!!!!! Rechtschreibung und Grammatik !!! BITTE LESEN!!!

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Tiedenspringer
Zander
Zander
Beiträge: 302
Registriert: 10.05.2020 - 23:11
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: !!!!! Rechtschreibung und Grammatik !!! BITTE LESEN!!!

Beitragvon Tiedenspringer » 08.06.2020 - 0:34

Moin,

ja - ich weiß dass dieser thread schon recht alt ist - aber ich bin ja auch erst seit kurzem dabei und möchte dazu auch einmal Stellung beziehen.

Ich selbst war fast zwanzig Jahre Moderator bei zwei verschiedenen Technikseiten (u.a. Markenbezogene KFZ).
Die eine Website gibt es nicht mehr (...nicht meine Schuld :lol:), die andere Site ist noch sehr aktiv.

Am Anfanf meiner Mod-Tätigkeiten war ich ja noch sehr bis übereifrig engagiert und habe tatsächlich "unlesbare und somit schwachsinnige"
Beiträge wenigstens lesbar und somit sinngemäß korrigiert zumal sich auch viele ältere Member - zurecht - immer darüber aufgeregt haben.

Es kam aber der Tag da habe ich es aufgegeben weil es einfach nur noch nervte und mich genau die Leute, die da so einen Müll verzapft haben
sich per pn aufgeregt haben wieso ich ständig ihre posts editiere.

Später habe ich in den threads selbst darum gebeten bitte verständlich zu posten - es gab dann eine riesige, öffentliche Diskussion mit
Lärm und Krawall. Das Ende vom Lied war das sperren oder löschen von einzelnen posts oder gar des ganzen threads.

Intern haben wir dann beschlossen das Ganze einfach laufen zu lassen weil man immer wieder alte und neue Member hat - und bekommt - die unbelehrbar waren. Ich kannte alle Mods, Admins und den Webmaster persönlich, wir kamen zwar aus allen Ecken Deutschlands, haben uns aber einmal im Jahr getroffen um auch solche Themen persönlich und in großer Runde zu diskutieren und auch abzuhaken.

Hier und da - wenn es wirklich zu bunt war - haben wir sporadisch noch eingegriffen, aber das Forum hat sich auch selbst reguliert, zumal sich immer ein harter Kern von Membern bildet der sich da schon gegenüber solchen Usern zu Wort meldet und resistente Member einfach nur ignoriert.

Lange Rede - kurzer Sinn: Ich unterschreibe diesen Hinweis - natürlich mit Rücksicht auf vereinzelte Member die es wirklich nicht besser können (z.B. Thema Schreibschwäche oder jemand der die Deutsche Sprache noch nicht so verinnerlicht hat ), das kann passieren und ist zu tolerieren.

Das wollte ich zum Thema einmal loswerden. ;)
Viele Grüße aus Winsen/Luhe
Olaf

"Angeln ist die unverdächtigste Form des Nichtstuns!" ;)