Der zweite Wurf !!! Und der Traumfisch hing am Band

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4322
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Der zweite Wurf !!! Und der Traumfisch hing am Band

Beitragvon Schimpi » 26.10.2011 - 21:57

Hi alle zusammen,

ich habe heute einen kurzen, aber doch geilen Angeltag erlebt, den ich so schnell nicht vergessen werde.

Da ich ja im Moment am renovieren bin, habe ich nicht so viel Zeit zum angeln. Also wird jede freie Minute am Wasser verbracht. :D

Aber was heute morgen passiert ist, war echt der Hammer.

Um 8 Uhr gings los an den guten alten Vadder Rhein um den Hechten nachzustellen. Nachdem ich mich ne Stunde durch den Berufsverkehr gequält hatte kam ich um 9 Uhr beim Angeldealer an, um noch einige Besorgungen zu machen. ;)

Danach gings dirket ans Wasser um den ein oder anderen Fisch zum Landgang zu überreden. Wie schon erwähnt, es sollte eigentlich Hecht werden. Aber das kann ich schon vorweg schreiben, es gab keinen einzigen Hecht !

Ich kam also am Wasser an, parkte meinen Karren, legte die paar Meter an den Spot in Rekordzeit zurück und machte sofort den ersten Wurf mit meiner Abu Fanta Oren Ji, bestückt mit einem Crankbait, den mir mein Kumpel Matze aus den USA mitgebracht hatte. Doch der erste Wurf blieb ohne Erfolg. :(
Dann folgte der zweite Wurf und schon nach 4 bis 5 Kurbelumdrehungen gab es einen mächtigen Einschlag in der Rute und die Bremse meiner Stradic sang eines der schönsten Lieder auf dieser Welt. ;)

Da ich im Hauptstrom des Rheins geangelt habe, hat es gefühlte 10 min. gedauert bis ich meinen Gegenüber das erste mal gesehen hatte, da mein Dieser immer wieder in die harte Strömung schoss. Zu erst dachte ich es ist ein kapitaler Rapfen. Doch als ich den Fisch schließlich etwas näher an mich rangekämpft hatte, traute ich meinen Augen nicht !!! :shock:

Es war ein LACHS !!! Und was für einer !!! Und das mit dem zweiten Wurf !!! Und ich war alleine angeln !!! Und die Akkus von meiner Digicam waren leer :evil: !!!

Zum Glück hatte ich mein Handy (I Phone) griffbereit und konnte ein paar schöne Drillfotos schießen. Da mein I Phone aber leider nicht über einen Selbstauslöser verfügt, konnte ich keine schönen Präsentierfotos machen. :(

Ist aber auch nicht weiter schlimm. Ich bin einfach nur froh, dass dieser wunderschöne Fisch nach schonendem abhaken wieder frohen Mutes weggeschwommen ist. :D Ein schnelles Vermessen ergab eine Länge von 86 cm. :D

Bild

Nach dieser Aktion brauchte ich erst mal ne Entspannungskippe. ;) Ich lehnte mich gemühtlich in der wärmenden Herbst-Sonne zurück und ließ mir diesen Fang nochmal durch den Kopf gehen.

Danach besuchte ich noch ein paar weitere Spots und konnte noch ein paar Barsche bis 25 cm und einen kleinen, mitte 20er Rapfen auf Spinner fangen.

Bild

Um 13.30 Uhr packte ich dann meinen Angelkram in die Karre und machte völlig zu frieden Feierabend.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

Benutzeravatar
LaZe
Zander
Zander
Beiträge: 1054
Registriert: 28.09.2008 - 18:19

Beitragvon LaZe » 26.10.2011 - 22:06

Cool!

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7174
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 26.10.2011 - 22:26

Sehr nett Domi, dickes Petri!
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16790
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 26.10.2011 - 23:04

Dominik ... Du Glücksschwein!!!! :)

Klasse ... ganz dickes Petri !!! :clap:

Ich gönne Dir diesen Traumfisch von ganzem Herzen 8)
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
J.Hecht.
Zander
Zander
Beiträge: 1406
Registriert: 19.05.2010 - 9:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon J.Hecht. » 26.10.2011 - 23:23

Das ist ja mal ein Hammer (Lachs) Wahnsinns :respekt:
Glückwunsch Dominik und Petri Heil.
Gruß J.H.
Grüße aus der Hauptstadt

Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 959
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 26.10.2011 - 23:55

Dickes Petri Domi !!!!
und bleibt zu hoffen das er nicht beim nächsten Mal am Band in "falsche" Hände gerät.
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!
http://www.soester-angelverein.de/

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10687
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 27.10.2011 - 6:35

Alter Kartoffel- Bauer :badgrin:
Petri Heil zum absoluten Ausnahmefisch. Was oranje Stellnetze nicht schaffen macht der Domi mit der Orenj'i :D
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Madgraf
Zander
Zander
Beiträge: 1070
Registriert: 13.02.2009 - 9:12
Wohnort: Bad König
Kontaktdaten:

Beitragvon Madgraf » 27.10.2011 - 8:51

Petri Domi zum Traumfisch.

Glück muss man haben. Freu mich für dich.
Die Menge der Tage im Leben kann man nicht ändern, aber die Mengen an Leben pro Tag.

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4322
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 27.10.2011 - 9:44

RudivomSee hat geschrieben:und bleibt zu hoffen das er nicht beim nächsten Mal am Band in "falsche" Hände gerät.


Danke für die Petris.

Das der Fisch nicht in die falschen Hände "schwimmt" hoffe ich auch. Zumal ich schon gehört habe das da wo ich immer angel bereits ein paar Lachse entnommen wurden. :evil:
Das gute is nur das die Leute erwischt wurden als sie die Lachse noch bei sich hatten !!!
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

Benutzeravatar
Veit Wilde
Zander
Zander
Beiträge: 589
Registriert: 13.09.2011 - 14:29
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Veit Wilde » 27.10.2011 - 10:16

Super-Bericht und meinen Glückwunsch zum Lachs. Ich finde es großartig, dass der König der Fische wieder häufiger in unsere Flüsse aufsteigt.
Petri Heil wünscht euch Veit!

Redaktion Blinker
veit.wilde@blinker.de

Benutzeravatar
Lahnfischer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1896
Registriert: 27.01.2004 - 15:33
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lahnfischer » 27.10.2011 - 12:29

Digges Petri,

dafür fahren einige bis nach Kanada... :badgrin:

PS: hast du an dem Tag wenigstens noch einen Lottoschein ausgefüllt? ;)
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4322
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 27.10.2011 - 12:32

Lahnfischer hat geschrieben:PS: hast du an dem Tag wenigstens noch einen Lottoschein ausgefüllt? ;)


Nee, hab ich nicht.
Aber Abends hab ich mir noch mein eh schon angeschlagenes Knie verdreht. :( Jetzt hab ich wieder Schmerzen. :(

Also morgens Top, Abends Flop. ;)
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16074
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 27.10.2011 - 18:26

Glückwunsch und Beileid zusammen. Du hast den Fisch im falschen Land gefangen. So entgeht dir was feines... poached Salmon, oder graved Salm...! ;)
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4322
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 27.10.2011 - 18:44

Boah !!! Jetzt wo ich mir mal ein paar Bilder von poached Salmon angeschaut habe bekomme ich echt Hunger drauf. ;)

Aber vielleicht kommt ja irgendwann nochmal der Tag an dem man nen Lachs mitnehmen darf ?!?!?! ICH GLAUBE NICHT !!! :)
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 27.10.2011 - 18:55

Schimpi du alter Vogel der Nacht, aus dem Norden ein ganz dickes Petri Heil zum Rhein Lachs. ;)

Beste Grüße

Tom
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild