Stippermesse 2016: Die Erfolgsgeschichte geht weiter!

A. Pawlitzki © Am Sensas_Stand demonstrieren Thomas Engert und Marco Beck die tolle Aktion der „Competion Lake Feeder”-Rute.

Das Angeln von Friedfischen hat nichts von seinem Reiz verloren. Das belegen die 3363 Besucher, die sich am vergangenen Wochenende zur 15. Stippermesse nach Bremen aufmachten.

Dichtes Gedränge auf der Stippermesse. Zwischen 10 und 13 Uhr war die Messehalle 6 rappelvoll. © A. Pawlitzki

Dichtes Gedränge auf der Stippermesse. Zwischen 10 und 13 Uhr war die Messehalle 6 rappelvoll.
© A. Pawlitzki

Das Angeln von Friedfischen hat nichts von seinem Reiz verloren. Das belegen die 3363 Besucher, die sich am vergangenen Wochenende zur 15. Stippermesse nach Bremen aufmachten. Neues Futter, neue Körbchenformen und neue Angeltechniken – das alles konnte man auf der Stippermesse in Bremen bestaunen. Außerdem konnte man sich gleich gleich mit Friedfischgerät für die neue Saison eindecken, denn alle neuen Geräte konnte man gleich vor Ort erwerben. Dabei kamen Feederangler und Stipper gleichermaßen auf ihre Kosten. Während sich einige Firmen fast völlig dem Verkauf von qualitativ hochwertigen Posen widmeten (Tim´s Dobbers, Hammers Posenbau, ua.); setzten andere völlig aufs Angeln mit Körben (Michael Zammataro, Michael Schlögl, Balzer ua.). Bei beiden Angelarten läuft jedoch nichts ohne Futter und so wurde Futter gleich tonnenweise auf der Stippermesse angeboten und von den Anglern gekauft.

Großfischangler vor Ort

Mit den Firmen Guru, Specimen Fishing Tackle und dem Radical-Teamangler Robin Illner, waren auch Specimen-Angler, also Angler, die sich dem Fang besonders großer Exemplare einer bestimmten Fischart, verschrieben haben, auf der Stippermesse vertreten. Doch die Stippermesse lebt nicht nur vom Verkauf von Gerät, sondern auch davon, dass man national und international bekannte Angler treffen kann. Am größten Stand der Messe von Fishing-Tackle-Max konnte man gleich mehrere Top-Angler treffen. Hier stellten Feeder-As Matthias Weigang und Ex-Europameister Günter Horler ihre Futtermischungen und Methoden vor.

Small Talk mit den Briten

Wie immer ein Gentleman: Der vierfache Weltmeister Bob Nudd signiert die neue Browning Feederrute von Jungangler Christian Plonker. © A. Pawlitzki

Wie immer ein Gentleman: Der vierfache Weltmeister Bob Nudd signiert die neue Browning Feederrute von Jungangler Christian Plonker.
© A. Pawlitzki

Am Browning Stand von Jörg Ovens stellte sich der vierfache Einzelweltmeister Bob Nudd den Fragen der Besucher. Auch der englische National-Trainer Tom Pickering zeigte am Stand von Angelsport Zielke, wie man mit der Futterform einen Method-Feeder „scharf“ macht. Auch Claus Müller, BLINKER-Friedfischexperte Michael Schlögl, Carsten Röschl und Johannes Böhm konnte man auf der Stippermesse treffen.

Wie jedes Jahr war die Messe von Susanne und Karlheinz Hölblinger, den Veranstaltern, optimal ausgerichtet.

Und die Erfolgsgeschichte geht weiter: Am 5. März 2017 ist die nächste Stippermesse geplant. Diesen Termin sollte man sich vormerken.

 

0 Kommentare0 Antworten

    nächster beitrag

    Blinker Prämien-Paket inkl. Sportex Curve Spin PS2402

    12x BLINKER

    + SPORTEX CURVE SPIN PS 2402

    + 1 JAHR ANGELNplus

    jordan shoes for sale outlet trainers
    AngelWoche Prämien-Paket inkl. Daiwa Exceler Rolle

    26x ANGELWOCHE

    + DAIWA EXCELER LT SPINNROLLE

    + 1 Jahr ANGELNplus

    nike air max 90 nz
    FliegenFischen Prämien-Paket inkl. Greys GTS 800

    6x FliegenFischen + 1 Jahr Zugang zu ANGELNplus + Greys GTS 800

    Im Paket nur 151,80€

    Black Friday 2016 Nike Air Jordan
    Kutter&Küste Prämien-Paket inkl. Mullion Rettungsweste

    5x Kutter&Küste

    + Mullion Rettungsweste

    + 1 Jahr ANGELNplus

    Air Max 1 Ultra Essential
    KARPFEN Prämien-Paket inkl. 2x Chub RS-Plus

    5x KARPFEN

    + 2x Chub RS-Plus

    + 1 Jahr ANGELNplus

    Air Jordan XIII 13 Shoes
    04_2019_angelsee-aktuell

    Das Magazin für Forellenangler

    ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
    Next Prev
    Blinker
    AngelWoche
    FliegenFischen
    Kutter & Küste
    karpfen
    ANGELSEE aktuell