ReelView Fishing: Unterwasserbilder in Echtzeit

Die US Firma ReelView Fishing hat ein Video-System entwickelt, mit dem man Fische auf einem Bildschirm oder dem Smartphone beim Biss beobachten kann. Doch nicht nur das. Wenn man den Biss in der Rute spürt, sieht man gleichzeitig, was unter Wasser abgeht.

Angler mit ReelView-Kamerasystem

Bild: ReelView Fishing

Die Schnur wird bei der ReelView-Technologie zum Übertragungsmedium

Entwickler des neuen Unterwassersystems ist der Elektroingenieur Dustin Alinger. Er fragte sich, warum er immer so wenig fing. Hatte das mit der Angeltechnik oder der Köderwahl zu tun oder waren einfach keine Fische am Platz? Die Antwort auf diese Fragen müsste eine Kamera am Ende der Hauptschnur liefern.

Als Elektroingenieur stellte sich Alinger auch die Frage, ob die Schnur selbst als Transmitter taugen würde. Eine Hauptschnur, die elektrische Impulse wie ein Kabel weiterleiten würde, musste her. Deshalb entwickelte Alinger die eLine, die diese Eigenschaft besitzt.

ReelView mit spezieller Rolle und Schnur

Unterwasser-Videos beim Angeln sind nicht neu und eine Unterwasser-Kamera gewann auf der letztjährigen ICAST einen Award. Doch ReelView Fishing hat einen weiteren Vorteil: Mit ihrem Produkt bekommt man Live-Videomaterial aus jeder Tiefe und von jeder Angelmethode.

Während Unterwasser-Kameras am Markt Bilder aufnehmen, die man erst nach dem Angeln ansehen und bewerten kann, liefert das neue System, das mit einer speziellen Rolle funktioniert, Videos gleich über die Schnur. „Dabei geht es nicht darum, nur mehr zu fangen“, sagt Alinger. Man erhält auch Bilder vom Gewässer in Echtzeit. „Die liefern wir unseren Kunden.“

Unterwassersystem drei Jahre in der Entwicklung

Die Entwicklungsphase für das neue System dauerte fast drei Jahre. Erste Zeichnungen entstanden bei Alinger zuhause. Eigentlich sollte das neue Gerät für den eigenen Bedarf sein, doch dann erkannte Alinger das riesige Potential.

Das ReelView Fishing RV 1 ist eine Kombo mit der man sofort loslegen kann. Die 4500er Spinnrolle ist mit eLine bespult. Die Rolle hat einen leichten Aluminium-Körper mit einem Edelstahl-Getriebe. Die Rute ist 2,10m lang, zweigeteilt und für den Einsatz der eLine geeignet.

Das RV1-System wird ab 2025 am Markt sein. Kaufen kann man es unter reelviewfishing.com.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Cover der Angelwoche 16/2024: Herrlicher Hecht-Sommer

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 03/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 04/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell