Forumstreffen 2013

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
achimx
Zander
Zander
Beiträge: 730
Registriert: 20.08.2004 - 17:54
Wohnort: Augustfehn/Niedersachsen

Beitragvon achimx » 27.01.2013 - 10:50

Ich bin zwar kein Besucher der Forumstreffen, finde es allerdings nicht so prall, wie hier mit den Organisatoren umgegangen wird... Aber ich habs so kommen sehen, fängt einer an, zu zerhacken, zerfleischen viele andere eben gerne mit...
Geduld ist eine Tugend, und wenn die Orgas den Termin dann zu spät raushauen, kann man eben sagen,ich bekomm Urlaub oder eben nicht. Aber nicht auf diese Art und Weise.
Und vor allen nicht von Leuten hier, von denen ich mehr erwartet hätte in dieser Hinsicht.
Gruss,

Micha

Ich komme aus usA (unser schönes Ammerland)

Benutzeravatar
Christian K.
Zander
Zander
Beiträge: 474
Registriert: 04.06.2009 - 15:47
Wohnort: Schweiz - Luzern

Beitragvon Christian K. » 27.01.2013 - 12:44

Micha, wo siehst Du Organisation?
Es war immer die Rede von Kompetenz, wir machen das, wir schaffen das, wir sind knapp dran, es wird toll usw. und das seit Monaten.
Die Leute heiss machen, einen blöden Spruch fallen lassen, um dann doch nichts präsentieren zu können, reicht halt nicht ganz.

Da ich selber schon Forentreffen Organisiert habe, weiss ich um was es geht.
Ein paar Gedanken machen, ein paar anrufe tätigen und fertig.
Es ist keine Hexerei. Unterkünfte und Wasser gibt es weiss Gott genug in Deutschland.

Perfekte Orte wie bei Rudi am Möhnesee gibt es sehr wenige, aber muss es perfekt sein?!

Weisst Du, dass hier jetzt, hätte man sich sparen können, wenn man nicht grosse Sprüche gerissen hätte, stattdessen organisiert und dann bekannt gegeben hätte.

So what. Wünsche allen die an einem, evtl. doch noch stattfindenden, treffen, teilnehmen viel Spass!
Aus Erfahrung kann ich euch nur raten, nehmt teil! :)
Ich mache keinen Unterschied zwischen Jung und Alt,
ob du arm oder reich bist, lässt mich kalt,
ich heiß euch alle, willkommen, ich liebe jeden,
alles was ich will, ist euer Leben...

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16074
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 27.01.2013 - 12:57

Irgendwann sind einfach Termine ausgereizt. Bei mir ist es so weit und da berufliches fortkommen vorgeht, sage ich meine Teilnahme ab, weil man ja schließlich Prioritäten setzen muss. Vielleicht wirds ja wieder mal was...!
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Brathering
Brassen
Brassen
Beiträge: 55
Registriert: 18.12.2012 - 22:40
Wohnort: Oberkrämer

Beitragvon Brathering » 27.01.2013 - 16:17

achimx hat geschrieben:Ich bin zwar kein Besucher der Forumstreffen...

So wie hier im Thema miteinander umgegangen wird ist es auch nicht gerade eine Werbung - Mich schreckt es eher ab...
Gruß und viel Petri, Olaf

Für jede Lösung gibt es ein Problem.

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 959
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 27.01.2013 - 16:36

Brathering,
Das ist schon Tradition und gehört dazu...... hinterher liegen sich alle in den Armen sofern es was wird ;)
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!
http://www.soester-angelverein.de/

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 27.01.2013 - 23:42

Es tut mir wirklich Leid für euch.

Ich hätte zwei Gewässer und auch soweit alles geplant. Mir fehlt grade der Kontakt zu meinem Mitstreiter und ich erreiche ihn nicht mehr.

Ich weiß nun ehrlich gesagt auch nicht weiter ob ich das was ich habe einfach raus hauen solle weil eigentlich wollten wir uns noch einmal absprechen.
Ob ich alles alleine stemmen kann weiß ich nicht. Ich hatte auch gehofft es läuft anders.

Aber wie gesagt Gewässer und Unterkunft hätte ich. Mir fehlt einfach das Go von meinem Mitstreiter und ob er noch dabei ist. Scheinbar hat er sich hier zurück gezogen und reagiert nicht am Handy.

Ich kann mich nur Entschuldigen, ich wollte nicht das es so läuft.
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!

Ansonsten Bla Blub

http://fliegenfischen.blog.de/

Schwingspitze
Barsch
Barsch
Beiträge: 172
Registriert: 06.09.2009 - 17:23

Beitragvon Schwingspitze » 28.01.2013 - 0:37

Das verstehe ich nicht, am Anfang (06.11.2012 ) wart ihr doch zu viert.
Wir:
Der Lange, skeye , Oldschool und Du ( Diox ) und wenn einer
nicht mehr zu erreichen ist, ist er raus. Dann könnt ihr drei doch wohl entscheiden, ODER NICHT.
Wenn Du was hast dann ruf die anderen zwei an und ihr endscheidet das dann.
Oder sind Der Lange und skeye schon länger raus ??
Von denen schreibt ja schon lange keiner mehr.
Gruß Dete
Ich wünsche jedem,das doppelte von dem was er mir wünscht !!!

die Schwinge

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 28.01.2013 - 10:46

Hallo Dete,

die Planung haben oldschool und ich gemacht, da die anderen sich nicht gemeldet/eingebracht hatte. Die waren also so zu sagen von Anfang an nie dabei.

Und wie gesagt im Moment bin ich alleine und frage mich ob und wie ich es alleine stämmen kann.
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!



Ansonsten Bla Blub



http://fliegenfischen.blog.de/

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16074
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 28.01.2013 - 13:17

Wie wäre es dann, wenn du diese ganzen eingesammelten Informationen einfach mal preisgibst? So lange hier keiner von gar nichts weiß, kann auch keiner sagen, ob er mit bei der Organisation einspringen kann. So jedenfalls wird alles nur noch weiter verschleppt, bis am Ende wieder nichts draus wird!
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Schwingspitze
Barsch
Barsch
Beiträge: 172
Registriert: 06.09.2009 - 17:23

Beitragvon Schwingspitze » 29.01.2013 - 1:12

@ andal,
der Meinung bin ich auch, wenn Oldschool sich vom Acker macht und Diox hängen lässt muß man ihm helfen.Alles auf eigene Kappe machen würde ich auch nicht.
Wenn das der Wahrheit von Diox entspricht, brauchen die anderen auch erst gar nicht zum FT kommen.
Es ist echt ne Frechheit
Ich wünsche jedem,das doppelte von dem was er mir wünscht !!!



die Schwinge

Schwingspitze
Barsch
Barsch
Beiträge: 172
Registriert: 06.09.2009 - 17:23

Beitragvon Schwingspitze » 29.01.2013 - 1:22

Habe gerade mal bei Oldschool im Profil nachgeschaut , der ist doch jeden Tag online und schreibt.
Ich wünsche jedem,das doppelte von dem was er mir wünscht !!!



die Schwinge

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 959
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 29.01.2013 - 8:44

Dete da irrst Du....
Letzter Besuch war 22.01.2013 - 20:58
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!

http://www.soester-angelverein.de/

Schwingspitze
Barsch
Barsch
Beiträge: 172
Registriert: 06.09.2009 - 17:23

Beitragvon Schwingspitze » 29.01.2013 - 11:36

Ja fast jeden, aber hat Diox nicht geschrieben, das er ihn schon seid längerer Zeit versucht zu erreichen.
Ich wünsche jedem,das doppelte von dem was er mir wünscht !!!



die Schwinge

Hechtschocker
Zander
Zander
Beiträge: 486
Registriert: 22.12.2010 - 10:54
Wohnort: Darmstadt

Beitragvon Hechtschocker » 29.01.2013 - 12:33

andal hat geschrieben:Wie wäre es dann, wenn du diese ganzen eingesammelten Informationen einfach mal preisgibst? So lange hier keiner von gar nichts weiß, kann auch keiner sagen, ob er mit bei der Organisation einspringen kann. So jedenfalls wird alles nur noch weiter verschleppt, bis am Ende wieder nichts draus wird!

@Diox: Wenn du ein Gewässer und eine Übernachtungsmöglichkeit hast, hast du doch auch sicherlich ein paar Termine abgecheckt?

Da hat m.E. Andal recht: Hau die Info's raus und dann sehen wir mal, Wer noch übrig bleibt. Mit Sicherheit musst du das nicht alleine stemmen. Aber so fehlt die wichtigste Info zur weiteren Planung.
Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt.
(frei übersetzt nach Aldous Huxley, 1894 - 1963)

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16790
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 29.01.2013 - 21:28

@ Diox

Ich kann Dir aus jahrelanger Erfahrung als Organisator der erfolgreich verlaufenen Blinker-Forumstreffen nur eines raten:

Sämtliche Versuche, die Organisation der Treffen auf andere Schultern zu legen gingen bisher alle kläglich in die Hose
Egal ob die Leute sich angeboten hatten oder beauftragt wurden ... diese Treffen kamen nie zustande

Daher: Zieh es notfalls alleine durch oder lass es ... auf Mithelfer zu hoffen ist vergebens
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich