Nikotin ?!

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

RaVeN
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 26
Registriert: 03.08.2003 - 17:22

Nikotin ?!

Beitragvon RaVeN » 31.03.2004 - 21:54

Hi !!

Meine Frage ist kurz, stört Fische Nikotingeruch ?! wenn ich beim Angeln rauche, und dann noch mit den fingern Maden und Köderfische an den haken mache, beißen sie dannach nicht mehr so gerne auf den köder ?! Oder ist das nur gerede ?! Mir wurde das mal gesagt....

naja. am betsen ist wohl ganz mit dem rauchen aufhören, wenn das mal so einfach wäre :roll: .....

würde mich über antworten freuen...

danke...


RaVeN

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 31.03.2004 - 22:01

Aus anglerischer Sicht kannst Du beruhigt weiterrauchen. Den Fischen ist es vollkommen egal. Wie Du es gesundheitlich bewerten willst, ist Deine Sache. ;)
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Planseefischer
Zander
Zander
Beiträge: 257
Registriert: 20.04.2003 - 10:28
Wohnort: Reutte

Beitragvon Planseefischer » 01.04.2004 - 7:33

Also ich hab die Erfahrung gemacht das beim Aal fischen Nikotin die Fische vertreibt. Mein Vater ist Kettenraucher, also darf er sicher nicht meine Köder angreifen!

Aale riechen ja bekanntlich sehr gut, warum große Karpfen nicht auch?
Bei Forellen ist's eigendlich egal da ich auch schon manche gefangen habe die einen Zigarettenstummel im Magen hatte.

Petri

Lukas
Petri Heil!

Friedl-Rods
-----------------------------------------------------

flameskull
Zander
Zander
Beiträge: 352
Registriert: 20.10.2003 - 16:21
Wohnort: Tirol

Beitragvon flameskull » 01.04.2004 - 8:13

habe bis jetzt eingentlich immer beim angeln geraucht.
aber habe zwischen meinem kollegen (nichtraucher) und mir (raucher) keine änderungen festgestellt.

ich muss aber dazusagen das ich den köder sowenig wie möglich mit nikotinfingern berühre

Benutzeravatar
Tobbes
Hecht
Hecht
Beiträge: 2111
Registriert: 12.01.2004 - 19:42
Wohnort: Viersen

Beitragvon Tobbes » 01.04.2004 - 10:35

Händewaschen ohne Seife würde nix bringen und wenn du nicht gerade im Fluß angelst auch nicht zu empfehlen mit Seife.

Aber du kannst dir ja die Fingerchen schön mit Aallockstoff einreiben um den Nikotinduft zu überdecken!!! Hmmmmmm ,da freut sich die Frau wenns abend ins Bettchen geht! :lol: :evil:


Übrigens wurde dieses Thema wurde vor nicht allzulanger Zeit schonmal gepostet!
Gruß

Tobbes

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 01.04.2004 - 10:36

@ All

Wenn ich rauche fange ich eindeutig besser!

Denn wenn ich nichts zu rauchen habe, bin ich derart zappelig und unkonzentriert -
und ausserdem breche ich dann nach 10 Minuten sowieso ab um zum nächsten Kippenautomaten zu fahren. :lol:

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

b-fiftytwo
Barsch
Barsch
Beiträge: 124
Registriert: 11.05.2003 - 20:42
Wohnort: Neustadt/ Pfalz

Beitragvon b-fiftytwo » 01.04.2004 - 11:39

als jugendlicher bin ich natürlich nichtraucher. allerdings gibt es einige in unserer vereinsjugend auch raucher. beim 24h fischen letztes jahr fingen aber auch einige raucher aale. also denke ich mal, das es nicht viel bis gar nichts ausmacht,

mfg
alex
Das Schönste am Angeln ist immer noch die Erwartung.

Benutzeravatar
Forelle
Brassen
Brassen
Beiträge: 53
Registriert: 25.02.2004 - 15:48

Beitragvon Forelle » 01.04.2004 - 15:23

Wahrscheinlich stimmt das das es egal ist.
Aber ich hab mal gelesen das es besser währ die Zigarette an einer Wäscheklammer zu rauchen.
Kann es aber nicht bestetigen.
Bin Nichtraucher.
MÖGE PETRI MIT DIR SEIN!!!

Benutzeravatar
gSTÖRt
Zander
Zander
Beiträge: 189
Registriert: 02.10.2003 - 14:13
Wohnort: Wien

Beitragvon gSTÖRt » 01.04.2004 - 19:26

Dass halte ich für sehr unwahrscheinlich, dass die Fische deswegen nicht beißen.

Aber mal ne andere Frage, kann man Fische Nikotion abhängig machen?

Wenn man zum Beispiel in Boilies Tabak mischt?

MFG
Daniel

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 01.04.2004 - 20:11

gSTÖRt hat geschrieben:Aber mal ne andere Frage, kann man Fische Nikotion abhängig machen?
l


:lol:
Ich sehe vor meinem geistigen Auge bereits rotäugige Schleien, die in den Fischschulen im Flachwasserbereich
mit Tabakkrümeln dealen um später dann erwachsene, abhängige Abnehmer
für ins Wasser geschnippte Kippen zu rekrutieren! :lol:

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
frank pollmer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1944
Registriert: 22.01.2004 - 20:13
Wohnort: Ostelbien

Beitragvon frank pollmer » 01.04.2004 - 20:39

Hanf und Hanfboilies sind eindeutig besser als Nikotin, nur die Fische wehren sich nicht mehr am Haken wenn sie stoned sind.
Übrigens habe ich schon mit Mais gut gefangen, der in 50% igem Alkohol eingelegt war, so viel zur Suchtgefährdung der Flossenträger! Und das ist jetzt kein Aprilscherz.
><<((°> wewewe.fishing-maniacs.de <°))>><

Philipp
Zander
Zander
Beiträge: 1330
Registriert: 07.02.2004 - 14:16
Wohnort: Hamburg/Bergedorf

Beitragvon Philipp » 01.04.2004 - 21:02

Ich habe schon mit Vanillelockstoff mit Alkohol geangelt und habe mehr
Rotaugen gefangen als mit dem ohne Alkohol :D :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Angeln ist kein Hobby,
es ist eine Passion:D

Gruß an alle Mitsüchtigen;)

Man sollte die Leute nie nach ihrem Alter beurteilen,die Jugend ist im Kommen

Benutzeravatar
frank pollmer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1944
Registriert: 22.01.2004 - 20:13
Wohnort: Ostelbien

Beitragvon frank pollmer » 01.04.2004 - 21:49

Ich begründe das so:
Alkohol ist im Wasser sehr schnell löslich, er verbreitet deshalb eine attraktive Lockwolke, da er das Aroma mitschleppt. Deshalb fängt solch Köder besser.
><<((°> wewewe.fishing-maniacs.de <°))>><

Benutzeravatar
Hechtmann1
Barsch
Barsch
Beiträge: 147
Registriert: 19.03.2004 - 18:04
Wohnort: Hennef

Beitragvon Hechtmann1 » 09.04.2004 - 12:13

als jugendlicher bin ich natürlich nichtraucher


Heutzutage ist das nicht mehr so selbstverständlich :cry:

Benutzeravatar
Molenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1564
Registriert: 18.10.2003 - 11:49
Wohnort: Lkrs. Winsen a. d. Luhe / Niedersachsen

Beitragvon Molenangler » 09.04.2004 - 16:44

Taxler hat geschrieben:
gSTÖRt hat geschrieben:Aber mal ne andere Frage, kann man Fische Nikotion abhängig machen?
l


:lol:
Ich sehe vor meinem geistigen Auge bereits rotäugige Schleien, die in den Fischschulen im Flachwasserbereich
mit Tabakkrümeln dealen um später dann erwachsene, abhängige Abnehmer
für ins Wasser geschnippte Kippen zu rekrutieren! :lol:

Gruß,
Peter


Ich würde ja noch nen schritt weiter gehen:
Bald wird nur noch jagd auf die gefürchtete jamaican Reggea-Forelle gemacht. Hauptmerkmale: Leuchtet in regenbogen farben, geht auf alles los, was sich bewegt, und schwimmt doch grazil durchs wasser ( an was erinnert mich das bloß :?: )
4Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig "Googlen".

Schreib dich nicht ab, lern "Googlen" und posten ;)