Fliegenfischen-Kombo: Angebot des Jahres!

Sie sind ein echter Allround-Angler und wollen endlich auch mit dem Fliegenfischen anfangen? Gute Idee! Denn wenn mit Blech & Co. nix geht, dann fängt man mit der Fliegenrute trotzdem noch Döbel, Rapfen, Aland, Meerforelle, Hornhecht und sogar Dorsch!

Sie suchen als Einsteiger Ausrüstungs-Tipps zum Fliegenfischen? Dieses Fliegenfischen-Set hat das Magazin "FliegenFischen" mit der Firma Greys zusammengestellt. Es ist gut, robust und günstig! Für nur 50 Euro Zuzahlung erhalten Sie dieses Einsteigerset zum Fliegenfischen!

Bild: Blinker

Sie suchen als Einsteiger Ausrüstungs-Tipps zum Fliegenfischen? Dieses Fliegenfischen-Set hat das Magazin "FliegenFischen" mit der Firma Greys zusammengestellt. Es ist gut, robust und günstig! Für nur 50 Euro Zuzahlung erhalten Sie dieses Einsteigerset zum Fliegenfischen!

Fliegenfischen-Kombo: Das ist das Angebot des Jahres!

Der Einstieg in das Fliegenfischen ist mit vielen Stolpersteinen versehen – und ich weiß, wovon ich rede! Ich habe anglerisch wirklich alles durch, angefangen beim Stippen bis hin zum Big Game, ja, ich war sogar viele Jahre lange IGFA-Repräsentant. Doch mit kaum einer Angelmethode habe ich mich so schwer getan wie mit dem Fliegenfischen. Nein, Fliegenfischen ist nicht schwierig, wirklich nicht! Ich hatte nur das Problem, dass mir mein Händler damals eine Fliegenfischen-Ausrüstung andrehte, die der größte nur denkbare Murks war!

Michael Werner hat die Fliegenfischen-Kombo von Greys an der Ostseeküste beim Meerforellenfischen getestet. Der Hammer: Wenn man das Magazin "FliegenFischen" für zwei Jahre bestellt (106,80 Euro), dann bekommt man die komplette Fliegenfischen-Ausrüstung geschenkt!

Michael Werner hat die Fliegenfischen-Kombo von Greys an der Ostseeküste beim Meerforellenfischen getestet. Der Hammer: Wenn man das Magazin „FliegenFischen“ bestellt, dann bekommt man diese komplette Fliegenfischen-Ausrüstung dazu!

Ich wäre über einen wirklich guten Tipp dankbar gewesen…

Ich war jung, hatte wenig Ahnung und noch weniger Geld – also kaufte ich das „Superschnäppchen“, bestehend aus einer Fliegenrute plus Rolle und dunkelgrüner Fliegenschnur (Händler-Zitat: „Tarnung ist alles“) und einer Dose Trockenfliegen. Woher sollte ich auch wissen, dass diese dunkelgrüne Schnur eine Sinkschnur war?

Die Bestimmung einer Sinkschnur ist es zu sinken. Die Bestimmung einer Trockenfliege ist es zu schwimmen. Diese Kombination verträgt sich also nicht! Glauben Sie mir: Ich habe es stundenlang und immer wieder versucht! Diese Drecksfliege wollte nicht schwimmen! Doch ich habe irgendwann den Dreh doch noch rausbekommen – und bin seit 1998 sogar Chefredakteur des Magazins FliegenFischen. Den Vorfall aus meiner Jugend habe ich jedoch nicht vergessen!

Aus diesem Grund habe ich mit der Firma Greys und dem Magazin FliegenFischen eine praxisgerechte Fliegenfische-Kombo zusammengestellt – einfach auspacken, montieren, Fliege dran und los! Was so eine komplette Ausrüstung kostet? Weniger als 200 Euro. Viel weniger!

Im Klartext: Für NUR 111,80 Euro bekommen Sie eine Fliegenrute, eine Fliegenrolle, eine Fliegenschnur, das Backing und Vorfach, also eine komplette Fliegenfischen-Ausrüstung PLUS 6 Ausgaben des Magazins „FliegenFischen“ sowie unbegrenzten Zugang zu ANGELNplus – das ist der Schnapper des Jahres!

Sie suchen als Einsteiger Ausrüstungs-Tipps zum Fliegenfischen? Dieses Fliegenfischen-Set hat das Magazin "FliegenFischen" mit der Firma Greys zusammengestellt. Es ist gut, robust und günstig! Für nur 50 Euro Zuzahlung erhalten Sie dieses Einsteigerset zum Fliegenfischen!

Bild: Blinker

Sie suchen als Einsteiger Ausrüstungs-Tipps zum Fliegenfischen? Dieses Fliegenfischen-Set hat das Magazin „FliegenFischen“ mit der Firma Greys zusammengestellt. Es ist gut, robust und günstig! Für nur 50 Euro Zuzahlung erhalten Sie dieses Einsteigerset zum Fliegenfischen!

GRC Light Fliegenfischen-Kombo

Die neue GRC Light Combo besteht aus einer 9ft Greys GRC Rute, einer passenden Large Arbor Greys GTS 300 Rolle und einer schwimmenden WF-5-F bzw. WF-6-F Platium Shoot Fliegenschnur. Ein verjüngtes Vorfach (5x, 4lbs, 0,15mm) ist auch dabei, damit es gleich ans Wasser gehen kann.

  • #5: Egal, ob Ihr auf Barsche oder Weißfische, Forellen oder Äschen fischen wollt, diese Combo lässt keine Wünsche offen. Sowohl Fliegenfischen-Einsteiger als auch Profis werden mit diesem Set jede Menge Spaß haben!
  • #6: Möchtet Ihr an vielen unterschiedlichen Gewässern auf Regenbogenforellen, Meerforellen, Rapfen, mittelgroße Hechte und andere Fische dieses Kalibers fischen? Dann seid Ihr mit einer 6er Rutenklasse perfekt aufgestellt!

Warum eine Fliegenrute der Klasse 6 – weil sie ein Allrounder ist!

Eine sehr starke Allround-Fliegenrute ist die Klasse 6 in der Länge 9 ft (270 cm)! Mit dieser Rute können Sie (noch) mit der Trockenfliege fischen, ihre Stärken spielt diese Rute jedoch bei beschwerten Nymphen und kleinen Streamern aus! Viele Forellenseeangler schwören auf eine Fliegenrute der Schnurklasse 6, die man an windstillen Tagen auch an der Ostsee beim Fischen auf Meerforelle, Hornhecht und Dorsch nutzen kann.

Im Magazin FliegenFischen finden Sie übrigens nicht nur Themen rund um das Fischen auf Bachforellen und Äschen, sondern auch Küstenreviere, Tipps und Tricks rund um das Fliegenfischen auf Aland, Rapfen, Döbel, Hecht, Meerforelle, Hornhecht, Makrele, Pollack oder Meeräsche – lassen Sie sich überraschen!


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Cover der Angelwoche 11/2024: Fangbild mit Schleie

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell