mitglieder der EFTTA um CEO-Olivier Portrat (Mitte) trafen sich mit der Firma Korda Europe auf der Carp Den Bosch.

Die European Fishing Tackle Trade Association (EFTTA) verkündet einen signifikanten Anstieg an Mitgliedern. Immer mehr Beschäftigte in der Angelindustrie erkennen, wie wichtig die Lobbyarbeit für den Erhalt und die Förderung des Sportfischens im Europäischen Parlament sind. Zu den Neuzugängen gehört auch die Firma Korda Europe, die für hochwertiges Gerät für das Angeln auf Karpfen bekannt ist.

Um Einzelheiten zu besprechen, traf sich Korda-Direktor Maurice Keulen mit EFTTA-CEO Olivier Portrat, Präsident Jan Mertens, Vizepräsident Ross Honey und Vorstandsmitglied Gerard Bakkenes auf der Messe Carp Den Bosch in den Niederlanden. „Bei Korda Europe unterstützen wir alle Bestrebungen, die das Angeln hochhalten und feiern“, sagte Keulen. „Mitglied der EFTTA zu werden passt haargenau zu unserem Ziel, die Tradition des Angelns zu erhalten, aber das auf nachhaltige Weise. Wir arbeiten gern mit gleichgesinnten Firmen und vertreten die Rechte der Angler im Europäischen Parlament.“

Auch interessant

„Viele sind am Erhalt des Angelns interessiert“

EFTTA-Präsident Jan Mertens kommentiert die starke Unterstützung von Firmen wie Korda Europe so: „Die steigende Zahl von Firmen, die sich uns anschließen, zeigt, dass viele am Erhalt des Angelns interessiert sind. Maurice und Korda Europe bringen dazu einen reichen Erfahrungsschatz und eine Leidenschaft für unsere gemeinsamen Ziele mit. Wir stehen zusammen, um unseren Einfluss bei den politischen Entscheidungen geltend zu machen, die das Sportangeln betreffen.“

Durch die steigenden Mitgliederzahlen stärkt die EFTTA in Brüssel ihre Position als eine Stimme, die für die Geräteindustrie spricht und Veränderungen in der Gesetzgebung und der Politik positiv für das Angeln beeinflusst.

EFTTA

Bild: EFTTA


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 05/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 01/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell