Fangberichte Barsch 2014

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Beitragvon Bachforellenangler » 14.12.2014 - 22:04

Petri Tom :)
Der ist ja ziemlich dunkel.
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Beitragvon Colin mag Barsche » 14.12.2014 - 23:03

Petri Tom ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7168
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 14.12.2014 - 23:19

Ich danke euch! :p
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Benutzeravatar
45er Barsch
Forum-Chefkoch
Forum-Chefkoch
Beiträge: 1985
Registriert: 14.07.2009 - 13:20
Wohnort: irgendwo in Hessen

Beitragvon 45er Barsch » 15.12.2014 - 8:37

petri tom,

schöner fisch!!

freut mich von dir mal wieder ein positives erlebniss zu lesen, warst an einem deiner hausgewässer unterwegs oder in fremden revieren ?

gruß
... aber wir bleiben freundlich.
Mal sehen wie lange noch.

Bild

http://www.blinker.de/forum/nickpage.ph ... l&pic=1550

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7168
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 15.12.2014 - 12:29

Ich hätte die Fische der letzten Tage nie gefangen, wenn ich nicht bei der Kassierung meines Vereins mit einem Kollegen gesprochen hätte, der mir unglaubliches berichtete. Er meinte, er war vor 2 Wochen mit dem Bellyboot auf einem unserer Hausgewässer unterwegs und angelte an den tiefsten Stellen (ca. 7 Meter). So weit so logisch, das Wasser hat hier aktuell nur noch 3-4 Grad. Aber als er mit dann zeigte, was er an diesem einen Tag fing und vor allem womit, musste ich mal wieder nur den Kopf schütteln. Er zeigte mit Hechtbilder, 1 x 93 cm, 2 x ~85er und einige zwischen 60-80. Alle gefangen auf einen getwitchten Illex Arnaud 110 F, der nicht tiefer als 0,5 m läuft. Der Köder ist für Hechte ein "Minihappen" für diese Jahreszeit, zudem läuft er sehr aktiv und eben einfach nur total flach!

Was in aller Welt treibt die Hechte aktuell dazu, aktiv an der Oberfläche zu jagen, das ist exakt das Gegenteil der "Lehrbuchmeinung". Da brauche ich mich auch nicht zu wundern, warum ich bei den Versuchen zuvor, mit Gummi an leichten Köpfen, überhaupt keine Bisse bekam. War zu passiv und zu tief, das gibt es doch einfach nicht.

Mit dieser Erkenntnis habe ich nun das Wochenende damit verbracht, diverse flach laufenden Illex Modelle, von denen ich ja nun nicht gerade wenig besitze, durch die Gegend zu feuern, mit eben recht guten Resultaten. Die Barsche raubten übrigens ebenfalls gut sichtbar AN DER OBERFLÄCHE! Sie suhlten sich dabei wir Karpfen, so dass ich ihre Größe aus etlichen Metern Entfernung erkennen konnte, da sprang mir schon fast ein Ei aus der Hose, ich konnte das einfach nicht fassen. Hier ist schon Winter es ist arschkalt und die Biester machen einen auf Hochsommer, einfach unfassbar! Leider befanden sie sich wirklich am aller äußersten Rand des wurftechnisch machbaren, sonst hätte ich wohl noch 1-2 Kirschen pflücken können. Ist aber O.K., ich hoffe das Wetter hält noch eine Weile, dann kann ich ab kommendem Wochenende vielleicht noch ein wenig aus dem Wasser befördern.

Für mich steht nun endgültig fest, dass ich hier einfach nur alles was in Lehrbuch steht, exakt andersrum machen muss und dann läuft das auch wieder.
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Benutzeravatar
Lahnfischer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1889
Registriert: 27.01.2004 - 15:33
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lahnfischer » 15.12.2014 - 19:35

Sauber Tom, Versuch macht halt doch kluch... ;)
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Benutzeravatar
45er Barsch
Forum-Chefkoch
Forum-Chefkoch
Beiträge: 1985
Registriert: 14.07.2009 - 13:20
Wohnort: irgendwo in Hessen

Beitragvon 45er Barsch » 15.12.2014 - 22:16

wird wohl ein ähnliches phänomen zum grund haben wie hier bei uns.

barsch und hecht läuft derzeit immer noch sehr gut.

phänomenal ist das immer noch massen an brutfischchen auszumachen sind. schwärme von 3-5cm langen fischleins ziehen ihre kreise.
in der dämmerungsphase kocht das wasser, rapfen jagen was das zeug hält.

hecht und barsche stehen zwar eine etage tiefer aber die gängige ködergröße bewegt sich im unteren cm berreich.

ich habe heute gezielt versucht mit 7,5cm kopytos einen ans band zu locken.
nix wars.

mehrere stunden ohne kontakt, kaum wieder umgestiegen auf 4cm gufis sofort fischkontakt.

waren zwar recht zickig heute konnte in den letzten beiden stunden mit kleingummis dennoch 7 barsche fangen.

gruß
... aber wir bleiben freundlich.

Mal sehen wie lange noch.



Bild



http://www.blinker.de/forum/nickpage.ph ... l&pic=1550

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Beitragvon Colin mag Barsche » 15.12.2014 - 23:15

Ich fange aktuell sehr gut auf 3,8 cm Wobbler.
Mit der Ul macht das richtig Spaß ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Binde » 20.12.2014 - 12:15

Bei dem Wetter macht das Angeln nicht wirklich Spaß!
Kurzer Trip in den Hafen etwas windstilles gesucht!
4 Würfe und davon 3 Fische... Dann 3 Stunden nichts mehr?!
Dafür kalte Nase und Regen abbekommen...

Bild

Bild

Bild

Viel Spaß und ein schönen Rest Wochenende
Nur nasse Schnur fängt Fisch!

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Beitragvon Colin mag Barsche » 20.12.2014 - 14:14

Petri, schöne Barsche ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5092
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 20.12.2014 - 15:10

Petri Heil :)
Fish 4 Life!

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Beitragvon Bachforellenangler » 20.12.2014 - 23:22

Petri :)
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7168
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 20.12.2014 - 23:26

Hart erkämpft ist doppelt schön, Petri!
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3377
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 21.12.2014 - 13:57

petri heil! :bäh:
Angeln :D

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5236
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 21.12.2014 - 20:59

Petri! Ich hab stattdessen zweimal geschneidert :(
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke