Fangberichte Barsch 2011

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Patti-Angler
Zander
Zander
Beiträge: 246
Registriert: 04.01.2011 - 21:15
Wohnort: 31167 Bockenem

Beitragvon Patti-Angler » 17.07.2011 - 10:40

Petri !
ℓιєвє gяüßє, ραттι-αηgℓєя

*Hilfe: http://www.blinker.de/forum/viewtopic.p ... 37#462737*

Benutzeravatar
Stepp24
Brassen
Brassen
Beiträge: 92
Registriert: 21.02.2010 - 17:19
Wohnort: Braunfels

Beitragvon Stepp24 » 26.07.2011 - 14:32

Moin
so nach zahlreichen mini Barsche mit Spinnerchen mal auf Popper umgestiegen..... 8) und siehe da , es macht nicht nur richtig spass, sondern ist auch noch fängig. :badgrin:
Konnte 5 Barsche überlisten alles zwischen 20 und 25cm......eigentlich schon okay für die Lahn :p . Dann kam der bekannte LETZTE WURF und siehe daaaaaa, kam dieser gepoppte Barsch an die Oberfläche :D :D gemessen hab ich ihn nicht aber die 30cm hat er aufjedenfall gehabt. Und somit mein PB und für die Lahn denk ich auch gutes Kalieber :evil: :DBild
Ich bin König :grinsevil:

Benutzeravatar
J.Hecht.
Zander
Zander
Beiträge: 1407
Registriert: 19.05.2010 - 9:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon J.Hecht. » 26.07.2011 - 23:50

Petri Heil zum PB und Mach weiter so du Popper. :lol: :lol:
Grüße aus der Hauptstadt

Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

Benutzeravatar
cux.team
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 8
Registriert: 15.07.2011 - 17:46
Wohnort: Cuxhaven

Beitragvon cux.team » 27.07.2011 - 13:40

Moin,
Gestern Abend war ich auf Barsch an einem Nebenfluss/Kanal der Elbe unterwegs.
Nachdem auf Drop Shot nichts ging,rüstete ich um auf die gute altbewährte Posenmontage.
Als Köder kamen Tauwurm und Dendrobenas zum Einsatz.
Erst bissen einige mittlere Barsche und später in der Dämmerung dann dieses stattliche Exemplar von 35cm.
Bild
Bild
Der Magen war prall gefüllt mit einer grossen Wollhandkrabbe! :?

Gruß Maik
[rainbow]...take it easy![/rainbow]

Benutzeravatar
Angelmeister_2011_
Brassen
Brassen
Beiträge: 72
Registriert: 01.02.2011 - 21:35
Kontaktdaten:

Beitragvon Angelmeister_2011_ » 27.07.2011 - 22:37

Petri zum Prachtkerl :)
Bild
Petri Heil euch allen :)

Fisch 96
Barsch
Barsch
Beiträge: 108
Registriert: 08.05.2011 - 10:15

Beitragvon Fisch 96 » 28.07.2011 - 20:48

Petri.

Benutzeravatar
Zeilkarpfen
Zander
Zander
Beiträge: 381
Registriert: 04.09.2010 - 13:55

Beitragvon Zeilkarpfen » 29.07.2011 - 11:43

Petri!
Der Alroundangler Persönlich.
Spezialgebiet:

Karpfen
Hecht
Forelle

Benutzeravatar
cux.team
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 8
Registriert: 15.07.2011 - 17:46
Wohnort: Cuxhaven

Beitragvon cux.team » 29.07.2011 - 11:57

Petri dankt!
Und noch Zwei auf Tauwurm,32 und 31cm
Bild
Bild
[rainbow]...take it easy![/rainbow]

Fisch 96
Barsch
Barsch
Beiträge: 108
Registriert: 08.05.2011 - 10:15

Beitragvon Fisch 96 » 29.07.2011 - 15:58

noch mal petri

Patti-Angler
Zander
Zander
Beiträge: 246
Registriert: 04.01.2011 - 21:15
Wohnort: 31167 Bockenem

Beitragvon Patti-Angler » 30.07.2011 - 20:25

PEtri, das sind ja ganzschöne Murmeln :D
ℓιєвє gяüßє, ραттι-αηgℓєя



*Hilfe: http://www.blinker.de/forum/viewtopic.p ... 37#462737*

Benutzeravatar
Stamm
Brassen
Brassen
Beiträge: 90
Registriert: 19.08.2010 - 22:58
Wohnort: Siegen

Beitragvon Stamm » 31.07.2011 - 9:31

schöne fische.petri
Rettet den Wald!!Esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
fonG!
Zander
Zander
Beiträge: 1076
Registriert: 02.01.2006 - 17:24
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon fonG! » 01.08.2011 - 19:28

Moin zusammen ;-)

War die Nacht von Samstag auf Sonntag am Rhein mit 2 Angelfreunden auf Aal ansitzen. Zwischendurch haben wir mal die Spinne geschwungen!

Kurz nach dem Aufbauen dann ein Biss auf Wurm.
Resultat ...

Bild

Die Grundel die zu sehen ist, biss auf den Wurm ... der Barsch dann auf die Grundel. Nach Lösen des Barsches kam dann aus dem Schlund eine kleiner weitere Grundel zum Vorschein ;-)

Bild

Die Heimischen Fische haben ihre Jagtgewonheiten wohl umgestellt auf Grundel ;-)

In der Nacht und am Morgen biss dann noch ein kleiner ca. 40er Zander und ein Barsch auf nen Browning Wobbler ;-)

Bild

Bild

Liebe Grüße ;-)

Patti-Angler
Zander
Zander
Beiträge: 246
Registriert: 04.01.2011 - 21:15
Wohnort: 31167 Bockenem

Beitragvon Patti-Angler » 04.08.2011 - 13:03

Petri, die nehmen wohl ganzschön Überhand bei euch!
ℓιєвє gяüßє, ραттι-αηgℓєя



*Hilfe: http://www.blinker.de/forum/viewtopic.p ... 37#462737*

Benutzeravatar
Wormman
Zander
Zander
Beiträge: 493
Registriert: 07.07.2004 - 15:43
Wohnort: Oberbayern/Oberösterreich

Beitragvon Wormman » 04.08.2011 - 15:26

Petri, schöne Fänge!
Das mit der Grundel gibt mir Auftrieb - ich lege diese Köfi immer noch nur gelegentlich und mit wenig Vertrauen aus...
Carpe noctem!

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5795
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 04.08.2011 - 16:15

Das ist ein grober Fehler!
Die Fische haben sich dort, wo die Grundel massenhaft vokommt, geradezu darauf spezialisiert. Alle Zanderesser berichten von gut gefüllten Mägen... .
Ideal wäre lebende Grundel an der Pose; der Fisch versucht permanent ruckartig in die Tiefe zu schwimmen und ist sehr zäh.
Tiefe so einstellen dass der Fisch 50-100cm über der Steinpackung schwimmt und treiben lassen... .
Hier an Rhein und Maas DER Köder.. :biggthumpup:

Hey FonG - lustige Bilder - Petri!

Ach ja - ich weiss dass das in D verboten ist.
Und ich mache das auch nicht.. .
DEUS LO VULT !